Montag, 18. April 2016

Sonnenstaatland - Curd Schumacher vs. Christoph Kastius



Operation CSX2SSL16 war ein voller Erfolg. Dem SSL Agenten Curd Schumacher war es gelungen, sich in das perfide Netz von Reichsbürgern und Pegidioten einzuschleusen und deren Führungsperson Kastius "abzufrühstücken". Schumacher stellte damit die natürliche Person des C. Kastius in der Öffentlichkeit bloß!

Glückwunsch für die gelungene Aktion an des Sonnenstaatland, hier noch ein Gruß vom Niederrheiners Blog an Curd Schumacher (danke an Enzo für den Fund):


Kommentare:

  1. Zum Hintergrund des Videos:
    Im Chat des letzten Livestreams von Curd hat wohl TTA den Kastius provoziert, woraufhin dieser TTAs Kontaktdaten im Chat veröffentlichte. Ein böser Fehler für Kastius' "social standing" in der Gemeinde der Verwirrten, wie sich herausstellte...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Denn dies wurde dann vom SSL-AGENTEN Schumacher als Vorwand benutzt, um Kastius auszuschalten.

      Löschen
    2. Persönliche Daten von Anderen ungenehmigt herausgeben, so etwas macht man aber auch nicht. Zumal ja eigentlich bekannt sein dürfte, dass jedwede Aktivität auf Skype oder einer vergleichbaren Plattform sogleich die Runde machen kann. Aber gleich so einen Streit vom Zaun brechen, ob das denn wohl sinnvoll ist. Die Kontaktdaten von Dennis Ingo sind auch anderswo zu lesen, könnte es sein dass diese bereits zugänglich im Internet kursierten?

      Agenten, mir scheint in der Szene wimmelt es nur so von gegenseitigen Verdächtigungen. Manchmal habe ich aber auch den Eindruck dass es nur so von Agenten wimmelt. Liegt daran, dass im Gegensatz zur Alltagsrealität im Netz Synchronerscheinungen von anderen Kausalitäten schwerer unterscheidbar sind. Was hat es eigentlich mit dem Kommentar „Ne Männer mit Titten sind wirklich nicht so“ auf sich, Zufall?

      Löschen
    3. Persönliche Daten von Anderen ungenehmigt herausgeben, so etwas macht man aber auch nicht.
      Klar macht man das nicht.

      Zumal ja eigentlich bekannt sein dürfte, dass jedwede Aktivität auf Skype oder einer vergleichbaren Plattform sogleich die Runde machen kann
      Ist natürlich jeder selber schuld wenn er/sie persönliche Daten ins Netz stellt.
      Aber die Leute sind sich wohl nicht bewusst, was man mit ihren Daten alles anstellen kann.

      Löschen
    4. Meine Wenigkeit war sich dessen übrigens von vornherein bewusst, Unannehmlichkeiten blieben mir jedoch dennoch erspart. Also auch keine Hausbesuche (von der einen oder anderen heimlichen Umschleicherei einmal abgesehen).
      Falls es interessiert, ich habe bei dem neuesten Video von Dennis Ingo gerade zwei Kommentare hinterlassen...
      https://www.youtube.com/watch?v=Zp-1hzixeCE
      Der zweite weist auch einen berührungspunkt zum Templerwesen auf.

      Löschen
    5. *lach* Bibelexsegese mit Dennis, ein herrlich dummes Video mal wieder. Wenn man es schafft, sich über die rassistische Ideologie, die da dahinter steckt, mal einen Moment lang nicht aufzuregen, ist das großartige Satire. So überzeugt völlig falsche Sachen zu behaupten, muss man erst mal hinbekommen. Die Chaldäer waren also Kelten, weil Caledonien der keltische Name Schottlands wäre, Semit würde so viel wie halb oder teilweise bedeuten, ach, und das Konzept, dass man dann Jude ist, wenn die Mutter Jüdin ist, gibt für ihn keinen Sinn. Viel schlechter kann man nicht zur Schau stellen, dass man von der Materie null Ahnung hat.

      Löschen
    6. Bibelexsegese mit Dennis, ein herrlich dummes Video mal wieder.

      Was Dummes sähe für mich anders aus, aber wenn er diese Schriftensammlung horizontal interpretiert gerät er eben in eine Sackgasse des Verständnisses. Schon Paulus wies (sinngemäß) darauf hin, dass vieles schwer zu verstehen sei und man sich davor hüten sollte es sich einfach zurechtzubiegen.

      Löschen
  2. https://www.youtube.com/watch?v=Bt9zSfinwFA

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, dass Curd Bin Laden ist. Der Müller hat vorbeigeschossen!

    AntwortenLöschen
  4. Geht's noch? Das Sonnenstaatland bekennt sich hier ganz offen dazu, seine V-Männer in die patriotische Szene einzuschläusen. Wer ist noch alles von denen? Bei der aktuellen Kamera kann man lesen, dass Dennis Ingo Schulz deren Chef wäre...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht mal ich durschschaue das Ganze. Aber das ist so geplant.

      Löschen
  5. Die Aktuelle Kamera betreibt hier ausgezeichneten investigativen Journalismus!
    Das Video ist doch bestimmt nur eine Reaktion auf die Entarnung von Curd (siehe Livestream und Telefonatmitschnitt) , um das jetzt ins lächerliche zu ziehen und abzulenken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. https://www.facebook.com/AktuelleKamera/

      Löschen
    2. Ladungsfähige Anschrift?

      Heisst das jetzt, das Dennis der Betreiber von SSL ist? Und Curd Schumacher auch?

      Dann muss ich mich wohl von dieser VS-Webseite verabschieden. Sonst werde ich als Schweizer noch der Spionage verdächtigt.

      Der Kastius ist doch vom Verfassungsschutz. Die haben doch wieder einmal einen Nazi unter ihre Fittiche genommen.

      Löschen
  6. Agent Xylakantskij20. April 2016 um 22:01

    LOOOL! Vollkommen verwirrter Reichsdepp labert die Polizei voll:
    https://www.youtube.com/watch?v=HXC69xclWDY

    AntwortenLöschen
  7. +++EILMELDUNG+++

    Gelsenkirchen muss Haftanstalt umbauen.

    Klick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja.. Was uns diese arbeitsscheuen Simulanten alles kosten...! Und als wenn das nicht genügen würde, meint dieses Exemplar auch noch ständig Behörden belästigen zu müssen. Wie unnötig kann man eigentlich noch werden?

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. @ Leela
      Wer sich für ein Sklavenarbeiter-System prostituieren will, kann das doch gerne tun. Man könnte in Hinblick auf Schäubles neues Rentenkonzept ja auch eine Steuerbegünstigung für betriebliche Sargbestellungen anregen.
      Frag Dich doch besser was solche Typen wie z.B. Ackermann alles kosten, der Mann soll ja vermeintlich so viel ackern wie viertausend „unnötige Exemplare“ in ihrer Minimalexistenz.
      Oder frag Dich doch Kontextunabhängig einfach mal wie sich solche Begriffe wie Arbeit und Beruf definieren, wovon sie sich herleiten und wie sie eine Aufwertung erfahren. Oder wie sich eine Notwendigkeit definieren kann.
      Zum Kontext: Du behauptest er sei ein Simulant, könntest Du Deine Aussage bitte begründen und verifizieren?

      Löschen
    4. Schweigen im Walde, vielleicht hat der Hirnstammmodus von Angriff auf Flucht umgeschaltet.

      Löschen
    5. Zur Überbrückung der Wartezeit:

      Schweigen im Walde

      Duckundweg! :)

      Löschen
    6. Hab mal ´ne Frage, ist Pantoheus erblindet?
      https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=2465.msg81166#msg81166
      Oder wieso kann er den Tritt während der Maßnahme ohne Erziehungsauftrag (bzw. mit Unterdrückungs-/Unterwerfungsauftrag) nicht erkennen?

      Löschen
  8. Agent Xylakantskij24. April 2016 um 19:55

    Hier mal ein Track von Jan Böhmermann, der einem in aller Deutlichkeit zeigt, warum eine Staatsgründung innerhalb der BRD ohne Staatsgewalt unrealistisch ist. ;-)
    https://www.youtube.com/watch?v=PNjG22Gbo6U

    Da könnte man sicherlich auch gut 'ne Remix-Version gegen Reichsdeppen machen. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Staatsgründung innerhalb der BRD wäre an sich schon unrealistisch, deshalb macht es ja auch keiner.

      Löschen
  9. Was ist eigtl. mit Peter Schmidt?Lebt er noch?So wie er abnahm sahs nach Krebs aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  10. Auch wenn ich weis, daß er es nicht ist: Gestus, Mimik die art zu Reden... wüsst ich es nicht besser würde ich sagen der Broiler ist Salafist geworden

    AntwortenLöschen
  11. Psiram-Hauptseite geht wieder:
    https://www.psiram.com/
    (aber nur die Hauptseite)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Benutzt Du auf Beamtendumm das Pseudonym "Wissender", der dort genau dasselbe gepostet hat?

      Löschen
    2. Vorsätzlich. "Wissender" hatte zuvor schon die gleiche Argumentation verwendet, wie Du zu einem früheren Zeitpunkt hier im Blog.

      Löschen
    3. Ah, ein Bruder im Geiste...

      Löschen
    4. Wes Geistes Kind ist die Bruderschaft?

      Löschen
    5. Schwierige Frage, nicht wahr? Na gut, dann wieder zurück zur Psiram-Hauptseite… https://youtu.be/AETVKbSu0CI?t=2m3s

      Löschen
  12. Agent Xylakantskij2. Mai 2016 um 19:57

    AfD und die Reichsdeppen:

    http://www.vice.com/de/read/brennende-autoreifen-scheissebeutel-und-500-festnahmen-mittendrin-in-den-anti-afd-protesten-in-stuttgart

    Quote: "Am Haupteingang des Parteitagsgebäudes spielten sich in der Zwischenzeit skurrile Szenen ab. Sichtlich frustrierte AfD-Delegierte weigerten sich, am Eingang ihren Personalausweis den Polizisten zu zeigen. Es entbrannten zahlreiche Diskussionen über den generellen Sinn des Vorzeigens von Ausweisen, vereinzelt hörte man die üblichen BRD-GmbH-Verschwörungstheorien."

    AntwortenLöschen
  13. Antworten
    1. "Einige Seiten, u.a. die deutschsprachige Version sind zur Zeit nicht erreichbar, auf der Hauptdomain ist lediglich eine Grafik sichtbar. Soweit in Erfahrung zu bringen ist, sind mehrere Betroffene mithilfe von Anwälten gegen das anonym betriebene Portal vorgegangen und haben bei verschiedenen Providern eine Sperrung der Domain verlangt.

      Ob die Maßnahmen erfolgreich waren, darüber wollten einige angefragte Provider keine Auskunft erteilen, bestätigten aber, dass es verschiedene Beschwerden zur besagten Domain gegeben habe.

      Möglicherweise sind die Betreiber einer kompletten Sperrung der Domain zuvor gekommen und gestalten den Auftritt neu."


      Möglicherweise haben gewisse pseudoalternative Nachrichtenportale einfach einen an der Waffel ;-)

      Löschen
  14. Hinter den Kulissen von Bewusst TV und Jo Conrad (Vlog aus dem Königreich #4 )
    https://www.youtube.com/watch?v=_51F-81Hf3o

    AntwortenLöschen
  15. Kastius überträgt ab 15 Uhr live:
    "Demonstration: "Merkel muss weg", in Berlin am 07.05.2016 ab 15:00 Uhr"
    https://www.youtube.com/watch?v=8flpiaRHziA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kastius wird übrigens in einer Pressemitteilung jenes Richters als Beispiel angeführt, welcher den Inhalt meiner seit Jahren geführten Klagen in provokanter Weise nahezu vollständig ignoriert und argumentativ umgeht:

      „April 2011: Ein 34-jähriger Leistungsempfänger zertrümmert in einem Berliner Job-center mit einer Axt die Büroeinrichtung eines Sachbearbeiters und drei Türen.“ http://www.sg-konstanz.de/pb/,Lde/Sicherheit+bei+Gericht/?LISTPAGE=1788932

      In Anbetracht des Umstands, dass im Zusammenhang mit dem SGB II so wie er nahezu sämtliche Richter der Sozialgerichtsbarkeiten ihren geleisteten Eid brechen, indem sie die Unveräußerlichkeit und Unverletzbarkeit von Menschenrechten außer Kraft setzen und das Zitiergebot missachten, verwundert es mich wenig dass entsprechend erhöhter Bedarf gesehen wird diesen Rechtsbankrott zu schützen.

      Löschen