Dienstag, 24. Februar 2015

Fall A. - Moderatorin von OkiTalk erhielt Strafbefehl wegen übler Nachrede

Die Moderatorin Angela von OkiTalk erhielt wegen übler Nachrede im Fall A. einen Strafbefehl über 30 Tagessätze für jede der 3 Sendungen zum Thema (zusammengefasst zu 60 Tagessätzen). Geklagt hatte der Betreiber des Kinderheimes, gegen den völlig unbewiesene, ehrenrührige Vorwürfe erhoben wurden. Und natürlich setzt das übliche Gejammer in der Verwirrten-Szene ein. 

Vorgeblich geht es hier um ein Kind, in Wahrheit nur um kindische Erwachsene!

Deshalb weigere ich mich auch, jetzt einen ernsthaften Artikel zu dem Fall zu schreiben! Trotzdem mal eine Übersicht über die Beteiligten des Kasperle-Theaters um Familie S.:

Caesar

Da haben wir den allseits bekannten und beliebten Justiz-Kritiker Caesar: Promovierter Gourmet und Blogbetreiber, Nachfolger von Beamtendumm als bester Freund der Familie S. sowie seit mehreren Jahren stolzer Besitzer einer ungültigen Ehrengast-Plakette von "Bochum Kulinarisch". Auch bei dem epochalen Buchprojekt über A.'s Leben wird er mit Rat und Tat zur Seite stehen. Das könnte das größte literarische Werk seit den Alsfelder Beschlüssen werden!

Beamtendumm

Dann gibt es den weltberühmten Beamtendumm: Den Streiter gegen Beamtenwillkür und defekte Rollstühle, den ausgemachten Liebling des Google-Rankings: Bringe Dein Anliegen auf dem Beamtendumm-Blog und die Weltöffentlichkeit schaut auf Dich! Er legt Wert auf die Tatsache, dass er bei Suchbegriffen, die eh' nur eine handvoll Leute interessieren, stets vor dem Blog des Flachlandtirolers liegt. Für Ihn ist also der Niederrheiners Blog das Maß aller Dinge. Nehmt Euch mal ein Beispiel daran :-) Auch brauchte er nur wenige Tage, bis er Zweifel an der Realität der großen "Demo für die neue Weltordnung in Berlin" anmeldete. Ein wahrer Skeptiker!

OkiTalk

Unsinns-Sendungen zum Fall A., bei denen schon im Vorhinein durchsickert, dass keine Beweise gebracht werden. Pseudo-offene Gespräche mit Menschen, die schon vor der Sendung einfachen, nahe liegenden Fragen zum Fall ausgewichen sind. Angeblich eingeladene Skeptiker, die davon aber nichts wussten. - Aber all das ist halb so schlimm, ähnliches sind wir ja seit Jahren gewohnt. Der eigentliche Frevel war: Wie konntet Ihr es wagen, Beamtendumm, den hyperaktiven Streiter für die Sache, nicht in die Sendung einzuladen? Das wird man Euch nicht verzeihen! --- Oder war er tatsächlich völlig vernachlässigbar? Ich mache mir nicht die Mühe, darüber nachzudenken, dafür ist er zu unwichtig ;-)

Fazit

LOL!

P.S: Angela ist nicht die einzige, die in diesem Zusammenhang angezeigt wurde...


News

Kommentare:

  1. Jemand Lust auf's Druiden Treffen https://keltisch-druidisch.de/de/blog/keltisch-druidisches-treffen

    Aber bitte erwartet nicht zu viel: "...Wir bitten alle Teilnehmer mit Herz und Liebe ohne Erwartungshaltung dieser gemeinsamen Veranstaltung gegenüber zu treten, damit es eine liebevolle und harmonische Zusammenkunft geben kann...."

    :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für ein geistiger Erguß ist das wieder?

      Ich fahre doch nicht bis in die Schweiz zu einem Treffen, wenn ich mir nichts davon erwarte. Natürlich erwartet man immer etwas. Und dann kommt natürlich Bennys Erwartung, es solle eine liebevolle und harmonische Zusammenkunft sein.

      Man soll wohl nur inhaltlich nichts erwarten. ;-)

      So macht das ganze Sinn, wir kennen ja unseren Benny!

      Wuhahahahahaaaaaa! :-DDD

      Löschen
    2. Dass man inhaltlich nicht viel erwarten sollte, zeigt sich schon am angekündigten Vortrag von Saluman Alex Hunziker. Es geht um Salzheilung. Also nicht das Salz ist jetzt krank und muss geheilt werden, sondern es wird mit Salz im weitesten Sinne geheilt. Wer Lust hat, kann sich ja das bei Benny verlinkte Interview auf verquert Denken (https://www.youtube.com/watch?v=vCqCr1vVT8E#t=749) anschauen. Ist im Übrigen ideal zum Bullshit Bingo spielen. Ich hab es mir 10 Minuten angeschaut und hatte meine Bingokarte komplett voll. Ein typisches Vogt Interview eben.

      Zusammenfassend kann man sagen, Salzheilung ist schon ne tolle Sache. Hat aber nix mit physischem Salz zu tun, sondern mit energetischem Salz, welches quasi das Gegenstück zum Kochsalz in der geistigen Welt ist. Der spirituelle Geschmacksverstärker oder so ähnlich. Eigentlich hat es auch nichts mit Salz zu tun, sondern das klappt auch mit Gummibärchen. Die müssen nur von Herrn Hunziker informiert werden. Vogt fragt dann nach, ob das uraltes Wissen ist. Man Herr Vogt, natürlich ist das uraltes Wissen. Regel Nummer 1 im Schwurbelheilergewerbe: ALLES ist uraltes Wissen! Und wie alt das Wissen ist. Kannte man schon in Atlantis. Aus Mangel an Gummibärchen haben die Salz genommen und das Wissen darüber direkt in Salzkristalle geschrieben. Der Herr Hunziker kann das nämlich lesen, weil im Salz steht ALLES geschrieben. Das was war, was ist und sogar was noch kommen wird. Musste nur Schablonen auslegen und schon kannst du quasi auf einer Salzstraße in deine eigene Zukunft reisen und alles vorab ausprobieren (oder so ähnlich). Vogt fragt wirklich ernsthaft, ob die physikalischen Gesetze Anwendung finden. Poch, poch Herr Vogt. Jemand zu Hause? Natürlich sind das andere physikalische Gesetze. Ist doch logisch und Regel Nr. 2. Außerdem gilt Regel Nummer 3 und es hat mit Quantentheorien zu tun. Quantenfeld und so.

      Vielleicht schau ich es mir noch weiter an. Hab aber gerade meinen Salzstreuer aufgefüllt und somit jede Menge Lesestoff.

      Löschen
    3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    4. Fürstbischof Knut-Hubert24. Februar 2015 um 18:50

      Saluman Alex Hunziker spricht über Salzheilung ...

      Schönen Dank. Aber mein Salz erfreut sich bester Gesundheit und bedarf keiner Heilung.

      ... Quantenheilung ...

      Saluman schwingt höchstpersönlich die Hornhautraspel.

      ... und gibt sein Wissen auf seinem Spezialgebiet weiter.

      Denn er möchte es nicht mehr und hofft, dass es ihm jemand abnimmt. Es steht jetzt schon seit Ewigkeiten in der Garage herum und blockiert den Platz für den Orgon-Häcksler.

      Ganz nebenbei: Bin ich der einzige, der zunächst "Saruman" gelesen hat und dennoch nicht irritiert war, weil in diesem Umfeld ohnehin nichts undenkbar ist?

      Löschen
    5. Ja, bei diesem Milieu würde mich echt nicht wundern, wenn da Saruman persönlich auftritt :-)

      Löschen
    6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  2. Heute im Aufwachraum.. morphogenetisches Feld, incl. Familienaufstellung. Wow. Was tun? Ich zückte ein Opiat und ich konnte die Aura bremsen incl. Irgendwelche Chakren!

    AntwortenLöschen
  3. Michael Vogt betreibt eine unter dem label "Querdenken" getarnte Marketingagentur für alle nur erdenkliche Spielarten des Esoterik - und Quacksalbergewerbes und es ist sehr bedenklich, wie viele auf diesen Mann hereinfallen, der so gut wie alles beifällig und kritiklos abnickt, was aus der "alternativen" Ecke kommt. Solange es nur "uraltes Wissen" repräsentiert und mit Quantenschaum abgeschmeckt ist. Besonders lächerlich wirkt es, wenn er die angeblich unlauteren Methoden der "Schulmedizin" anprangert und zugleich eine Drehscheibe für letztklassige Quacksalbereien betreibt - vom Wunderapparat Antantra, der per Zahlencode heilt bis zum Wundersalz for 35.- Euro das Gramm. Schauderlich.

    AntwortenLöschen
  4. Das Esoreichsquantendeppentestbüro sagt :26. Februar 2015 um 08:56

    Antantra,

    600 Euro für einen alten Wecker, der mühsam,
    auf banal Lochrasterplatine, von Hand zusammengelötet:

    Hier sieht man die unerklärliche zeitversetzte bzw. asynchrone Spiegelung der Ziffern durch das Gerät Antantra auf dem Glasunterboden:

    http://youtu.be/n_jD4gQiGIQ

    Die Zahlen in der Spiegelung erscheinen ca. 1 Sekunde später. Wenn dies kein Fake ist, wäre dies eine physikalische Sensation.

    Der spiegeleffekt ist ein fake, wenn er echt wäre mussten die zahlen im spiegel effekt horizontal verschwinden, also die unteren (als spiegel) von unten nach oben, und nicht gleich, wie gezeigt!

    Hier sieht man ein Lehrvideo in Deutsch für das Gerät Antantra:
    http://youtu.be/aK9giDbyGWk

    Am Ende dieses Lehrvideos sieht man wie Antantra auf ein Foto gerichtet wird und als radionisches Gerät eingesetzt wird.


    Viel Spaß mit beleibig Wegwerftaschenrechner . . M.

    AntwortenLöschen
  5. Ist das nicht Beihilfe zu Betrug, was Herr Vogt hier leistet ? Er nimmt ja bezüglich der Kritik am etablierten medizinischen System kein Blatt vor den Mund - würde er die gleichen Maßstäbe bei sich anlegen, müsste er sich anzeigen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit solchen juristischen Begriffen wäre ich vorsichtig. Aber natürlich verarscht er sein Publikum.

      Ich denke, dass ihm im Bereich Journalismus/Medien sonst keine Möglichkeiten bleiben.

      Und Bofrost-Fahrer will er wohl nicht sein...

      Löschen
  6. Tote Eso-Putzfrauen sind gesünder . . ,26. Februar 2015 um 18:29

    Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hat zwei MMS-Produkte (“Miracle Mineral Supplement”) als sogenannte Präsentationsarzneimittel eingestuft, weil der Hersteller eindeutige Heilversprechen macht und arzneiliche Zweckbestimmungen angibt.

    Zulassungspflichtige Arzneimittel dürfen aber nur in Verkehr gebracht werden, wenn in einem Zulassungsverfahren Wirksamkeit, Unbedenklichkeit und Qualität belegt worden sind. Diese Nachweise fehlen für MMS.

    Aus diesem Grund ist der Verkauf ab sofort illegal

    http://blog.gwup.net/2015/02/26/bundesinstitut-fur-arzneimittel-mms-produkte-sind-illegal/comment-page-1/#comment-47897

    Die tote Putzfrau sagt:

    Verdammt, jetzt wird der Putzfrauentod ala. Ypern noch teurer . .

    Es gab, glaube ich, mal einen tödlichen Unfall, als eine Putzfrau “Aktivchlor” (Hypochlorit) und Salzsäure gleichzeitig anwandte.

    Die Putzfrau muß ja echt hart im Nehmen gewesen sein……ich frage mich, wie die das in der Chlorwolke ausgehalten hat. Ich wäre schon nach dem ersten Atemzug Cl2 weggerannt. Oder die gute Frau hat stundenlang in einer gerade noch erträglichen Cl2-Konzentration gearbeitet. Beide Varianten kann ich mir kaum vorstellen.

    Wie kann man an Cl2-Vergiftung sterben, wenn man jederzeit die Möglichkeit hat, den extrem reizenden Dämpfen auszuweichen?

    Der Putzfrauen-Tod tritt immer wieder mal auf, das war kein Einzelfall.
    Wie hatte Darwin das genannt ? “Natürliche Selektion” ?
    Vielleicht entsteht ja so irgendwann eine Chlor-resistente Form der Putzfrau, die sich dann gegenüber ihren Artgenossen durchsetzt. Dann müssten wir uns halt an den Anblick von Putzfrauen ohne Nase gewöhnen.

    Frei nach: http://www.versuchschemie.de/topic,5942,15,-Aktivchlor.html

    Der tiefe Atem war Ihr Leben. M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist kein "Putzfrauentod a la Ypern". Aus MMS/Natriumchlorit entsteht bei der normalen "Aktivierungsmethode" des "Bischof" Humble (zum Glueck) kein Chlorgas, sondern Chlordioxid. Dessenungeachtet, wie hier beschrieben: "Natriumchlorit, Natriumhypochlorit, MMS - Miracle Mineral Supplement" ... ist das nicht gesund und veraetzt im schlimmeren Fall Speiseroehre und/oder Magenschleimhaut!

      Löschen
  7. Burning Sensations26. Februar 2015 um 18:55

    Abschied in tiefster Trauer . . .

    Schön war die "Begeisterung" meiner Kinder
    als ich Sie davor "warnte" die bei meinen Schwiegereltern
    aufgefundene MMS-Lösung auf Klo/Zeitungspapier oder
    auf die esotherische Schundliteratur ihre Mutter zu
    tropfen, welche nach einig Zeit zu ordentlich Rauch
    und Schwelbrand führte . . .

    Eine erfogreiche Demo im schulischen Alltag führte zu größter
    Anerkennung der naturwissenschaftlichen Leistungen.

    Eso ists wenns stinkt und Qualmt.
    Ia. Johannes Most M.

    AntwortenLöschen
  8. IS-Terroristen zertrümmern antike Statuen

    https://brightsblog.wordpress.com/2015/02/27/is-terroristen-zertrummern-antike-statuen/

    Na und,
    Das geht mir sowas vom vom am Axxxx vorbei.
    Von diesem altem Krempel kann ich mir auch kein
    Kreppel kaufen. Wenn diese Menschen in Killerhausen
    ihre angebliche Kultur zerstören, sollte das nicht
    meine Existenz tangieren. Genauso brauche ich keine
    Tiger, Delphine, rosa Einhörner, Pandabären oder
    religiös/esotherische Halsabschneider.
    Ich sehe nicht ein das ich mir meine Lebensfreude
    durch solche Emomordkasper versauen lassen soll.

    Wers brauch der gibts sich in Dummbatzhausen
    bitte nicht bei mir zuhause.

    Mfg Ein erleuchtets A. Loch M.

    AntwortenLöschen
  9. Immer wieder gerne gesehen . . .27. Februar 2015 um 17:01

    Die sachgerechte Zerlegung von
    Esowissenschaftlichen Wischiwaschiapperaturen.

    Heute ein etwas ältlicher bui-hu Schundtollogy E-Meter
    in Fachkreisen auch als Wheaston-Messbrücke bekannt:

    Guckst Du:

    https://www.youtube.com/watch?v=YHDMEBoOYXo

    https://www.youtube.com/watch?v=hmdycJQi4QA

    Wer weitere esodeppentronisch Geräte zur sachgemäßen
    Schaltungsanalytik aufm Sperrmüll findet, her damit.

    MfG Der M.

    AntwortenLöschen
  10. Sorry Korrektur zu Link 2 E-Meter27. Februar 2015 um 17:05

    https://www.youtube.com/watch?v=qkXlhSVc8Kw

    Tschuldigung M.

    AntwortenLöschen
  11. Die Herren Medizin-Nobelpreisträger können sich mit dem Verbot von MMS wohl nicht abfinden:
    https://kulturstudio.wordpress.com/2015/02/27/stellungnahme-zum-angeblichen-mms-verbot/

    AntwortenLöschen
  12. Erhöhung der Lebensqualität durch Naturheilmittel28. Februar 2015 um 08:47

    Ein spanischer Unternehmer über seine Geschäfte mit den Impfkritikern. Interview im spanischen Fernsehen. :)

    https://www.youtube.com/watch?v=hNpMFJpbzoI

    Die Rente ist sicher M.

    AntwortenLöschen
  13. Ähnlichkeiten mit unserm Klientel sind rein zufällig.

    Spoiler:

    https://www.youtube.com/results?search_query=La+linia

    Kucks Du Rst:

    https://www.youtube.com/watch?v=k8gvO4_T4mE&list=PLE184A8B3FE03AA5E

    Genial, MfG M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verstehe ich jetzt nicht, was das mit VTlern zu tun hat...

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen