Mittwoch, 17. Oktober 2012

Finanztip der Woche

Es ist schon einiges möglich, wenn man "Das System" so richtig durchschaut hat, wie die Experten von der Initiative "Verfassung für Deutschland":

"Kredit aufnehmen, und Schulden nicht tilgen. Die Bank muss dir denn erstmal nachweisen das es ihr Geld war.

Und das kann Sie nicht da es das Geld von Kunden ist. Und da nicht rückverfolgt werden kann von welchen Kunden das Geld kam, kann die Bank auch nichts einfordern, da das Geld nicht der Bank sondern von irgend einen Kunden stammt. Der Kunde muss auf Schadenersatz klagen.

Nur wird das nicht gehen weil kein Kunde genannt werden kann. Es hat dir halt irgend ein Kunde oder mehrere Kunden Geld geliehen nicht aber die Bank. die Bank ist nur der Verwalter/Geldverteiler der Kunden."

Kommentare:

  1. Der Eingangspost war:
    "hat schonmal jemand daran gedacht eine bank zu verarsche einfach einen kredit vertrag mit der juristischen person abschliessen und fertig ist das illegale konstrukt"

    Es wird also zwischen juristischer und natürlicher Person unterschieden. Und dann sagt man als natürliche Person: "Ätsch, den Vertrag hat meine juristische Person unterschrieben, nicht ich!" Raffiniert!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und diese juristische Person besteht aus 4 Zahlen, im Volksmund auch PIN genannt, die gerne auch mal ein Eigenleben führen und diverse Einkäufe über Kreditkarte tätigen?

      Löschen
  2. Der hier ist auch besonders schön:

    Hallo alle zusammen,

    Leute hört lieber auf mit dem Banken verarschen. Die Bank bei welcher ich Schulden habe, hat mir das Leben so zur Hölle gemacht und kein Peter Frühwald und sonst noch wer kann einem Helfen. Ich habe bei fast allen die ich kenne um Hilfe angefleht.

    ( Frau Richterin Tietsch, Peter Frühwald, Werner Ratnikow, Benjamin Bohrmann, Erhardt Lorenz, Karin Leffer, )

    All diese Leute sitzen im Vorstand, hauen solche Sprüche um sich rum, dass man denen sogar glauben schenkt. Aber die Wahrheit sieht viel viel ernster aus.

    Man muss komplett alleine kämpfen.

    Wenn man um Hilfe schreit, dann wird nur gesagt, das Baby ist schon in den Brunnen gefallen und man kann nichts mehr machen. Oder wir werden dir helfen, dauert nur einpaar Tage und was ist, man hört nie wieder von diesen Leuten.

    Jetzt Lebe ich und meine Frau von grade mal 1000 Euro, alles andere wird Gepfändet und das schlimmste daran ist, dass der Chef auch noch mit macht und diese Verbrecher Unterstützt.

    Ich habe gelernt das es sehr schwer ist gegen die BRD Mafia zu kämpfen, aber es lohnt sich denn das Ende ist Wichtig.



    Grundsätzlich gilt ja, für die eigenen Schulden ist immer die böse BRD GMBH oder die Bank selbst verantwortlich. Was leiht die mir auch Geld, selbst schuld...

    Ich empfehle dem enttäuschtem Schuldenbuckel: Vom Frühwald 400€ pumpen,ab zu Fitze ins Fantasialand und Bank und Frühwald den Stinkefinger zeigen!

    Bloß keine Verantwortung übernehmen!

    AntwortenLöschen
  3. Wo hast du das Forum gefunden NDR. Is ja ganz großes Kino da!

    AntwortenLöschen
  4. "Eier kaufen, und nicht bezahlen. Der Verkäufer muss dir denn erstmal nachweisen das es seine Eier (uups) waren.
    Und das kann er nicht da es die Eier von Hühnern sind. Und da nicht rückverfolgt werden kann von welchen Hühnern die Eier kamen, kann der Verkäufer auch nichts einfordern, da die Eier nicht ihm sondern von irgend einem Huhn stammen. Das Huhn muss auf Schadenersatz klagen.


    Juhui, nie mehr etwas bezahlen!

    AntwortenLöschen
  5. @Iri
    Entweder haben die mal auf mich verlinkt, oder ich hab die in der Vergangengeit bei irgendeiner Recherche gefunden und wieder vergessen. Jedenfalls tauchten die in meinem Adressfeld beim Begriff "Verfassung" in der Pop-Up-Liste auf...

    @Noldor
    Ja, so ist das Prinzip noch besser verständlich. Solltest Du in dem Forum posten!

    AntwortenLöschen
  6. Ich werd mir ne Lagerhalle mieten (das Geld dafür besorg ich mir so wie oben beschrieben) und da ne Parkbanksammlung anlegen. Die Parkbänke gehören der Gemeinde, die Gemeinde besteht aus den Bürgern. Ergo gehört die Parkbank irgend nem Bürger aber man weiß ja nicht welchem. Also kann niemand klagen und ich komm mit meiner Parkbanksammlung ins Guinness-Buch.. Richtig so?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Arno, ja, das ist ein genialer Plan. Nach Jahren der Ignoranz und Arroganz gegenüber den Amateur-Staatsrechtlern der KRRs ist bei uns endlich der Groschen gefallen!

      Löschen
    2. Obwohl, das Zitat im Artikel für sich ist je kein KRR-Argument. Da wird ja lediglich das perfide Spiel der Banken aufgedeckt...

      Löschen
    3. Hm, in Wittenberg werden ja bald Räume frei, vielleicht mach ich das da^^.

      Löschen
    4. Daraus machen wir die Clubräume für die Nachbarblogs!

      Löschen
    5. Hä? Was stört dich an der Lennestraße? Die meisten Lohnschreiber leben gern in Berlin. :D

      Löschen
    6. Wir sind nicht nur in der Lennestraße, auch wenn da das Hauptquartier ist...

      Löschen
  7. Am besten und eigentlich sehr treffend find ich den Kommentar: Auf die Frage, ob er das mit irgend welchen Gerichtsurteilen belegen kann, antwortet da einer "Leider Nein, wie bei so vielen habe ich das mal irgendwo gelesen." Tja na dann. Wenn man das alles so liest, ist doch erwiesen, man kann auch ohne Hirn (über)leben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zur Beweisbarkeit von Verschwoeurngstheorien finde ich dieses Video sehr schoen (nichts Neues, aber gut gemacht):

      http://www.youtube.com/watch?v=crB5BBz-PC8

      Löschen
  8. Immer wenn man denkt irrsinniger geht es nicht mehr, dann kommt NDR mit was Neuem daher. :D

    Klasse Seite - jetzt bin ich gespannt auf den nächsten Irrsinn - und frage mich wie immer: Kann man wirklich so blöd sein?

    Mario hat nebenbei alte NSL-Videos (ich glaub vom 233. Treffen/Pressekonferenz O-Ton-Stoll) hochgeladen - scheint um den Baphomet zu gehen oder so. Aber darum geht es ja irgendwie immer. :D

    AntwortenLöschen
  9. Der arme Kettwiesel kriegts mit der Angst. Youtube is hell.
    http://www.youtube.com/watch?v=BNrBqDZ5bQw&feature=plcp
    http://www.youtube.com/watch?v=frnXNDK_RME&feature=plcp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sein neues Forum wurde aber auch schnell gesperrt.

      siehe mein neues Forum:
      http://deutschesreich.plusboard.de/

      Löschen
    2. Alles hat seine Grenzen. Nen Typen der eindeutig zu manischem Verhalten und Verfolgungswahn neigt, treib ich nicht noch mehr in seinen Wahn. Der Zweck heiligt nicht die Mittel.

      Löschen
    3. Seh ich auch so. Harmloser Freak, Erfinder und Musiker der (wohl auch dank peinlich kleinlicher Behördenmitarbeiter) zum Reichsdepp wurde.

      Löschen
    4. Ich mein die Sache mit seinem Kamin oder was das war.

      Löschen
    5. Bei einer kompetenteren Behördle hab ich den Link gefunden:
      http://www.nordbayern.de/region/pegnitz/okoinsel-kettwiesel-im-clinch-der-amter-1.106895

      Löschen
  10. "Agnet Orange" und die Entdeckung von Facebook - Mario hat's drauf, bringt eure Tischplatten in Sicherheit und verzichtet auf jeden Fall auf Kaffee:

    http://www.youtube.com/watch?v=7iRaAzaB0Jg&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=1&feature=plcp

    Man muss beide gesehen haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, dass die Piloten wohl keine Ahnung haben, dass Mario dort einen relativ großen Winkel hat, um einsehen zu koennen, was passiert. Herrlich :)

      Löschen
  11. Freigeistreporter-Vertreter18. Oktober 2012 um 14:17

    auf bestusst.tv steht gerade:

    "Herzlich willkommen (Fr.19.110. ab 20 Uhr Sendung zu “Aufbruch” auf Okitalk.com)"

    was wissen wir dank der jahrelangen zahlenschwurbelei geistig eingeschränkter?

    1+9=10
    10+11+0=21
    21+2+0=23

    zufall???

    AntwortenLöschen
  12. oha: http://www.bild.de/news/ausland/sekten/deutscher-bei-razzia-in-karibik-erschossen-26760472.bild.html

    http://psiram.com/ge/index.php/Peter_Brunck

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kurzes video der razzia (lieber nicht gucken,wenn man keinen toten sehen möchte!)
      http://www.youtube.com/watch?v=AKSaFBpAYaY

      Löschen
    2. achja: und warum fackelt die ihr versteck ab (ca 2:27) ?

      Löschen
    3. Ich glaub nicht das die Schule etwas mit der Sekte zu tun hat. Die festgenommenen Frau ist laut Psiram Solvey Dittrich die Frau des Erschossenen.

      Löschen
    4. @Wilki: hmmm ,ok....dann nehm ich alles was mit maria magdalena lauer und der schule zu tun hat zurück.
      @NDR wäre glaube ich (rechtlich gesehen.nicht dass blogspot deinen blog deswegen dicht macht!) besser wenn du meine vermutungen löscht.

      mfg

      Löschen
    5. @Wilki: obwohl http://whois.domaintools.com/affh.org und http://whois.domaintools.com/deutsche-schule-sosua.com
      hab die selben die selbe person,die die seoten registriert haben...nur unterschiedliche adressen.... ja,ich weiss.das muss erstmal nix heissen...abermacht mich hellhörig

      Löschen
    6. Ich glaub nicht das die Schule etwas mit der Sekte zu tun hat. Die festgenommenen Frau ist laut Psiram Solvey Dittrich die Frau des Erschossenen.

      Löschen
    7. Blödes mobiles Blogger. Jedesmal postet es mein vorheriges wenn ich den Browser wieder öffne.

      Löschen
    8. Das könnte aber auch der Provider sein bei dem die Adresse gehostet ist.

      Löschen
    9. @Wilki:naja,maria wirbt mit:"Die Schule befindet sich zudem in einer geschlossenen,deutschsprachgen Wohnanlage." http://www.deutsche-schule-sosua.com/wir%20suchen%20kollegen.htm
      das ist "La Mulata III" erst seit peter bruck da ist.und er mussste den zaun auch wieder abreissen. http://www.youtube.com/watch?v=kJeHeqonqeQ
      also ich bleib dabei...es könnte sein,dass die schule dazu gehört.

      Löschen
    10. der youtube-link ist übrigens von psiram ;) ch weiss ,dass akte nicht 100% seriös ist ;)

      Löschen
    11. bei n-tv wird wurde gerade darüber berichtet.dort schreit die festgenommene frau "maria magdalena,die haben den peter erschossen!"
      das kann kein zufall mehr sein. ;)

      Löschen
    12. @Wilki:nochmal was zu den hostern. die hoster sind 2 komplett andere adressen.klick mal auf die links,die ich oben dazu gepostet habe ;)
      adressen der hoster:
      #1 [tech-c] handle: 552037
      [tech-c] type: ORG
      [tech-c] title:
      [tech-c] fname: Alexander
      [tech-c] lname: Hechler
      [tech-c] org: Alexander Hechler
      [tech-c] address: SERVERFLEX - Internet Dienstleistungen
      [tech-c] address: Gartenstr. 38
      [tech-c] city: Zell
      [tech-c] pcode: 77736
      [tech-c] country: DE
      [tech-c] state: DE
      [tech-c] phone: +49-700-73783735
      [tech-c] fax: +49-700-73783735
      [tech-c] email:
      #2[tech-c] handle: 552037
      [tech-c] type: ORG
      [tech-c] title:
      [tech-c] fname: Alexander
      [tech-c] lname: Hechler
      [tech-c] org: Alexander Hechler
      [tech-c] address: SERVERFLEX - Internet Dienstleistungen
      [tech-c] address: Gartenstr. 38
      [tech-c] city: Zell
      [tech-c] pcode: 77736
      [tech-c] country: DE
      [tech-c] state: DE
      [tech-c] phone: +49-700-73783735
      [tech-c] fax: +49-700-73783735
      [tech-c] email:
      adressen domain:
      Registrant Name:Ulrich Muehl
      Registrant Organization:Studio Muehl
      Registrant Street1:La Mulata 3
      Registrant Street2:
      Registrant Street3:
      Registrant City:Sosua
      Registrant State/Province:
      Registrant Postal Code:57000
      Registrant Country:DO
      Registrant Phone:+1.8096408387
      Registrant Phone Ext.:
      Registrant FAX:
      Registrant FAX Ext.:
      Registrant Email:

      und
      [owner-c] handle: 11212034
      [owner-c] type: PERSON
      [owner-c] title:
      [owner-c] fname: Ulrich
      [owner-c] lname: Mühl
      [owner-c] org:
      [owner-c] address: Am Ottilienberg 23
      [owner-c] city: Eschwege
      [owner-c] pcode: 37269
      [owner-c] country: DE
      [owner-c] state: DE
      [owner-c] phone: +49-7633-9809638
      [owner-c] email:

      sorry für den langen post

      Löschen
    13. mist,der 2te host sollte n anderer sein
      Tech ID:deed1b75ed4b9792
      Tech Name:Brent Oxley
      Tech Organization:Hostgator.com
      Tech Street1:11251 Northwest Fwy suite 400
      Tech Street2:
      Tech Street3:
      Tech City:Houston
      Tech State/Province:TX
      Tech Postal Code:77092
      Tech Country:US
      Tech Phone:+1.7135745287
      Tech Phone Ext.:
      Tech FAX:+1.11
      Tech FAX Ext.:
      Tech Email:

      so,sorry für den fehler

      Löschen
    14. Deine Vermutung könnte sogar passen. Zumindest scheint ein gewisser Herr Mühl beide Domains registriert zu haben. Und dieser Herr Mühl ist auch bei AFFH aktiv http://affh.org/pdf/AFFH-Flyer.pdf (letzte Seite Kontaktdaten)

      Löschen
    15. @Wilki: schalt mal n-tv ein.da wird schon den ganzen morgen ein beitrag über die razzia gezeigt,wo die festgenommene frau schreit "maria magdalena.die haben den peter erschossen!"
      ich bin mir jetzt zu 99,9% sicher dass die "schule" zu der sekte gehört

      Löschen
    16. kann kein Fernsehn schauen. Bin auf Arbeit. Aber ich denk jetzt auch schon das die Schule in irgend einer Weise dazugehört.

      Löschen
    17. @Wilki: http://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Polizei-erschiesst-Deutschen-article7513391.html das video ist 1:04 lang.
      kannst dir dann nach der arbeit ansehen ;)

      Löschen
    18. 01:04 minuten!!nicht std. !!! XD

      Löschen
    19. also 64 sekunden. :p jetzt hör ich erstmal auf zu spammen XD

      Löschen
    20. Die Schule steht auf dem Gelände der AFFH, genau so wie Lauer und Mühl zu den Bewohnern dieses Geländes gehören !

      Löschen
  13. Fitzi erklärt den Deppentest

    http://www.youtube.com/watch?v=0IQHI5N415o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es geht erstmal darum Staatsvolk zu werden und nicht Bürger....

      Löschen
    2. Clever eine Internetadresse zu bewerben, die noch gar nicht mit Inhalt gefüllt ist. (Stand 18.10.2012 15:45 Uhr)

      Löschen
  14. Fitzel erklärt den Staatsgründungsakt:
    http://www.youtube.com/watch?v=6cXTv8RPpnM&feature=channel&list=UL
    Nette Unterhaltung zum Feierabendbierchen.
    Btw. ist der Ton so beschissen oder ist bei meinen Einstellungen was faul?

    AntwortenLöschen
  15. Free_Rainer schreibt inzwischen bei uns im (alten, originalen) Anti-Reichsdeppenforum.
    Aber eins muss man ihm lassen: Er gehört zu den wenigen Reichi´s, die offensichtlich keine Nazis sind. M.E. der netteste Reichi ever.

    Syssi

    AntwortenLöschen
  16. Im MDR, Sendung "Sachsenspiegel" gab es grad Aufnahmen (ganz am Ende, quasi Wettervorhersage), da wären Mario und den Chemies das Herz übergelaufen vor Wonne. Die Piloten da haben ganz effektiv auch nicht gewußt was die für einen "tollen Winkel haben" um das alles aufnehmen zu können. :D

    AntwortenLöschen
  17. Jetzt dreht er ab der Fitzi. Das Unternehmerseminar http://neudeutschland.org/index.php/unternehmerseminar.html

    Kostet schlappe 1231 Euro/Engel (bzw. 777 Euro/Engel für Frühbucher) und lockt mit Steuerfreiheit und Legalisierung der Schwarzarbeit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was auch interessant ist, laut Terminkalender findet das Seminar am 10./11.11.2012 statt. In der Beschreibung steht 27./28.10.2012. Wobei der Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 30.10.2012 gilt. Das Anmeldeformular, ist das zur Erlangung der Staatsangehörigkeit.
      Richtig gut organisiert das Königreich oder der Fitzi hat letzte Nacht die Gesetze der Zeit umgeschrieben. Das kann der, echt, könnt ihr glauben.

      Löschen
    2. "Das kann der, echt, könnt ihr glauben."
      Ah, Du fürst typische Phrasen für Fitzi ein, so wie wir das für Stoll gemacht haben. Muss man wissen!

      Löschen
  18. Antworten
    1. Wollt ihr euch etwas Jo the Superbrain und Voigt geben? Euren Masochismus ausleben? Oder was?

      Löschen
    2. hell yeah! :-)

      "Studio 3 - Jo Conrad und Michael Voigt erzählen etwas zu den Hintergründen -->am 9. November findet in Alsfeld die Konferenz "Aufbruch Gold-Rot-Schwarz" statt, mit dem Versuch, die mehr...
      verschiedenen Gruppen, die sich mit der Rechtslage in der Bundesrepublik und der Suche nach Alternativen zum System befassen, zu einer gemeinsamen Erklärung zu einigen. Mod: Kimi"

      go, kimi!!!! <3

      Löschen
    3. waaahaaaa, fitze-fatze ist auch am start!!!! :-D

      Löschen
    4. yop, ab 19:45. er sitze schon auf dem sofa, hat der sabbelkopp vorhin erwähnt. könig fitze-fatze auf der besetzungscouch!?

      Löschen
    5. Der König Live. Sehr schön.

      Löschen
  19. Herbes Abendprogramm:
    19.45 - 21.00 Jo the Super-Dooper-Brain und Voigt
    21.00 - 22.00 King of foolishness Fitzek....

    Danach braucht man eine Menge neuer Tischplatten. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es wird nicht einfach, aber dafür werden wir auch gut bezahlt, jungs! (und mädels)

      Löschen
    2. Man und ich hab noch nichts zu Abend gegessen. Ist noch wer im Okichat?

      Löschen
    3. ich bin im konspirationsmeeting... allein.... ;-(

      Löschen
    4. Ich glaube, ich wurde gesperrt - gibt nur noch Fehlermeldungen :D

      Löschen
    5. ich kam nicht in den chat rein(als gast).hab mehrere nicks getestet...null chance... dabei wollte ch doch nochmal nach der garde ,dem brd-gericht und der deutschen garde und gefängnissen fragen :(
      ich finde ja immernoch,wir sollten mal so ne art troll-flashmob bei okitaök starten und unangenehme fragen stellen(natürlich erstmal null kritisch sein!) ;) :D

      Löschen
  20. Ja, wo sind den die ganzen Störer? EIn Hofnarr ist angemeldet - aber sonst.... :(

    AntwortenLöschen
  21. Wenn Jo the SUperbrain was nicht kennt, dann ist es einfach noch zu klein und zu unbekannt. *kopfdidtsch*

    AntwortenLöschen
  22. ah,endlich funktioniert okitalk auch bei mir...nur doof,dass die sendung fast schon wieder vorbei ist :(

    und das schmlimmste: ich hab kalkofe verpasst!!! GNAAAARF!!!! :( naja...dann morgen in der mediathek von tele5...*seufz*

    AntwortenLöschen
  23. was meint ihr: wird fitze-fatze enden wie peter brunck(also im knast)?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte mir gut vorstellen, daß der die Waffen auch schon im Keller liegen hat - und sei es, daß er die über seine Russen beschafft hat, wobei es letzte Woche einen Bericht in der ARD glaube ich gab wie einfach es ist im Internet Waffen zu kaufen und auch zu erhalten.

      Insoweit, wenn die Behörden da mal Ernst machen gibt es wahrscheinlich wirklich eine Katastrophe.

      Löschen
    2. ich hoffe ,dass die behörden frühzeitig durchgreifen,weil ich ähnliches befürchte... allen schon dieses ollen garden die fitze angedroht(vor nem gericht) hat...*grusel*

      Löschen
    3. ich hoffe ,dass die behörden frühzeitig durchgreifen,weil ich ähnliches befürchte... allein schon dieses olle garden-kackscheis, die fitze angedroht(vor nem gericht) hat...*grusel*

      Löschen
  24. schickt fitze euren elektroschrott!!! XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. elektroschrott-flashmob(spass!wäre aber lustig,wenns leute machen würden :D)!! habt ihr kaputte fernseher?radios? grafikkarten? etc.... scheiss egal!einfach an fitze schicken!!! der kanns ja gebrauchen... ;D

      Löschen
    2. autobatterien, alte reifen... die braucht er ja eh für seine pyrolyseanlage... :-D

      Löschen
    3. Ich hätte ein paar alte Staubsauger - wäre eigentlich eine gute Idee, unfrei mit falschem Absender an ihn zu schicken. :D

      Löschen
    4. ich hätte noch 2 kaputte fernseher(röhre), 2 schrottige master system 2 einen staubsauger und ne schrotte geschirrspüllmaschine ....hmmm...mein vater hat bestimmt auch noch ordentlich elektroschrott,glaube ich ... :D ;) aber können die ja alles gebrauchen!!! :D ;)

      Löschen
    5. ich hab noch nen vollen gelben Sack in der Garage - als Pyrolyse-Starterpaket sicher ein liebevolles Geschenk.

      Löschen
  25. ui...publikative hat fitze auch endlich entdeckt.die sind aber schnell ;)
    http://www.publikative.org/2012/10/17/der-konig-von-deutschland/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bn mal gespannt,wann de das nsl-forum entdecken ;) oder infokrieg,oder alles schall und rauch,oder....etc.pp. .mich kotz es langsam an,das diese braune gülle so verharmlost wird...*kopfschüttel*

      Löschen
    2. bei den genannten beispielen sind immer die juden an allem schuld.das st ne neue rechte,die nichmal esoterisch ist...das müsste publikatve doch schon längst aufm radar haben!haben sie aber leider nicht! :(

      Löschen
    3. zumindest wüsste ich nichts davon.ich lasse mich gerne enes besseren belehren. ;)

      Löschen
  26. Antworten
    1. hab noch nich ganz zuende geschaut,aber schon besser als die erste folge(auf tele5),fnde ich :) kalki FTW! :)

      Löschen
    2. Wie? Noch besser? das geht doch fast gar nicht!
      Einz, zwei, Wallachei!

      Löschen
    3. folge 1 fand ich nich soo toll ;) war aber gut! ;)

      Löschen
  27. Es gab bei Okitalk ja noch eine Nachdiskussion - gar nicht uninteressant, wobei Kritiker auch hier teilweise ziemlich niedergebügelt werden. Richtig putzig war der Moderator auf den Hinweis von "JamesBlond" ;D ;D mit der Frage, in welchem Land den die BaFin-Maßnahme überhaupt gelten würde. Der scheint wirklich so absolut merkbefreit zu sein, daß ihm nicht klar ist, daß es kein "NeuDeutschland" oder sonstige Möchte-Gern-Alternativ-Regierungen gibt.

    Egal - JamesBlond (falls er hier auch mitliest) hat dem Knaben leider (gut, vielleicht war's ja sogar Absicht) den alten BaFin-Link gegeben. Der Beschluss ist schon lange "bestandskräftig" und zwischenzeitlich wurde auch der Abwickler bestellt - also, wer es an Okitalk weitergeben möchte:
    http://www.bafin.de/SharedDocs/Veroeffentlichungen/DE/Verbrauchermitteilung/unerlaubte/2012/vm_120302_neudeutsche_gesundheit.html

    BaFin gibt Herrn Peter Fitzek als Betreiber der „Neudeutschen Gesundheitskasse“ die Abwicklung des Versicherungsgeschäftes auf und bestellt Abwickler
    Bonn/Frankfurt a. M., 2. März 2012

    Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat Herrn Peter Fitzek, Wittenberg, als Betreiber der „NeuDeutschen Gesundheitskasse“ mit Verfügung vom 2. Februar 2012 die Abwicklung der von diesem betriebenen Versicherungsgeschäfte aufgegeben.

    Herr Fitzek bot potentiellen Kunden über Vermittler und über seine Internetseite „Unterstützungsleistungen“ im Krankheitsfall an. Interessenten sollten „Mitglied“ der „NeuDeutschen Gesundheitskasse“ werden, als deren „Vorstandsvorsitzender“ Herr Fitzek auftrat.

    Herr Fitzek betreibt damit das Versicherungsgeschäft ohne die hierfür erforderliche Erlaubnis der BaFin.

    Herr Fitzek ist durch die Maßnahme der BaFin verpflichtet, sämtliche zum 2. Februar 2012 bestehenden „Mitgliedsverträge“, mit denen er „Unterstützungsleistungen“ mit Rechtsanspruch gewährt, mit einer Frist von vier Wochen zu kündigen.

    Zur Durchsetzung der Abwicklungsanordnung vom 2. Februar 2012 und der bereits bestandskräftigen Verfügung vom 1. Dezember 2010 wurde

    Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Oppermann
    c/o Rechtsanwaltskanzlei Dr. Pöhlmann, Dr. Oppermann
    Äußere Sulzbacher Straße 118
    90491 Nürnberg

    zum Abwickler bestellt. Er ist insbesondere zur Kündigung der Mitgliedsverträge im Namen des Herrn Fitzek befugt, mit denen Herr Fitzek einen Rechtsanspruch auf „Unterstützungsleistungen“ bzw. einen „Absicherungsschutz“ gewährt.

    Die Verfügung der BaFin ist von Gesetzes wegen sofort vollziehbar, jedoch noch nicht bestandskräftig.


    Auch dieser ist natürlich zwischenzeitlich bestandskräftig, auch wenn es darüber keine gesonderte Mitteilung mehr gibt. Fitzek wird also -ob er das wahrhaben will oder nicht- schon lange abgewickelt.

    Abgesehen davon könnte man Okitalk auch mal darauf hinweisen, daß es keinen Verein gibt, das können sie ja sogar selbst beim Vereinsregister recherchieren - Fitzek behauptet ja, daß er da bei der BRD(GmbH) ganz ordnungsgemäß agiert, da erkennt er sie ja eigenartiger Weise sogar an.

    Aber so merkbefreite Moderatoren scheinen das nicht zu checken - mal gilt BRD(GmbH), mal nicht, wie es Fitze halt grad in den Kram paßt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist eine Subkultur: Genau wie Storr, der Honigmann oder sonstige absurde Verschwörungstheoretiker, kann auch der Fitzek nur da existieren, wo die Leute grundsätzlich an die illegale BRD und an die Möglichkeit zur Staatsgründung auf dem eigenen Anwesen glauben.

      Zumindest ist aber nötig, dass er mit Leuten redet, die sich mit Staatsrecht noch nie beschäftigt haben. Dazu zählt sicher die Überwiegende Mehrheit der Bevölkerung und auch der Beamten. Denn dieses Wissen hat für den Privatmann keine Anwendung.

      Ausser natürlich, er will zufällig gerade einen Staat gründen :-D

      Löschen
    2. Wenn Okitalk ernsthaft den Transporteur Jo und Kaiser Fitzek als Gesprächspartner einlädt, ist doch allein daraus schon zu ersehen, dass auch diese Leute die Realität nicht erkennen würden, selbst wenn diese ihnen "mit dem nackten Arsch ins Gesicht springen würde", wie wir am Niederrhein sagen.

      Löschen
    3. @NDR LOOOL das könnte auch n ztat von kalki sein ;D

      Löschen
  28. Mario dreht durch - ein wirrer Vortrag über einen Prozess und den "Nachhilfeunterricht" für einen BRD-GmbH Anwalt:

    http://www.youtube.com/watch?v=ZR5du3y8m9o&feature=plcp

    Merke: Wenn man dem Prozess fern bzw. draußen bleibt, dann hat man schon gewonnen...oder so...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vom nutzer entfernt* meine kack tasten klemmen :(

      Löschen
    2. @äää

      Er scheint es neu hochgeladen zu haben:

      http://www.youtube.com/watch?v=CYENo-klkjo&feature=plcp

      Titel: "Wir haben uns nicht Privatrecht untergeordnet...."

      Ich hab's jetzt mal gezogen, zur Sicherheit. :D

      Löschen
    3. @äää

      Gut, er hat es inhaltlich auch ein wenig geändert - ist aber immer noch verworren, ich hab's noch nicht ganz durch, aber es fällt vor allem auf, daß er den Namen des Angeklagten nicht mehr voll nennt.

      Löschen
  29. ...und...es gibt auch neue Stoll-Videos, ganz frisch von gestern. :D :D :D

    http://www.youtube.com/watch?v=O5iU0PbxSnM&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=2&feature=plcp

    AntwortenLöschen
  30. Wer auf skeptisches Zeug mit hohem Trashfaktor steht: Die Humoralpathologen haben seit vorhin ne neue Folge draußen:
    http://humoralpathologie.de/

    AntwortenLöschen
  31. Kryptische Nachrichten von Mario unter seinem "Wir haben uns nicht untergeordnet Video":

    welcher Rechtssprechung wenn seit 24.4.2006 StPO und ZPO wie GVG die Geltungsbereiche aufgehoben. Sie haben Scheiße im oder im Ohr. Ich zeigte doch das Bundesgesetzblatt. Die Geldteufel machen seitdem was Sie wollen.Warum wurde der Gewalttäter von Lichtenberg nach kurzer Zeit freigelassen? Es war ja nur ein Deutscher betroffen ! Deswegen muß die Verfassungsiniative punkt info her und ich hoffe ein Linuxrechner Zuse hat Ihre Meinung erfasst M H K

    Dafür bedankt er sich heute brav für die erhaltenen Spenden - aber auch hier kryptische Nachrichten bezüglich dieses eigenartigen Prozesse. Die Richterin war "lieb und artig" weil sie keinen Haftbefehl erlassen hat, der ja sowieso ungültig gewesen wäre oder so....

    http://www.youtube.com/watch?v=-uUa4z6FNCM&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=3&feature=plcp

    Zwei Treffen konnte er jetzt nicht besuchen, mangels Kohle, das nächste Mal wird er dann früher um Spenden bitten, damit er auch zum Stammtischen gehen kann. *rolleyes*.

    Am 10.10 hat die Waffen-SS wohl Putin abgemahnt, was aber natürlich nicht in der Mainstream-Presse kam. Die haben auch die "Israelis" wegen einer Flugscheibe abgemahnt und überhaupt... Irgendwie gibt es deswegen als Strafe Chemtrails...oder so...
    Wenn der Feinstaub nicht wäre, dann wäre der Nebel außerdem viel dicker - Hochnebel kann es auch nicht sein, bei Hochnebel gibt es nämlich keine Streifen.

    http://www.youtube.com/watch?v=EkEYCHlwouo&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=2&feature=plcp

    ...und...last but not least ein hochpolitisches Statement, na ja, eigentlich liest er (besser er versucht es) mal wieder einen obskuren Text von einer obskuren Webseite und aus seinen Mails vor und kommentiert ein bißchen.

    http://www.youtube.com/watch?v=YV5Kvij-DTY&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=1&feature=plcp

    Have fun!

    AntwortenLöschen
  32. Bin die Vernachlässigung des Fürstentums durch Jo, Jessie und den Fürsten leid. Jetzt übernehmen wir:
    Offizielle Netzseite des Fürstentums Germania

    AntwortenLöschen