Sonntag, 30. Dezember 2012

JeetTV - Lang lebe Kaiser Natron

Kennt Ihr Bart Simpsons Telefonscherze? Also z.B. diesen, diesen oder jenen? Der Spirit, der daraus spricht, ist ungefähr die Einstellung, mit der der seriöse Skeptiker den Jeet-Chat betreten sollte. So geschehen auch gestern:


[1:08:56] Nachdem Chat-Teilnehmer von der wohltuenden Wirkung eines "Natronbades" berichteten, welches im Geschäft unter der Bezeichnung "Kaiser Natron" erhältlich ist, erzählt Jeet, auch seine Mutter hätte bei Beschwerden Natriumbikarbonat verwendet. Ein gewisser Axel Stoll hat dazu Hintergrundinformationen (unbedingt auf die Zeiten links klicken, diese springen zu den Stellen im Video):

[1:11:28] Axel Stoll: "Kaiser Natron ist ja benannt nach dem Deutschen Kaiser von 1892-1898". 
Jeet: "Ahaaa!!!!"
[1:14:22] Axel Stoll: "Kaiser Natron ist 1898 nach langer Krankheit verstorben." 

Ein kränkelnder Kaiser ist nicht gerade eine gute Referenz für die Wirkung von Natron. Jeet wirkt ein klein wenig betroffen...

[1:23:38] Axel Stoll: "Übrigens folgte auf "Kaiser Natron" "Kaiser Wilhelm II", dem es gesundheitlich gut ging, der dafür aber gerne Weltkriege anzettelte."
Jeet: "Ach so, der hieß 'Kaiser Natron' "

Drei Anläufe hat er gebraucht, um die Verarsche inhaltlich überhaupt zu verstehen! Da hat Bart es bei weitem einfacher gehabt! Bei Jeets Fähigkeiten ist das Folgende natürlich mehr als angemessen: Wenn ihm in Bayern einer sagt "Grüß Gott", dann antwortet er:  "Wie haben Sie mich erkannt? Ich bin inkognito unterwegs!"

Dr. Jeet Liuzzi - Ein Gott auf Erden!
Inkognito steuert er mit JeetTV die Geschicke der Menschheit!



Der Jahresrückblick 2012 des NSL-Comedy-Forums von Reaktorofen



Wie alle erinnern uns an die Aussage von Axel Stoll, die Russen hätten Panzer, die über 300 km/h schnell seinen. Wir haben das natürlich nicht geglaubt, denn dann könnte Porsche dicht machen. Aber seht selbst, was der Kanal "Truther Satire" herausfand:


Kommentare:

  1. Tja, wo hat ihn das Streben nach Schbiridualidäd und dem ganzen Geschwurbel hingeführt? Vom Haus/Wohnung mit Whirlpool und Sauna zur (so sagt man glaub ich in Neufünfland) einer Einraum-Wohnung mit Option auf einen Umzug in einen Wohnwagen.

    Beeindruckend!

    Noch beeindruckender, das er das selbst anscheinend gar nicht wirklich merkt.

    AntwortenLöschen
  2. :-D Irgendwann muss ich mir den jeet auch mal wieder anschauen. Nehm ich mir fürs neue Jahr vor. Quasi als guter Vorsatz.

    AntwortenLöschen
  3. Marios Knoff-Hoff-Show:
    http://www.youtube.com/watch?v=XSgtHoFGz4A

    AntwortenLöschen
  4. Haaach ja...Detlev von Wake News ist mal wieder aktiv. So sieht er die Sache:

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=MOAL7Whnk8Q

    So sieht das in der bösen, zionistischen, freimaurerischen Mainstreampresse aus:

    http://www.suedkurier.de/region/hochrhein/grenzach-wyhlen/Helfende-Haende-fuer-Rinder;art372596,5813703

    Ich sehe demnächst wieder die GSG9, KSK, die Schweizer und die deutsche Armee bei Detlev einmarschieren (zumindest in seiner Wahrnehmung):

    Ein in Basel agierender Deutscher berichtet in seinem Internetblog über den Fall und stellt den Landwirt als Opfer der Interessen einer Weltverschwörung dar. Beide erheben schwere Vorwürfe gegen die Behörden. Gleichzeitig gibt es von Behördenseite mehrere Anzeigen gegen den Landwirt und den Blogger.

    http://www.suedkurier.de/region/hochrhein/grenzach-wyhlen/Veterinaere-holen-Tiere-ab;art372596,5824241

    http://www.badische-zeitung.de/suedwest-1/bauer-darf-keine-tiere-halten--67326274.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus einem Kommentar:

      Ganz ehrlich: Wenn ich mir diese Filme von wakenews anschaue, dann enthalte ich mich lieber hier jeden weiteren Kommentars. Sowas schlechtes hab ich selten gesehen.
      http://www.badische-zeitung.de/suedwest-1/bauer-darf-keine-tiere-halten--67326274.html#kommentare
      (Kommentar vom 23.12.2012, 14.02 h)

      Aaaarmer Deeettlleevv. :D

      Löschen
    2. Ab ca. Min. 22 ist dann das "Live-Video" zu sehen. Vorher und nachher die sinnigen Kommentare des Starreporters.

      Löschen
    3. der investigative starreporter hört sich primär wohl selbst gerne reden. die putzigen kommentare zu seinen bildern erinnern mich an jos moonhoax-"dokumentation". anstatt "beduinen im weltall" gibt es hier "kalb in todesangst trinkt noch schnell bei der mutter". detlev ist ganz dicht dran am pulitzer preis!!

      Löschen
  5. Da wir grade bei den Simpsons sind: Best of Ralphie:

    https://www.youtube.com/watch?NR=1&v=P-qvT2ad_DM&feature=endscreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und noch mehr von dem gleichen (muss man das heir grrß schreiben?):
      https://www.youtube.com/watch?v=hsjJea38dVU

      Löschen
  6. Wo ist denn die blaue Farbe des Blogs hin?
    Hier ist ja plötzlich alles so rosa :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst den Hintergrund? Ja, ganz durchschaue ich Blogspot nicht, aber wenn man diese Hintergrundbild mit den Schneebäumen nimmt, scheint der diese Hintergrundfarbe automatisch zu wählen....

      Löschen
    2. Rechts ist bei mir weiss und links Schneebäume.

      Löschen
    3. Das Schneebaumbild zieht sich über die komplette Breite, auch wenn es rechts leer ist. Ich vermute, Mr.Q meint die Farbe hinter dem Schneebaumbild, die man rechts sieht, wenn man im Blog ganz nach unten scrollt.

      Löschen
    4. Ich sehe gar kein Hintergrundbild, sondern nur rosa :(

      Löschen
    5. Nee, also der Texthintergrund ist Hellblau und ganz links solltest Du die Bäume sehen...

      Löschen
    6. Mei ist das komisch: Wenn ich Adblock ausschalte, ist auch das Bild da. Schalte ich es wieder an, ist das Bild wieder weg :D

      Sieht auf jeden Fall sehr hübsch aus. Allerdings würden die Bäume, wenn man sie auf die rechte Seite spiegelt, besser wirken.

      LG

      Löschen
    7. Rechts besser? Warum, rein subjektiv oder gibt es da Gestaltungsregeln?

      Löschen
    8. Warum rechts in diesem Fall besser ist? Na weil deine Sidebar ihren Platz nunmal auf der rechten Seite hat. Und da die Kommentarstränge zu deinen Artikeln in der Regel sehr lang ausfallen, sehe ich auf der rechten Seite nun hauptsächlich Weiße Farbe. Dabei wäre an der Stelle genau der richtige Platz, um dort ein paar Bäumchen zu drapieren.

      Und ja, das ist meine rein subjektiv empfundene Meinung ;)

      Löschen
    9. Hätte ja sein können, dass Du aus irgendeiner graphischen/design Branche kommst, drum hab ich gefragt. Ja, hast Recht, unterhalb des Menüs ist es rechts recht leer.

      Löschen
    10. Jetzt ists schee :)

      Löschen
  7. Nur mal so auf die Schnelle ein Verweis auf einen facebook-Beitrag: Hintergrundinfos zu Neudeutschland. Da wird auch ein recht bekanntes Blog erwähnt. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja interessant. Nur den genannten Link

      "ndrrhnr.blogspot.com/.../jo-conrad-sendung-auf-jeettv-vom... - Im Cache"

      Kann ja keiner verwenden ;-)

      Hatte in den letzten Tagen 21 (!) Zugriffe aus dem Google Cache von genau diesem Link, und zwar sah die verweisende URL so aus:

      "http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:jP63ZwAH8EEJ:ndrrhnr.blogspot.com/2012/12/jo-conrad-sendung-auf-jeettv-vom.html+&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=de"

      Löschen
    2. Warum die den Cache verwenden? Keine Ahnung! Ich hab noch nie nen Artikel gelöscht und Kommentare lösche ich nur von Noldor (Scherz) ;-)

      Löschen
    3. Naja, das sind halt die Leute, die Copy & Paste verwenden und deshalb nur die Texte der Links mitnehmen, statt der Links selbst. In den Originalen der Mails wird wohl der Link gewesen sein, so dass man den dort auch anklicken konnte.

      Dann kann ich mir auch - hinsichtlich des Caches - vorstellen, dass das die Leute sind, die URLs in das Google-Suchfeld eingeben, statt in die Adressleiste. ;-)

      Löschen
    4. Das hätten die dann mit der Frau Heibel vom Sauberen Himmel gemeinsam ;-)

      Die hassten ja die Technokraten. Trotzdem sollten die sich von denen mal nen internet-Kurs geben lassen...

      Löschen
    5. Klas-Dieter Schmalfußs Email dürfte bei der Majestät allerdings nicht angekommen sein:

      peter.fitzek@neudeutschlamd.net

      Löschen
    6. *LOL* Da kopieren sie schon mal was nicht und schon ist es falsch. :-D

      Gute Nacht! :-)

      Löschen
    7. Ich glaube, wir gleichen uns mehr und mehr dem Behördle an, wenn wir uns hier schon "Gute Nacht" wünschen ;-)

      Gute Nacht!

      Löschen
    8. Erinnert Ihr Euch, dass Mario immer die Seite "teredo.info" nennt, wo man sich super Ratgeber runterladen kann, wie man mit dem BRD-System umgeht? Und ich meine "Lothar Beck" hätte Mario auch schon ein paar mal erwähnt. Alle kommen in A380s Link vor. Die Welt ist ein Dorf...

      Löschen
    9. Ah ja, um dessen Gerichtsverhandlung ging es im Mario-Video:
      http://www.youtube.com/watch?v=IuCF3KGhE2E

      Löschen
    10. Guten morgen,
      Was ich interessant finden würde, wäre eine Datenbank in der die ganzen KRR und deren Anhänger und Anführer enthalten sind und in der man auch Querverweise u.ä. sehen kann. Es wäre mal ein netter Überblick.

      Löschen
    11. Gibt's doch Wilki.

      http://www.krr-faq.net/register.php

      Löschen
    12. Ach genau stimmt. Das wird aber nicht mehr gepflegt oder?

      Löschen
  8. Ach, der Mario.

    http://www.youtube.com/watch?v=2O0oKESjLvs

    Wenn's bei Wikipedia einen Artikel zum Begriff "Minderbegabter Dummschwatz" gäbe, wäre er mit Marios Antlitz illustriert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wipdikedia! Wipdikedia muss es heißen. Wer richtet für Mario "Wipdikedia.de" ein?

      Löschen
    2. Eigentlich ein Gebot der Menschenfreundlichkeit, das endlich zu tun. Allerdings ist Mario ja nicht gerade für seine ausgeprägte Dankbarkeit bekannt (wir erinnern uns: Wurde nach eigener Aussage durch die Bundesrepublik freigekauft und bepöbelt nun eben jene Bundesrepublik gar schauerlich und unzusammenhängend). Wenn ich also meiner altruistischen Seite nachgäbe und für Mario aus eigener Tasche "Wipdikedia.de" einrichtete, würde Mr. Kieselhirn mich dafür vermutlich mit verbaler Mundfäule bedenken. Ich überlege mir das lieber noch einmal...

      Löschen