Dienstag, 19. September 2017

Knakki vs TTA

Volker Bellendorf alias "Knakki Deluxe" spielt seit einiger Zeit den "Nazijäger" und rechnet jetzt mit Dennis Ingo Schulz alias "TTA" ab. Er hat die Facebook-Seite seines Bruders entdeckt und bringt die Differenzen zwischen beiden an die Öffentlichkeit.




Dennis' Reaktion auf die Angelegenheit Teil 1:




Dennis' Reaktion auf die Angelegenheit Teil 2:


Es geht weiter:


Kommentare:

  1. Der Bruder ist liberal und der Vater wählt SPD ;-)

    AntwortenLöschen
  2. An einen Zeugen appellierte das Gericht mehrfach, seiner Aussagepflicht nachzukommen. Er erläuterte auf wiederholte Nachfrage, eine sogenannte Lebenderklärung für Wolfgang P. bezeugt zu haben. "Ich gehe davon aus, dass ich bestätigt habe, dass er am Leben ist", so der Zeuge. Einen tieferen Sinn der Erklärung kenne er nicht – sie sei wohl nötig, um Eigentumsrechte zu sichern. Nebenklage-Rechtsanwältin Monika Goller sieht darin einen Indiz für die Zugehörigkeit des Mannes zur Reichsbürger-Bewegung.
    http://www.br.de/nachrichten/mittelfranken/inhalt/reichsbuerger-prozess-georgensgmuend-zeugen-100.html

    Würde ich RAin Goller begegnen könnte ich bezeugen dass Sie am Leben ist und ich würde ihr auch zusprechen dass ihr Körper ihr Eigentum ist. Selbiges würden für mich viele Menschen tun, RAin Goller ihrer Logik zufolge wäre die Welt den Indizien nach voller Zugehöriger ihrer so genannten Reichsbürger-Bewegung. Da kann ich mir nur an meinen lebendigen Kopf fassen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kann ich mir nur an meinen lebendigen Kopf fassen.

      Ob das noch was hilft?

      Noch nicht mal dieser Text wird Dich überzeugen können:
      Sonnenstaatland-Wiki: Lebenderklärung

      Der Plan ein Reichsbürger? Niemals!

      Löschen
    2. Noch nicht mal dieser Text wird Dich überzeugen können

      Korrekt.

      Ob das noch was hilft?

      Dem Autor könnte es durchaus helfen, wenn er sich mal an seinen lebendigen Kopf fasst. Der glaubt nämlich dass Leben nur Phantasie ist...

      "Bei den 'Lebenderklärungen' handelt es sich meist um handgeschriebene oder formularmäßig ausgeführte Phantasieschreiben"

      Der Plan ein Reichsbürger? Niemals!

      Das betrachte ich ebenfalls als korrekt. Beweisfähige Gegenstimmen?...

      Hat er einen Reichsbürgerbrief verliehen bekommen oder irgendwo zum Ausdruck gebracht dass er das Reichsbürgerrecht anstrebt?

      Löschen
    3. Übrigens drehte es sich in dem Artikelauszug nicht um Wolfgan P. sondern um den Zeugen. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

      Löschen
    4. Melzer! MFS!
      Werdet Ihr Euch wohl vertragen? Sonst komm' ich Euch mal daher! ;-)

      Löschen
    5. Kuhl bleiben, ist doch nur ask and answer.

      Löschen