Donnerstag, 6. Dezember 2012

JeetTV feat. Klaus Bukkake - Teil 1

Was macht der kultivierte Skeptiker, wenn Peter Fitzek gerade nicht den Bürgermeister von Wittenberg vorläufig festnimmt, wenn gerade kein Bewusst-Kongress ist und man Jos Veranstaltungsräume cancelt (auf halber Fahrt zum Kongress kriegt er die Raumkündigung, LOL!) oder Dominik Storr leider mal wieder keine Zeit zur Diskussion im Allmystery-Forum hat? Ich weiß es auch nicht...Rumtrollen im Jeet-Chat sicher nicht! Trotzdem hat es ein gewisser "Klaus Bukkake" gemacht ;-)

Also, JeetTV, gestern, 5.12.2012, 21 Uhr, rund 20 Zuschauer (das ist für JeetTV viel), davon rund 10 im Chat. Worum ging es in der Sendung? Das ist für diesen Artikel egal. Ich kann nicht mal sagen, dass der Inhalt wie immer belanglos gewesen wäre, denn dazu hätte mir erst mal irgend ein Inhalt auffallen müssen. Es war wie üblich richtungsloses Gelaber, dann musste Jeet mitten in der Sendung einen Computertechniker in Empfang nehmen und der Gast Peter macht eine Meditation zum Abschluss. Zum Glück hat Klaus die Sendung gerettet!

Namen und ihre Bedeutung

Nachdem ein anderer Teilnehmer im Chat fragte, ob der Name "Bukkake" ein Fake sein, hat Klaus klar gestellt, dass seine Mutter eine Japanerin sei. Schlauberger Jeet weiß sofort, dass das ein üblicher japanischer Familienname ist:

[0:13:55] Jeet: "Bukkake, ja, ist ein japanischer Name, hallo Klaus."

Ironischer Weise kommt Jeet ausgerechnet jetzt auf das Thema "Namen und Ihre Bedeutung":

[0:15:01] "Die Namen haben immer eine Bedeutung. D.h. der Name "Wandelnde Wolke" ist jemand, der immer wandelt. Jemand anderes heißt "Schießender Pfeil", der kommt immer zum Punkt."

Mmmm, was könnte der Name "Bukkake" wohl bedeuten?

Computer-Tipps

Chatterin "loudida" hat ein Problem mit dem Video-Empfang. Klaus rät: "Schau mal, ob im Router die Batterien noch gut sind". Jeet liest das allen Ernstes vor, ohne den Unsinn zu bemerken [0:31:05]. Hoffentlich hat er sich sein Esoterisches Wissen nicht genau so kritiklos angeeignet ;-)

Alte Kumpels

Klaus zeigt sich diplomatisch und sagt nicht, dass die Frisur von Gast Peter schrecklich aussieht, sondern:
Klaus Bukkake: Peter zeigt sich ja auch, obwohl er beim Frisör optimierbar wäre.
Volltreffer. Das ganze sorgt für Heiterkeit bei allen Anwesenden: [0:57:31]. Peter und Annett wundern sich, wie Klaus wissen konnte, dass Peter schon einen Termin beim Frisör gemacht hat. Ich tippe mal: Gar nicht. Aber Klaus setzt noch einen drauf:

Klaus Bukkake: Ich bin Dein Kumpel Klaus!

Das liest Jeet vor [1:00:39]. Peter ist ratlos: "Ich wüsste im Moment nicht, welcher Klaus das ist", er scheint sich an niemanden mit dem Namen "Klaus Bukkake" zu erinnern....

Klaus Bukkake: Ist schon länger her!

Jeet liest auch das vor [1:01:32] und erklärt:
"Also scheint Dich jemand zu kennen. Jemand, der japanisch spricht."

Klaus Bukkake: Wir waren auf der gleichen Schule!

Peter kann das ganze gar nicht glauben und schaut ungläubig auf den Chat: [1:01:57]

Annett: "Kommst nicht drauf, ne?"
Peter: "Der Name kommt mir gar nicht...nee."
Annett: "Klaus! Klaus sagt Dir nix?"
 Peter: "nee..." (er wirkt sehr, sehr ratlos)

 Klaus Bukkake: Der Peter war schon immer nassforsch!

Jeet liest auch das promt vor: [1:02:49] Der Begriff "nassforsch" sorgt für Erheiterung, auch wenn keiner was damit anfangen kann.

Klaus Bukkake: Ich wusste immer, dass der Peter ganz groß ins Fernsehen kommt!!!

An dieser Stelle muss selbst Jeet grinsen: [1:04:49]
Groß im Fernsehen bei Jeet ;-)
Peter bleibt ratlos für den Rest der Sendung...

Fazit

Obwohl von den Machern nicht viel beigetragen wurde, hat der erste Teil der Sendung schon einiges bewirkt: Peter hat seinen alten Kumpel Klaus Bukkake wiedergetroffen und Jeet hat was über Netzerk-Router gelernt. Allerdings wartet die größte Erkenntnis für uns im 2 Teil, der irgendwann kommt...



Nachtrag:
Mittlerweile gibt es eine Reaktion von Jeet: Er hat den Chat-User "Klaus Bukkake" am Freitag ohne ersichtlichen Grund gebannt, muss also wohl diesen Artikel gelesen haben.

Kommentare:

  1. Schon seltsam. Ich schaue bei Jeet rein, sehe im Chat den Namen Bukkake, google kurz, schaue hier rein und finde einen Artikel "JeetTV feat. Klaus Bukkake Teil 1 " Was für ein Zufall.

    Jetzt werde ich mal den Artikel lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der archivierte Teil des Chats ist hier zu finden, aber unvollständig:
      http://experten.jeet.tv/component/eventlist/details/1964-live-sendung-mit-sabine-und-jeet

      Löschen
    2. http://de.wikipedia.org/wiki/Bukkake

      ROFLMAO

      Löschen
    3. Ach ja, Google übernimmt die Inhalte von Blogspot überraschend schnell. Schau mal, wann ich den Artikel eingestellt habe: 45 Minuten vor Deinem Kommentar!

      Löschen
    4. Ach so, Du hast über Google den Wiki-Artikel gefunden, nicht den hier.

      Löschen
    5. Da steht aber: Diese Seite wurde zuletzt am 4. Dezember 2012 um 18:54 Uhr geändert.

      Löschen
    6. Ja, über Google den Wiki Artikel gefunden.

      Nach Jeet.tv bin ich zu dir hier auf ddas Blog gekommen.

      Löschen
    7. Diese Seite hier? Bei mir steht da "Eingestellt von NDR um 21:26"

      Löschen
    8. Ich stand gerade auf dem Schlauch. Du meintest mit den 45 Minuten deinen Artikel hier und ich Depp meinte den Wiki Artikel. :(

      Löschen
    9. Und du bist bei Jeet der Klaus?

      Löschen
    10. Ich bin hier in erster Linie Journalist!

      Löschen
    11. Immer diese Journaille! *und wech*

      Löschen
    12. Einer muss das ja dokumentieren. Da ja mehrmals die Woche ne Sendung kommt, müssten die Nachbarblogs das reihum machen.
      FZG fängt an ;)

      Löschen
  2. Ist das Video von Daggi Neubrunner, bzw. ihrem Sohn im Gespraech mit Jo schon gepostet worden?

    "Jo Conrad im Gespräch mit Dagmar Neubronners Sohn Moritz, der überwiegend keine Schule besuchte und dennoch nun seinen Hauptabschulschluß mit einem Notendurchschnitt von 1,4 machte."
    (Text von Youtube kopiert)

    Moritz: Ja also ich hatte 'ne 1,6 ne, 1,4, 1,4, Entschuldigung, 1,4 war's. 1,4 in Gesamtnote und ja, ist in Ordnung denk ich.
    Jo: Das ist völlig in Ordnung. Das haette ich glaub' ich nicht geschafft... :-)

    Das ganze Grauen:

    http://www.youtube.com/watch?v=6jZ-pX1eg2Q&list=UL

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das lief schon mal auf BestusstTV, glaub ich.

      Löschen
  3. Ich hatte im Artikel geschrieben, dass 20 Zuschauer viel für JeetTV sind. Nach und nach bekomme ich mit, dass wohl ein bedeutender Anteil daran von uns seriösen Medienkritikern aus den Nachbarblogs gestellt wurde ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hast du Jeet mal verraten was Bukkake bedeutet? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee. Hat das ne Bedeutung? Ich dachte, das sei ein Battle-Rapper...

      Löschen
    2. Bukkake in Wikipedia

      Den Link zum Artikel habe ich doch oben schon gepostet.

      Löschen
    3. Irgendjemand hatte mal gesagt, Wikipedia sei nur die "weiche Variante" von Esowatch und deshalb nicht vertrauenswürdig...

      Löschen
    4. Na ja, ein Link zu einschlägigen Seiten - das wäre dann der gängige Suchbegriff für Jeet. :D

      Wobei es einen schon wundert, daß noch nicht mal dem Binchen das aufgefallen ist - die hat da doch angeblich einschlägige Filmerfahrungen ...oder hat sie das sooooooo sehr verdrängt?

      Löschen
    5. Ja richtig, bei dem Wortwechsel bei [1:01:57] mischt sich Sabine aus dem Hintergrund in das Rätselraten ein.

      Löschen
    6. Selbstverständlich meine ich mit der Bedeutung den Battle-Rapper.... die andere Bedeutung also bitte...so was kenne ich ja gar nicht... wusste nicht, dass es SOLCHE Bilder im Internet gibt...nein bin ich schockiert... wo soll das noch hinführen... wenn das so weiter geht, gibt es in Zukunft wohl noch Seiten, wo man echte nackte Menschen ansehen kann... *schnell wieder die Netnanny einschalt*

      Löschen
    7. Wilki, gib mir mal Deine Adresse :D - damit ich Dir ein paar Bravos bzw. Dr. Sommer-Seiten schicken kann. :D :D

      Löschen
    8. der Wilki
      Kloster zum keu(s)chen(den) Mönch
      A-4774 Fucking

      Löschen
    9. Hmmm...ok, ich sehe, Du bist schon auf den Seiten unterwegs. :D Schalt besser wieder auf den Sicherheitsschutz der Frau von und zu und auf und davon Guttenberg um - das ist effektiver Schutz. :)

      Löschen
  5. Ganz viele, viele Videos (ich überleg grad, ob ich die "sichere") vom "rechtswidrigen Betreten ohne gesetzliche Grundlagen" bei einem Uwe Hochrichter. Teilweise nur 10 Sekunden lang - in der Wohnung haben sich wohl die ganzen selbsternannten "Rechtsberater" versammelt.

    Fängt an mit Nr. 67

    http://www.youtube.com/watch?v=SPt1LsosdNE&feature=plcp

    Hübsch ist 71, da wird das Schloss aufgebohrt:
    http://www.youtube.com/watch?v=XqeOmQmu_4M&feature=plcp

    ebenfalls bei 72 - da ist die Tür am Ende dann offen:
    http://www.youtube.com/watch?v=jTJfau16_HE&feature=plcp
    "da wird unter Zeugen privates Eigentum zerstört"

    Nr. 74 geht dann 9 min und beginnt mit der "Aufklärung" durch die selbsternannten "Rechtsberater".
    http://www.youtube.com/watch?v=OLwU8nqCXJM&feature=plcp

    AntwortenLöschen
  6. Man sollte manchmal nicht zu schnell auf Absenden klicken - es geht "nur" darum, daß der Schornsteinfeger arbeiten will. *kopfschüddel*

    Ich find das mit dem Schornsteinfeger zwar an sich auch Unsinn - aber da gibt es zwischenzeitlich ja andere Methoden also es so zu machen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mario:

      Wenn das Recht wieder hergestellt ist, dann wird das für den teuer"

      Lass mal jetzt die Preise hochsteigen durch den Strom, die Leute werden immer mürber und dann machen se mit. Wenn se dann reihenweise nicht mehr zahlen können und aus der Wohnung rausgeworfen werden... *tiefes Stöhnen* mit dieser ??? Gewalt."

      ...und wieder....rechtswidriges Eindringen in Privatrecht. (Da hat nochmal jemand das Haus betreten, wie's aussieht von der Polizei.)

      Es rennen xx Leutchen mit kleinen Kameras rum und Mario filmt dann eine Tischkante mit Tannenreisig - "damit die Kamera gleich bereit ist".

      Kinners...die sind soooooooooo putzig in ihrer selbstgewählten Dämlichkeit. ;)

      Die Heizung ist wohl nicht in Betrieb, der Hausbesitzer ist aber der Meinung, daß es warm genug ist und er nichts dran macht...weil...na ja, das ist nicht so klar, vor allem wohl, weil er dagegen ist. ;)

      Mario gibt Tipps:

      Begehen sie die Straftat, lassen sie mich aussen vor, det würd ich ihm sagen. Machen se eine Straftat nach der anderen aber ohne mich. Det würd ich dem antworten. Sie sind ja schon hier eingebrochen, also werden sie den Rest....ja...so würd ich dem det sagen.

      Löschen
    2. Das ist wohl die (extrem verworrene) Einladung von Mario zu diesem Almauftrieb der selbsternannten Rechtsgelehrten:

      http://www.youtube.com/watch?v=x9w93GK0QiE&feature=plcp

      Na ja, an den anvisierten 150 Leuten ist er ja nur ganz, ganz knapp vorbeigeschrammt.
      Aber jeder weiß: Knapp vorbei ist auch daneben. ;)

      Löschen
    3. DDR-Opas, die wahrscheinlich zu SED-Zeiten schön brav ihr Mäulchen hielten, wollen halt auch ihre Revolutionserlebnisse haben.

      Löschen
  7. Neues Mario-Video:
    Gartenidylle im Winter:
    http://www.youtube.com/watch?v=RL3zSIu80wE&feature=plcp

    AntwortenLöschen
  8. Die (dementen) DDR-Opas erklären wie ein "abwasserfreies Grundstück" bzw. eine selbstgebaute Kläranlage funktioniert:

    https://www.youtube.com/watch?v=RL3zSIu80wE&feature=plcp

    Mario:
    Wenn's soweit ist bringen wir uns ein und kommen auf die Natur wieder zurück, ohne Atomstrom, ohne den ganzen Dreck den se uns hier teuer verkaufen

    Die ganzen Kompressoren, Zeitschaltuhren, Pumpen etc. pp. werden wohl schon mit "freier Energie" betrieben....

    AntwortenLöschen
  9. Übrigens: Klaus Bukkake:
    http://www.youtube.com/watch?v=iG0n0mkrlSQ

    AntwortenLöschen
  10. Jo Konrad sorgt wieder für Seriösität von seinem Sender:

    In einem bedeutenden Gespräch mit Jo Conrad macht Selim Sürmeli klar, welchen Unterschied es macht, als Mensch oder als Person angesehen zu werden und wie man entsprechend behandelt wird.

    http://bewusst.tv/mensch-oder-person/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für die, denen es geht wie mir - die Videos bei den Bestussten lassen sich nicht abspielen...die youtube-version:

      http://www.youtube.com/watch?v=-SfHl0zVLec

      Löschen
    2. Danke für den Link.
      Ansonsten kann man das Video bei BewusstTV auch downloaden, wenn es online nicht läuft.

      Löschen
  11. Kennt ihr die Serie schon?

    http://www.youtube.com/watch?v=5y7_05c63_0

    http://www.youtube.com/watch?v=r5Q6K9Auebw

    http://www.youtube.com/watch?v=tiOOGXFzG2Y

    AntwortenLöschen
  12. http://www.neudeutschland.org/index.php/unser-team.html

    Jetzt haben die ihr Team etwas "zusammengerückt", damit das nicht so leer aussieht.
    Auch sind einige neue veröffentlicht worden, mit merkwürdigen Positionsbezeichnungen wie "Laden", "Textil Plott", "Bau" oder "Telefon Zentrale".

    Und Peters Propaganda-Heulsuse (wer ist das eigentlich?) stolpert über WOT.

    http://www.youtube.com/watch?v=18OEdSkWTHw

    AntwortenLöschen
  13. Wer von Euch hat NeuDeutschland bei "mywot.com" schlecht bewertet? Es gibt schon Beschwerden:
    http://www.youtube.com/watch?v=18OEdSkWTHw

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe grade: "ndrrhnr.blogspot.com" steht dagegen glänzend da!

      Löschen
  14. Warum verlinkst du denn die Quali?^^ Klaus hat immerhin gerade das Finale gewonnen: http://www.rappers.in/VBT2012_Klaus+Bukkake-vs-EstA_Battle_1960.html

    Sein Flow ist zwar derbe monoton aber seine Punchlines sind vernichtend, ich hör den jedenfalls gerne^^.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst es mir nicht glauben, aber der link ist mir im "Fight Club" zugespielt worden. Wenn Deiner besser ist, kann ich das gerne einbauen.

      Löschen
    2. Fight Club?

      Wegen mir brauchste nichts ändern, aber die Qualis sind grundsätzlich nur hingerotzt weil es einzig darum geht eine einzureichen und schon ist man dabei, egal wie schlecht die ist.
      (Außerdem ist seine Beckmann-Hook (Finalhinrunde) die m.M.n. mit Abstand beste Gasthook im ganzen Turnier und schon allein deshalb hörenswert.^^)

      Löschen
    3. Paul Bukkake hatte übrigens schon einen großen Auftritt hier im Blog:
      http://ndrrhnr.blogspot.de/2012/10/sauber-himmel-grue-storr.html

      Löschen
    4. Peil ich nicht. G-Bär = Klaus?

      Löschen
    5. Ich jetzt auch nicht mehr ;-)
      Da gabs mal Gerüchte, das das irgendwie zusammengehört.

      Löschen
    6. G-Bär hat ihn mal gedisst, aber sonst wüsste ich keine Verbindung.

      Egal, auf jeden Fall schön das Klaus B. hier gewürdigt wird, hat immerhin gerade Deutschlands bekanntestes Rap-Turnier gewonnen. :D

      Löschen
    7. War wohl ein Missverständnis. Aber ich will mal so sagen: Möglich, dass aus diesem Missverständnis überhaupt die Idee kam, sich unter diesem Namen bei Jeet anzumelden. Ist natürlich nur ne Vermutung ;-)

      Löschen
    8. Das hab ich jetzt verstanden glaub ich^^.

      Löschen
  15. Vedammt! Wer noch nicht beim Behördletreffen war, kann ja auch unmöglich wissen, was Bukkake ist...

    AntwortenLöschen
  16. @NDR
    Hast schon die ersten Aufrufe über Bukkake als Suchbegriff?

    @Potentielle Neulinge
    Herzlich willkommen aber die Hand geb ich euch lieber nicht^^.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das hätte ich auch vermutet, ist aber nicht so. "Bukkake" scheint in der Richtung nicht so "in" zu sein. Die Suchbegriffe der letzten Stunde, die bei mir gelandet sind:

      ndrrhnr
      neudeutschland 2012
      niederrheiners blog
      niederrheiners blog psiram
      nsl forum berlin wiki
      peter fitzek sambo
      axel stoll
      axel stoll soundboard
      axel stoll wiki

      Löschen
    2. Bei mir steht folgendes unter den Suchbegriffen:

      "mario heins ein genie"

      Ich konnte ein Lächeln nicht verkneifen.

      Löschen
    3. Was habt denn ihr für Weicheier-Suchbegriffe?

      Bei mir steht heute Morgen ganz oben: Fotznhobl

      Löschen
    4. Lol ich frag mich, wie das zustande kommt. Was schreibst du denn für Artikel? :D obwohl ich selbstverständlich gaaaar nicht weiß, was ein Fotznhobl ist. Ist bestimmt ein besonderes Werkzeug ausm Erzgebirge um die Holzdildos herzustellen. Obwohl ich wiederum gaaaar nicht weiß was ein Dildo ist oder Holz oder das Erzgebirge . ;-)

      Löschen
    5. Fotznhobel, mein lieber Wilki, ist bayrischer Dialekt für Mundharmonika. Kann ich ja nix für das du so versaute Gedanken hast. *hrhr*

      Löschen
    6. Mundharmonika...achso...hmmm... ich schreib lieber nicht, was mir gerade jetzt durch den Kopf geht. :D

      Löschen
    7. Bayrisch is ein sehr blumiger Dialekt.

      Löschen
    8. Und so katholisch beeinflusst. ^^

      Löschen
    9. http://youtu.be/TgXQ5NsxfV0

      Löschen
    10. Nunu...Da binsch aber froh, das ich aus einem Bundesland komm, was für sein Hochdäutsch bekannt ist. :D

      Löschen
    11. Dies er Link von Iri zu der Reportage:

      "Deutsche Dialekte - Nord gegen Süd"

      ist übrigens sehr witzig. Ansehen!

      Löschen
  17. Die kommen dann bestimmt noch.

    Aber 3x der promovierte Naturwissenschaftler, wow.

    AntwortenLöschen
  18. Silentium!

    http://www.youtube.com/watch?v=9Gpj9XiO_Lo&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=1

    Nochmal ein paar Minuten mit Schmidtchen. Er liest weiter aus dem "Interview" mit Dietrich vor, ich würde mal sagen, daß dieser Typ wohl (wenn er wirklich dort im Einsatz war) schlicht und ergreifend schwer traumatisiert ist und deshalb solche Wahnvorstellungen hat. Aber gut, dieses Nexus-Magazin ist ja auch wirklich...sowas von.... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieder in der typischen Mario-Bildgestaltung:
      Bierglas im Vordergrund und nimmt ein Viertel des Bildes ein. Alles andere ist Hintergrund ;-)

      Löschen
    2. Neues Sekundenvideo von Mario. Titel:
      "Axel Stoll Aufnahmen vom 30.11.2012,Ihr habt kein Intresse ? Ich lösche dann"
      Sind wohl nicht genug Spenden zusammen gekommen. Immerhin präsentiert er sich mit Weihnachtsgesteck und echter Bienenwachskerze:
      http://www.youtube.com/watch?v=wgirOUx5i4o&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=1

      Löschen
    3. Immerhin: lange scheint er es ja nicht durchgehalten die Kommentare abzuschalten. Er braucht den Fame :-)

      Löschen
    4. Ich frage mich, an wen Mario sich wendet? An seine imaginären "Kameraden" oder an uns Fun-Skeptiker? Dass Leute das zum drüber lustig machen sehen, hat er ja mitbekommen.

      Mario, da ich bei Dir gesperrt bin hier mein Kommentar: Wenn Ihr Ufo-Nazis Euch selber zensiert, ist das genau in unserem Sinne. Dann werden wir BRD-Schergen weiter herrschen! Har harr!

      Löschen
  19. Schade, dass das FGF den neuesten Skandal der britischen Reptiloiden ignoriert, immerhin haben die königlichen Eidechsen ein neues Opfer gefunden.

    Wer trotzdem auf dem neuesten Stand bleiben will:

    http://www.davidicke.com/forum/showthread.php?s=c2edb590e6cbb73b3c68286f6b9c620f&t=229717

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber sie "diskutieren" doch - im Faden "Blutlinien":

      http://www.freigeistforum.com/forum/index.php?topic=27947.msg955728#msg955728

      (ab Seite 10, etwas nach unten scrollen).

      Tante Anthe wird sich doch angesichts der Tatsache, daß sie, ihre Mutter und die Großmutter fast mal Stubenmädchen im Buckingham Palace geworden wären (so sie es geschafft hätten sich zu bewerben :D ) doch nicht den neuesten Klatsch und Tratsch von dort entgehen lassen. ;)

      Wobei ich im Moment so oder so das Gefühl habe, daß die Herrschaften im FZG nur noch vom Neid auf alles was etwas mehr hat als sie selbst zerfressen sind und entsprechend nach jedem allerkleinsten Hinweis das am 21.12. doch irgendwas passieren könnte suchen.

      Da tröstet man sich ja schon damit, daß das wohl die "auserwählten Freigeister" nur werden fühlen können (vielleicht) und spricht sich gegenseitig Mut zu, was man nicht schon alles fühlt - aber wehe, da spürt einer zuviel, schon geht das Hickhack wieder los. Alles nur Licht und Liebe.... :D

      Löschen
    2. Die "licht- und liebevollen" Kommentare unserer hochwohlgeborenen Tante Anthe:

      Sorry. Aber für den Tod der Frau verantwortlich sind ALLEIN die beiden behämmerten Radiomoderatoren!

      Die Frau ist in den letzten Tagen durch die Hölle gegangen. In der Radiosendung wurde noch höhnisch kommentiert, wie dämlich die Krankenschwester doch war, den australischen Akzent nicht herausgehört zu haben. Ich habe einen TV-Mitschnitt gesehen, da haben die 2 sich öffentlich minutenlang über die Krankenschwester krank gelacht und sich die Bäuche gehalten vor Lachen... (was für eine kranke Welt!).

      Wer bestraft jetzt eigentlich die beiden Moderatoren?

      Ich finde, die sollten zur Verantwortung gezogen und drakonisch bestraft werden.

      Ist es doch ein Zeichen unserer kranken Medien-"Kultur"... dass Mainstream-Reporter, Moderatoren und Blogger sich ALLES herausnehmen und dann abhauen und nicht mehr zu sprechen sind, wenn sie zu ihren Taten stehen müssen...

      Ich bete inständig, dass sie dafür in die Hölle kommen.... http://www.n-tv.de/panorama/Trauer-um-tote-Krankenschwester-article9721531.html


      Na ja, man stelle sich vor, das wäre dem (Fast)Stubenmädchen passiert. ;)

      Passend zu obigem Anlass stell ich hier nochmal das Thema "Cyber-Mobbing" rein.

      Wer schützt die Menschen endlich vor Schäden durch krankhafte Reporter, Moderatoren, Blogger usw.?


      Tja, wer schützt die Welt vor durchgeknallten Freigeistern? Ich finde doch, daß das eine berechtigte Frage ist - soviel Hetze, Gehässigkeit, Mordlust wie dort findet man in kaum einem Forum. ;)

      Löschen
    3. Ja, hat ein bisschen gedauert bei den Freigeistern...

      Aber auf Anthera lass ich nicht so schnell was kommen!

      Denn wenn irgendjemand auf die Idee kommen sollte, Spiritualität führe zu Ausgeglichenheit und Harmonie brauch ich nur auf irgendeines ihrer postings zu verweisen um diese These gründlichst zu widerlegen.

      Dann diese Mob-Phantasien, Träume vom Schloss und Angst, Angst überall Angst.

      Wenn die nur alle so ehrlich wären...


      Löschen
    4. @Anonym 20.56

      Wie recht Du doch irgendwie hast - das ist wirklich wahre Spiritualität, Harmonie und Ausgeglichenheit:

      sky, sie ist aber tot!

      Hoffentlich zerren die Hinterbliebenen die Verantwortlichen an den Haaren vor ein Gericht.


      Das die Gutste im Prinzip genauso zum "Halali" bläßt, bleibt ihr ob ihrer magischen Fähigkeiten ganz verborgen. ;)

      Löschen
  20. Mario muss unendlich reich sein:

    http://www.youtube.com/watch?v=vDcSWVagcHw&feature=plcp

    AntwortenLöschen
  21. Hab mal auf Amazon in den Rezensionen zu Dr. Axel Stolls Grundlagenwerk zur wahren Physik raumgelesen und... die hier ist gut^^:

    http://www.amazon.de/review/R26980HCYEQGF7/ref=cm_cr_pr_viewpnt#R26980HCYEQGF7

    AntwortenLöschen
  22. Lol, die hier ist auch geil:
    "Habe die Flugscheibe nachgebaut und sitze nach einer Bruchlandung auf dem Uranus fest.
    Die Beschreibung des Bremssystems ist hahnebüchener Unsinn und dank der kalten Sonne ist es hier ganz schön zugig.
    Grüße von Herrn Tesla soll ich ausrichten... aber kann jemand ein paar Decken schicken? "
    :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wird immer besser:
      "Ich habe das Ding auf einem Flohmarkt entdeckt.
      Grossartige Unterhaltung, sofern man sein Mitleid für den Autor ausblenden kann.
      Obwohl braune Esoterik und andere herauslesbare verwerfliche Charaktereigenschaften eigentlich nicht zum Lachen sind, konnte ich mich stellenweise kaum halten. Es ist derartig abstrus, grotesk und irre, sollte eine Parodie sein, eine Verarsche, oder ein Selbstversuch mit Designerdrogen.
      Das "Werk" ist ev. für Psychologiestudenten interessant, mehr noch für Mitarbeiter der klinischen Psychiatrie.
      Doch: Der meint das ernst. [...]"
      :D
      http://www.amazon.de/product-reviews/3935054084/ref=dp_top_cm_cr_acr_txt?ie=UTF8&showViewpoints=1

      Löschen
    2. "Habe die Flugscheibe nachgebaut und sitze nach einer Bruchlandung auf dem Uranus fest."

      War das einer von Euch? Befassen sich noch andere ironisch mit dem Thema, außer uns?

      Löschen
    3. Ich denke eine Menge der Leute die dort rezenesieren haben werden von der FB-Seite kommen.

      Löschen
  23. Ach ja...Konkurrenz für Jo das Superhirn und seine Gold-Rot-Schwarz-Bewegung. Da gibt es doch die "Mut-igen" - auch mit einem 13-Punkte-Programm:

    http://mut-bewegt.de/index.php/2012-03-21-12-47-17.html

    Da müssen sich die Alsfelder aber sputen, die haben nämlich sogar schon ein Forum und kommunizieren eifrig auf Facebook. Das Weinmännchen macht auch Werbung dafür. ;)

    Besonders interessant: Die sind so "mutig", daß sie die Seite bei Denic auf eine Verstorbene haben registrieren lassen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Einladung die beim Felsenbuch kreist:

      Einladung zur konstituierenden Sitzung der MUT-BEWEGUNG

      Am 18. Dezember, 11.00 Uhr, im Bürgerhaus
      Robert-Koch-Straße 67, 30853 Langenhagen.




      Was braucht der Mensch wirklich?

      • Die Grundlage allen Lebens ist unsere Mutter Erde
      • Menschliche Grundbedürfnisse gesellschaftlich organisiert
      • Die konzeptionellen Grundlagen der Mediation
      • Politik auf lokaler Ebene, Landesebene, global
      • Prozesse der Verantwortlichkeiten in der Verwaltung
      • Ökonomie, das zukünftige Zahlungs- und Flussmittel
      • Arbeit und die Bedürfnisse der Menschen
      • Gesundheit ist unser höchstes Gut
      • Friedlicher Handel, lokal und global
      • Gesetzgebung mit Respekt vor der gesamten Schöpfung
      • Gemeinsame Lebensweise der Familien werden unterstützt
      • Grundsätzliche freies Bildungs- und Entwicklungsangebot
      • Energie – freie Energien
      Nach der Aussprache wird abgestimmt und eine Entscheidung getroffen.
      Alle 13 Thesen werden niedergeschrieben und protokolliert.
      Es folgt die Gründung der Volksbewegung MUT-bewegt, sie wird besiegelt und beurkundet.
      Die MUT-MACHER bitten euch um Hilfe, denn es geht auch um euer Bürgerhaus... der Server kann zu einer Farm ausgebaut werden...


      Irgendwie hab ich da grad ein Deja-vú.

      Löschen
    2. Mal abwarten, wann die ersten Plagiatsvorwürfe kommen...

      "der Server kann zu einer Farm ausgebaut werden"

      Alternative Landwirtschaft ;-)

      "Energie – freie Energien"
      Immer wieder für einen Lacher gut. Ich hab auch die freie Energie gefunden: Die Steckdose des Nachbarn ;-)

      Löschen
    3. Soso, Sie sind das !
      Ihr Nachbar

      Löschen
    4. Na ja, es ist halt ein Geben und ein Nehmen, ist ja Wechselstrom...LOL?

      Löschen
    5. Wer das ein bißchen - inklusive der teilweise sehr kreativen Rechtschreibung verfolgen möchte und bei Felsenbuch einen Account hat:

      http://www.facebook.com/Mutbewegt
      http://www.facebook.com/events/237066753089933/

      Der "mutige" Initiator, dessen Namen eigentlich ein bißchen dazu verführt zu denken, daß es sich hier um einen Scherz (für JoCo und Alsfeld-Insider) handelt:

      http://www.facebook.com/Bauminister

      Löschen
  24. Freigeistreporter-Vertreter9. Dezember 2012 um 18:06

    Rock 'n Roll, Baby!

    "Medi Becker, Jo Conrad und Michael Vogt unterhalten sich über die Alsfelder Beschlüsse und darüber, wie es weiter geht. u.a. mit Hinweis auf das Forum"

    http://bewusst.tv/aufbruch-alsfeld-und-dann/
    http://aufbruchforum.org/portal/

    :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freigeistreporter-Vertreter9. Dezember 2012 um 18:10

      "Hallo und Herzlich Willkommen,

      wir begrüßen Dich in unserem Forum zur Fortsetzung und Vertiefung der Alsfelder Beschüsse vom 09. November 2012.

      Das Team
      Aufbruch Gold Rot Schwarz
      « Letzte Änderung: 23. November 2012, 13:52:32 von DetlefA »"


      Was haben die Alsfelder da wohl seit über zwei Wochen schon im Geheimen gemauschelt? Sieht SO Transparenz aus? SO will man sich von der BRD-GmbH differenzieren? Geheimtreffen, Lobbyismus und Hinterzimmerbeschlüsse schon bevor es richtig losgeht??? Manmanman...

      Löschen
    2. Ich sehe da im Aufbruchforum nur einen Beitrag obwohl 149 Beiträge in 58 Themen da sein sollten. Nur für Registrierte sichtbar?

      Löschen
    3. Wahrscheinlich. Schon jemand freigeschaltet?

      Löschen
    4. Alsberger Bilderfelder10. Dezember 2012 um 10:54

      nääääääääää... sauladen!

      Löschen
    5. Alsberger Bilderfelder10. Dezember 2012 um 12:46

      gmail stuft nachrichten des forums direkt mal als spam ein. :D
      also augen auf!

      Löschen
  25. Seid ihr bereit fuer das Ende, bereit dazu umzusiedeln?

    http://www.youtube.com/watch?v=SE29ZMky6OQ

    AntwortenLöschen