Freitag, 16. Oktober 2015

Königreich Deutschland - Der KRD-Blog schmiert in fremden Texten

Wieder was Neues von der Verwirrtentruppe vom Königreich: Jemand hat im KRD-Blog einen Peter-kritischen Kommentar verfasst (Oh Schreck!). Und anstatt zu diesem Stellung zu beziehen, hat man einfach in den bestehenden Text des Kritikers hineingeschmiert, bevor man ihn veröffentlichte. Anscheinend kann man ihn sonst nicht ertragen.

Meine lieben Freunde vom KRD: Das gibt einen Vorgeschmack darauf, was man erwarten kann, wenn ihr mal Macht bekommen würdet: Ich denke dabei spontan an die SED-Diktatur das dritte Reich! Hier mal der ursprünglich an Peter gerichtete Text, soweit möglich wiederhergestellt. Da es doch recht viel Text ist, füge ich zur Gliederung ein paar Zwischenüberschriften ein:

Kritik an Peter Fitzek

Reichsbank

Zur Reichsbank und sonstigen Versicherungen hast du doch vor Gericht verloren. Wir haben da wohl unterschiedliche Definitionen von „legal“. Vielleicht sogar unterschiedliche Realitäten. In meiner Realität wurdest du nämlich rechtskräftig verurteilt. Den Prozessbericht vom Müllmann habt ihr doch selbst hochgeladen. Ich hoffe also der Beitrag wird nicht wieder gelöscht, weil angeblich Lügen drin stehen.

Reisepass

Den selbstgeschaffenen Reisepass für deine Mallorca Reise, das war kein Kunststück. Denn für Mallorca braucht man keinen Reisepass da Spanien EU-Mitglied ist. Du kannst sogar mit einem abgelaufenen Perso nach Spanien reisen. Und das darfst du mir gerne glauben, ich arbeite im Einwohnermeldeamt.

Des Weiteren: Spanien ist Vertragspartei des Europäischen Übereinkommens über die Regelung des Personenverkehrs zwischen den Mitgliedsstaaten des Europarates vom 13.12.1957. Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein.

Quelle: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/Nodes/SpanienSicherheit_node.html#doc359156bodyText3

Was Slovenien und Kroatien betrifft hast DU SELBST erwähnt es gab Probleme. Und deine eigenen Worte waren, dass du es deinem Staatsvolk NOCH nicht empfiehlst mit den KRD Pässen ins Ausland zu reisen. Des Weiteren fand ich deinen Reisebericht überaus bedenklich. Wenn du vor den Grenzbeamten [Anm: Hier fehlt was vom Original]… dass mit körperlicher Präsenz deinen Gegenüber einschüchtern willst, anstatt auf der Ebene des Rechts zu kommunizieren. Ich finde das für ein Staatsoberhaupt kein geeignetes Benehmen. Man stelle sich vor, Obama und Putin tragen einen Boxkampf über die Syrienfrage aus. Soll die Welt vom körperlich stärksten regiert werden? Wie früher in der Steinzeit? Ich finde das nicht ok.

Krankenkasse

Deine Idee mit der alternativen Krankenkasse ist natürlich nicht schlecht, für Leute, die der Schulmedizin nicht mehr vertrauen. Aber echte Resultate, wie zum Beispiel den Nachweis einer Krebsheilung vermisse ich. Wenn ich nur gesunde Personen aufnehme, ist ja klar, dass ich nur Erfolgsmeldungen verzeichnen kann. Mittlerweile steht aber in euren eigenen Verträgen, dass ihr euch das Recht vorbehaltet einen Kunden abzulehnen, wenn er schon krank ist und zu hohe Kosten verursachen könnte. Sowas dürfen sich gesetzliche Krankenkassen zum Beispiel nicht erlauben.

Gerichtsverfahren

Deinen frohen Gleichmut in allen Ehren, aber das ist nicht sonderlich beeindruckend, wenn man eh nichts zu verlieren hat. Des Weiteren hast du nach MEINEM Kenntnisstand noch kein einziges Verfahren gewonnen. Ich freue mich aber über eine Auflistung der Siege, und würde mich prompt entschuldigen, würde ich mich geirrt haben. Und im Sande verläuft gar nichts. In den nächsten Wochen steht doch schon wieder ein Gerichtstermin an, wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Habt ihr selbst auf Facebook angekündigt, ist also keine Lüge. Des Weiteren bist du doch an dem zähen Verfahrensfortgang selber schuld. Eure Zuständigkeitenregelungen wer zu welchem Zeitpunkt der Chef von einer der zahllosen Vereine war ist eben verwirrend. Zumal du dich auf Terrain bewegst, in dem deine Taten wohl Seltenheitswert haben und es keinen Richter gibt der auf solche spezialisiert ist. Der Richter in der Banksache hat doch selber gesagt „Orchideengarten“. Außerdem nutzt du jede Möglichkeit des Widerspruches. Da darf man sich nicht wundern, dass sich alles verzögert.

In diesem Sinne finde ICH das persönlich gar nicht beeindruckend.

Prahlerei

Ich selber tue auch nichts beeindruckend, aber ich gehe auch nicht los und prahle. Da du trotzdem gefragt hast; ich spende regelmäßig der Kindernothilfe, versuche möglichst viele Fair Trade Produkte zu kaufen und Eier aus Freilandhaltung. Darüber hinaus und das wohl allerwichtigste, was sehr einfach ist, und die Welt schlagartig verbessern würde, lebe ich nach dem Prinzip meinen Mitmenschen so wenig wie möglich auf den Zeiger zu gehen. Wenn jeder so handeln würde, wäre der Welt schon sehr geholfen.

Zensur

Ich habe in diesem Beitrag keine einzige Lüge geschrieben. Alles was ich gesagt habe, lässt sich durch KRDeigene Quellen belegen. Sollte dieser Beitrag nicht freigeschaltet, solltest du dich schämen, lieber Admin und dich mal fragen, was das Königreich von der DDR Diktatur unterscheidet. Wenn ihr Staat spielen wollt, ist das ok. Aber spielt dann bitte nach euren eigenen Regeln von Meinungsfreiheit etc. Den letzten Absatz darfst du gerne löschen, wenn du den Rest freischaltest.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Meine Damen und Herren, dort oben meldete sich gerade die Staatsfeindin No.1 des KRD!

      Löschen
    2. Und dabei wäre ich doch auch gerne mal erster gewesen.

      Löschen
    3. Tja, da gibt es harte Konkurrenz. Ich bin jedenfalls bei Dir im Blog der Allererste ;-)

      Löschen
    4. Dete, für dich habe ich doch immer Platz neben mir! :)

      Löschen
    5. Prostataler Heim und Weltblick16. Oktober 2015 um 23:02

      Königreich Afrika

      Die Neger im fernen Afrika
      die schreien all zugleich:

      "Wir wollen Fitzeks Neger sein
      Wir wollen ins Königreich"

      Frei nach:
      Der Politische Witz im 3. Reich.

      Niemand hat vor die Schranke . . . usw.

      Löschen
    6. Oh neue Mitspieler im Erste Spiel. Das ist sehr schön. Seit der Herr Gedeckle nicht mehr so richtig mitgespielt hat, war es doch recht einsam hier in der Erste(r) VIP Lounge.

      Löschen
  2. Vielleicht kommt mal wer und fragt, was die eingefügten Kommentare so über die Weltsicht des Herrn Blogwart vom KRD-Blog aussagen. Ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

    Die Generallinie:

    Alles, was Herr Peter F-Punkt tut, macht und sagt, steht außerhalb jeglicher Kritik. Widerspruch oder Widerstand gegen die Ideen oder Taten des Herrn Peter F-Punkt ist Unrecht. Unrecht verpflichtet zum Widerstand.

    Die Feinheiten:

    Ein Einwohnermeldeamt ist ein Unternehmen.

    Das Nehmen von Fingerabdrücken durch Offizielle eines Landes, durch dessen Hoheitsgebiet man ohne gültige Papiere reist, berechtigt zur Notwehr. Weil Zwang und Diktatur, da Unrecht.

    Schulmedizin ist Mafiamedizin.

    Krebs ist seit zig Jahren heilbar, dies ist politisch aber nicht erwünscht.

    Durch Konsum der DVD-Seminare der Gesundheitskasse wird man wieder gesund.

    Der Ausblick:

    Da es keine legitime Kritik am Königreich Deutschland oder der Person des Peter F-Punkt geben kann, ist der Kritisierende entweder uninformiert oder verbreitet böswillig Unwahrheiten. Uninformiertheit oder das böswillige Verbreiten von Unwahrheiten werden in den Kommentaren nicht mehr geduldet, deshalb zukünftig gelöscht.

    Versuch eines Fazits: Meinungsfreiheit ist die Freiheit von nicht passenden Meinungen. Aufgrund voller Hosen ist der Herr Blogwart sehr stinkig im Abgang. Noch nicht mal mehr zum Zugucken zu gebrauchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. [Ein Patient kann hier (kostenlose) DVD-Seminare bestellen/anfordern, wodurch er wieder gesund wird.]

      Das heisst für mich durch die Bestellung/Anforderung wird der Patient gesund. Dann brauchrt er die Lieferung gar nicht mehr abzuwarten.

      Löschen
    2. Fürstbischof Knut-Hubert17. Oktober 2015 um 01:20

      Ein Patient kann hier (kostenlose) DVD-Seminare bestellen

      Ich wage, diese Aussage in Teilen dezent in Zweifel zu ziehen. Kostenlos ist bei Peter dem Allerhorstigsten höchstens der Tod, und ich möchte wetten, dass er bislang einfach nur erfolglos war bei seiner Suche nach einer Methode, auch das Dahinscheiden seiner Untertanen kostenpflichtig zu machen oder sonstwie zu seinem Gewinn nutzbar zu machen und selbiges dann mit salbungsvollen Worten als ganzheitlich-erleuchtete Segnung aus seiner gnadenspendenden Hand zu verkaufen.

      Löschen
    3. Warum man überhaupt eine Krankenversicherung braucht, wenn das Anschauen einer DVD sämtliche Krankheiten verhindert, ist mir ein Rätsel.

      Löschen
    4. Fürstbischof Knut-Hubert17. Oktober 2015 um 23:26

      Das ist vermutlich eine Art Kopierschutz: Die DVD stellt auf feinstofflicher Ebene fest, ob man im Besitz einer Fitzek'schen Krankenversicherung ist. Erst dann stellt sich auch die Heilwirkung durch ehrfürchtiges Betrachten der audiovisuellen Inhalte ein. Lässt sich jedoch das Vorhandensein der Königlichen Krankenverlade nicht verifizieren, zersetzt sich der DVD-Player vollautomatisch zu einem übelriechenden grünen Schleim (in enger Anlehnung an die im Königreich nach dem rituellen Dachrinnenreinigen gereichten traditionellen Speisen, sofern sich in den Dachrinnen genügend Ausgangsmaterial für die Zubereitung gewinnen ließ).

      Solche Vorkehrungen mögen dem einen oder anderen leicht übertrieben scheinen, sind aber absolut gerechtfertigt. Schließlich möchte der Oberste Horst ja nicht, dass Unwürdige (d.h. Nichtzahler) durch sein großmütiges Geschenk Heilung erlangen. Wo kämen wir hin.

      Löschen
    5. Mittlerweile steht aber in euren eigenen Verträgen, dass ihr euch das Recht vorbehaltet einen Kunden abzulehnen, wenn er schon krank ist und zu hohe Kosten verursachen könnte. [Ein Patient kann hier (kostenlose) DVD-Seminare bestellen/anfordern, wodurch er wieder gesund wird.]

      Ungeachtet des mir unbekannten Inhalts, auch meines Erachtens wurde sich hier zu weit aus dem Fenster gelehnt. Denn selbst wenn die DVD-Seminare etwas beinhalten was den Patienten wieder gesunden lassen kann, so würde es doch zuallererst einmal davon abhängen ob der Patient sich darauf einlässt oder es sich verinnerlicht und das wird definitiv nicht bei jedem der Fall sein.

      In Hinblick auf eine erst im Entstehen begriffene Gesundheitskasse mit relativ kleinem ausschöpfbaren finanziellen Polster und entsprechend weniger flexiblen Möglichkeiten in der Verwendung finde ich den Vorbehalt einer Ablehnung aus Kostengründen durchaus nachvollziehbar. Allerdings würde solch eine in einem gewissen Widerspruch zum Anspruch der Gesundung der DVD-Seminare stehen.

      Zur Aufrechterhaltung solch eines Anspruchs wäre meiner Ansicht nach eine Verifizierbarkeit unabdingbar. Insbesondere hinsichtlich der Erkrankungen die als nur schwer heilbar oder gar als irreparabel gelten, um ohne Angstmacherei eine hoffnungsvolle aber zugleich auch realistische Einschätzung zu ermöglichen. Ob etwas Vergleichbares in den DVD-Seminare enthalten ist, weiß ich nicht.

      Schulmedizin pauschal als Mafiamedizin zu belächeln wäre mir mehr als bei weitem zu undifferenziert, wenn ich auch nicht bezweifle dass die Schulmedizin durch das Einwirken von Lobbyinteressen von mafiösen Strukturen durchsetzt ist. Dadurch würden die vielen Werte der Schulmedizin die sich tatsächlich bewährt haben völlig verkannt werden. Dass die Schulmedizin oftmals nicht zum Besten der Patienten vorgeht, ist meines Erachtens alleine schon systemisch bedingt und dies krank meines Erachtens bereits vom Ansatz her (auch entwicklungsgeschichtlich). Womöglich behindert sich die Schulmedizin auch ausgerechnet durch das in ihrem Angang, was sie zurecht als erforderliche als Prämisse erachtet: Die streng wissenschaftliche Vorgehensweise, die ein nur mühseliges Fortkommen impliziert. In Hinblick auf denkbar mögliche Aussichten könnte man vielleicht sagen, dass die Schulmedizin trotz ihrer Erkenntnisse eigentlich noch in ihren Kinderschuhen steckt. Wohl auch insbesondere deshalb, weil diese weitgehend von einem mechanistischen Menschenbild ausgeht. Mit den Worten von Univ.-Prof. Dr. Dr. C. Schubert „Die Medizin konzentriert sich rein auf den Körper. Doch das ist nicht genug. Denn so wie Muskeln, Sehnen und Wirbel miteinander verbunden sind, so sind auch Körper und Seele als eine Einheit zu betrachten“:

      Löschen
    6. In Hinblick auf eine erst im Entstehen begriffene Gesundheitskasse mit relativ kleinem ausschöpfbaren finanziellen Polster und entsprechend weniger flexiblen Möglichkeiten in der Verwendung finde ich den Vorbehalt einer Ablehnung aus Kostengründen durchaus nachvollziehbar.

      Was soll es dann für eine Alternative zum bestehenden KV-System sein? Wenn du jung, gesund und nicht pflichtversichert in der GKV bist, kannst du ja in jede PKV wechseln. Die Beiträge sind unter oben genannten Bedingungen erstmal moderat und die Leistungen übersteigen die der GKV (je nach Tarif Heilpraktiker, Homöopath etc.). Im Gegensatz zu Fitzeks Gesundheitskasse, hast du dort sogar einen rechtlichen Anspruch auf die vereinbarten Leistungen. Fitzek schafft also nichts Neues, sondern macht das, was wir schon haben, nur halt viel schlechter.

      Die streng wissenschaftliche Vorgehensweise, die ein nur mühseliges Fortkommen impliziert.

      Was wäre denn die Alternative?

      Löschen
    7. Was soll es dann für eine Alternative zum bestehenden KV-System sein?

      Ich hatte nur geschrieben weshalb ich den Vorbehalt einer Ablehnung aus Kostengründen nachvollziehbar finde. Im Falle einer Ablehnung wird logischerweise keine Alternative zum bestehenden KV-System angeboten.

      Was wäre denn die Alternative?

      Der streng wissenschaftlichen Vorgehensweise der Schulmedizin liegen bestimmte Prämissen und Kriterien zugrunde, von denen ausgehend und darauf aufbauend neuere Erkenntnisse erarbeitet werden. Mit mühseligen Fortkommen meinte ich, dass die Schulmedizin darauf angewiesen ist etwas erst durch ihre Nachweise verifizierbar zu machen. Das kann sowohl fortschrittlich als auch begrenzend sein. Wenn im Sinne einer Erfahrungswissenschaft das Notwendige Wissen und die entsprechenden Möglichkeiten bereits vorhanden sind, muss sie das Rad quasi nochmal neu erfinden um es sich erschließen und in ihr System integrieren zu können. Darauf wollte ich meine diesbezügliche Aussage bezogen sehen.

      Löschen
    8. Wenn im Sinne einer Erfahrungswissenschaft das Notwendige Wissen und die entsprechenden Möglichkeiten bereits vorhanden sind, muss sie das Rad quasi nochmal neu erfinden um es sich erschließen und in ihr System integrieren zu können.

      Nein muss sie nicht. Sie muss nur nachweisen, dass das Wissen und die Möglichkeiten auch halten, was sie versprechen. Was wäre denn die Alternative?

      Löschen
    9. Agent Xylakantskij21. Oktober 2015 um 20:52

      Ich notiere für die Akte:
      M.F.S. kündigt zum 37421sten Mal an, nie wieder hier Schreiben zu wollen und überlegt es sich doch anders.
      Welcome back again!

      Löschen
    10. Nein muss sie nicht. Sie muss nur nachweisen, dass das Wissen und die Möglichkeiten auch halten, was sie versprechen.

      Du übersiehst in Deiner Meinung dass die Schulmedizin sich das Wissen erst entsprechend ihrer Prämissen und Kriterien erarbeiten muss, bevor sie überhaupt herangehen kann die entsprechenden Möglichkeiten wahrzunehmen und sie auf ihre Tauglichkeit hin zu überprüfen.

      Was wäre denn die Alternative?

      Wissen aus Erfahrung kann in direkter Umsetzung auf den Umweg der Schulmedizin verzichten. Salopp formuliert: Wenn Du weißt was in Dir vorgeht und einen Heilungsansatz daraus ableiten kannst, ist eine schulmedizinische – beispielsweise biochemische oder neurologische – Analyse nicht notwendig. Erfahrungswissenschaft kann vermittelbar sein, der Vermittlungsweg muss sich jedoch nicht zwingend an schulmedizinischen Prämissen und Kriterien orientieren.

      Löschen
    11. @ Agent Xylakantskij

      "der aus der Vera(r)schung hervorgehende Blogphönix" (Selbstzitat) dankt für Deinen Wlllkommensgruß.

      Löschen
    12. Agent Xylakantskij21. Oktober 2015 um 21:33

      Tach auch, lieber M.F.S.!

      Sorry, bin etwas angeschwipst vom Iw HIq, was aus den Wänden des Hubschrauber-Flugs quillte, weil mal wieder billigstes Baumaterial verwendet wurde. Ich wäre fast ins HQ der Lennestraße gestürzt!

      Ich habe bereits die 37422ste Reservierung für Deine Rückkehr vorbereitet. Kannst bei Bedarf hier im HQ abholen, frag' die Sekretärin in der Lennestraße einfach nach dem Passierschein A-38 ;-)

      Löschen
  3. Na ja, vielleicht versucht es Peterle einmal mit Kadaververwertung? Da seine Unternehmungen wie KRD, Reichsbank, Gesundheitskasse usw. usf. sich alle im Zustand von Kadavern befinden, sollte er damit keine Mühe haben.

    AntwortenLöschen
  4. So viele dumme Schlaf Schafe hier. dann versuchen die meisten noch witzig zu sein. Dabei lachen sie nur über die eigene Dummheit.Ihr schreit immer nach Beweise, dass die BRD kein Staat ist und Königreich Deutschland die einzige Richtige Alternative? Die gibts, massenhaft. Geht auf die Seite vom Königreich oder auf KRD Blog, ich könnte euch Realtitäts Verweigerer die Arbeit Abnehmen und euch zuballern mit links ohne ende. Aber euch sind die Fakten alle bekannt, sonst würdet ihr nicht so Lächerlich machen. Beweist mir doch, dass ich Unrecht habe, dass es die sachen, die das Königreich macht, alle nicht gibt! selbst politiker sagen die BRD ist kein Staat. die menschen laufen sturm gegen die da oben, weil sie kaoirt haben, wie der Hase Wirklich läuft.Auch durch das Königreich Deutschland werden immer mehr schweinereien aus der BRD festgestellt, in diesem ausmaß ist das noch nie dagewesen und nicht anders zu erklären, dass alles, was über die BRD Offiziell behauptet wird eine lüge ist. wer beweise sucht, wird antworten finden. aber dafür seit ihr zu faul. es ist eben leichter das Königreich Deutschland als unfug abzutun als sich mit der Realität zu beschäftigen. Oder habt ihr eine Antwort darauf, dass Peter all die Sachen, die er macht tun kann ohne bestrafung? Ihr sagt ja alles wäre nicht legal. Ich sage die Richter und Staats Anwälte wissen genau, wie der Hase läuft. die wissen genau, die können Peter nichts. können das natürlich nicht zugeben Offiziell.lasst euch nur weiter Steuern, tut nie was Hinterfragen, tut alles Ingnoriren. immer den kopf schön im Sand, immer heile welt spielen. Was hier abgeht ist allen klar, Alle die tatsächlich nach der wahrheit suchen, sollen in die spinnerecke gedrängt wenrdn. eine gängige praxis seit es medien gibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Die gibts, massenhaft. Geht auf die Seite vom Königreich oder auf KRD Blog,..."

      Bitte nenne einen Beweis.

      "... ich könnte euch Realtitäts Verweigerer die Arbeit Abnehmen und euch zuballern mit links ohne ende."

      Bitte hier keine Links "abkippen". Schildere uns bitte mit eigenen Worten, welchen Beweis Du hast.

      "...dass Peter all die Sachen, die er macht tun kann ohne bestrafung?"

      Er hat doch schon Millionenstrafen bekommen, das KRD wurde gepfändet und andere Verfahren sind noch anhängig.

      Löschen
    2. Blödsinn! sognenannte strafen sind alle nicht gültig, die BRD Firmen haben nur Angebote gemacht, auf die Peter nicht ein gegangen ist. er hat immer dazugeschriebenem die Antworten an die Firma BAIFN sind keine Widersprüche er wollte die leut nur über die wirkliche lage aufklähren. die Firma BAFIN konnte auch keine vollmacht vorlegen dass sie hoheitlich Handeln kann, die Strafen sind auch nicht unterschrieben worden von einem richter, somit auch schon deshalb nicht gültig. Gepfändet wurde gar nichts, es wurd wiederrechtlich gestohlen vom BRD Werk Schutz. Das ist alles Illegal, dass wissen die auch, die BRD hat die Hosen voll und versucht mit aller macht, die beste alternative zu vernichten. dass klappt aber nicht , weil Peter ganz genau weiss, wie er die Rechts Lücken im BRD System benutzen kann. Die noch laufenden verfahren werden wie alle anderen auch eingestellt werden, die Richter und Staats Anwälte wissen doch gnau genau, dass sie da nichts machen können. ist doch alles nur show. das Königreich Deutschland und Peter sind in einem ganzanderen Rechtskreis tätig, der auch übergeordnet ist, da kann die BRD nichts machen, die wissen all auch, dass die BRD kein Staat ist sondern nur handlanger für die Kartelle die in Peter die größte Gefahr sehen für die bestehdne Ordnung weil Peter den Wandel Herbeiführt.

      Löschen
    3. Fürstbischof Knut-Hubert18. Oktober 2015 um 15:29

      Und dein bester Freund ist ein 1,80 Meter großer, unsichtbarer weißer Hase, nehme ich an.

      Löschen
    4. Warum hab ich den Verdacht, hinter "Mensch Rico" steht in Wahrheit DRX und lacht über uns?

      Löschen
    5. Fürstbischof Knut-Hubert18. Oktober 2015 um 17:36

      Warum hab ich den Verdacht, hinter "Mensch Rico" steht in Wahrheit DRX und lacht über uns?

      Man muss sich ja nur einmal vor Augen halten, dass "Mensch Rico" ein Anagramm von "Chic morsen" ist. Was bedürft ihr noch weiteren Zeugnisses?

      (Nein, das ergibt keinen Sinn, und ich weiß das. Aber ich habe von unseren speziellen Freunden inzwischen gelernt, dass es die Argumentationsführung bisweilen erheblich vereinfacht, rasch zusammenfabulierte Worte wirren Wahns als Beweise für alles und jedes aus dem Hut zu ziehen.)

      Löschen
    6. "Chic Morsen", das sagt mir alles!

      Löschen
    7. Ich hoffe mal, ich bin nicht der einzige, der nach "Chic Morsen" gegoogelt hat. Beim einzig "sinnvollen" Treffer landet man genau hier, bei den restlichen Treffern in Holland. :D

      Ergibt natürlich Sinn. SIE haben einfach alles über Chic Morsen aus dem Internet gelöscht. Finde ich verdächtig!!!!!!

      WAS WOLLEN SIE NUR VOR UNS VERBERGEN???? SEID WACHSAM!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Vielleicht kennt Rico ja die Antwort.

      Löschen
    8. Natürlich ergibt das Sinn:

      SCHAU GENAU HIN,BEAMTENDUMM:
      BEIM BEGRIFF "Chic Morsen" BIN ICH WELTWEIT DIE NUMMER EINS! Beamtendumm erscheint nicht mal unter "ferner liefen"!

      Löschen
    9. @Mensch Rico: entspricht dieses kaum lesbare Zeugs, was du da schreibst, eigentlich der offiziellen Orthographie des Königreichs Deutschland?

      Löschen
    10. War ja klar dass keiner auf meine Argumente eingeht. Ihr Pappnasen prollt immer herum was ihr für super wissen habt, zeigt doch mal, was ihr drauf habt und widerlegt mich. Oder zeigt doch mal dass das nicht Stimmt was Peter sagt mit der legalen ausnutzung von Rechts Lücken usw.ich verstehe leute wie euch nicht, die nie was hinterfragen, immer brav alles schlucken, was die mainstreamedien ihnen zu futtern geben. notfals auch die Wahrheit bewusst ignorieren um die welt in ihren köpfen heile zu lassen. Ihr seit wirklich glückliche Sklaven, ihr Glaubt, was in euren Büchern steht ist die wahrheit. es wird, das weiß doch Jedes Kind, nur das gelehrt, was vorgegeben wird, wirkliches wissen von wirklichen Frei geistern wird verboten und Zensiert, wie heisst es so schön: die Sieger schreiben die geschichte. man kann euch so gut steuern, wahrscheinlich glaubt ihr auch, das der Türke in dresden da gesagt hat, man solle die Flüchtlinge ins kz stecken, weil das fernsehen und die lügenblätter euch das so vorbeeten.das ist nur Futter für Dumme Leute, den mächtigen geht der Arsch sowas von auf Grund Eis, die wollen nur davon ablenken, dass die Bevölkerung Imme rmehr erwacht und versteht, dass die Politkdarsteller nur marionetten sind. ALs nächstes wird eine Unterdrückungswelle auf uns zukommen, den Vorfall vom montag wird man als anlas nehmen, dass alles verboten wird. ihr werdet Euch noch schön Umkucken, wenn erst einmal alles im Arsch ist, dann werdet ihr angekrochen kommen und sagen: Peter hatte doch recht. Denn beim KRD steht immer die Wahrheit im Fordergrund. und auch wenn ihr Realität Verweigerer nur beleidigen und verleumten Könnt, Peter liebt euch trotzdem, er hat gerade im letzten Video betont, dass die BRD nicht sein feind ist. er hat alles wie es Gerade läuft ja vorhergesehen und geplant, damit die Menschen sehen, wie die Realität wirklich aussieht.

      Löschen
    11. @Mensch Rico:
      Du bist off topic. Dein Schreibschwall hat nichts mit Chic Morsen zu tun! Also bleib gefälligst mal bei der Sache.

      Löschen
    12. @Mensch Rico: entspricht dieses kaum lesbare Zeugs, was du da schreibst, eigentlich der offiziellen Orthographie des Königreichs Deutschland?

      Das entspricht der offiziellen Orthographie des Königreichs Deutschland.

      Alles in der Schetinischule gelernt.

      In Ricos Beitrag vom 21. Oktober 2015 um 17:34 hatte er wohl die ersten Prüfungen in der Rechtschreibung hinter sich.

      Löschen
    13. @Mensch Rico
      Zu viel Text, zu wenig Inhalt. Außerdem pennerhafter Sprachstil ;-)

      Dir ist hier ab jetzt nur noch erlaubt, konkrete Beweise zu nennen, ohne Geschwafel. Alles Andere von Dir werde ich löschen.

      Dann ist die Sache klar und wir wissen, dass wir es nur mit einem Schwätzer zu tun haben.

      Löschen
    14. @Mensch Rico
      Ich schlucke nichts so einfach und hinterfrage doch alles. Im Moment frage ich mich, warum man alles über Chic Morsen aus dem Internet gelöscht hat. Ich spüre es. Ich bin da an einer ganz großen Sache dran. Die da oben haben voll die Angst vor Chic. Chic kennt die ganze Wahrheit. Einfach alles. Chic , wenn du das liest

      Löschen
    15. ... hier fliegt ein schwarzer Hubschrauber...

      Löschen
    16. *Wilki mit monotone Stimme und starren ausdruckslosen Blick* Chic Morsen existiert nicht. Ich habe mich geirrt. Chic Morsen ist nur ein Produkt meiner Phantasie. Sucht nicht nach Chic Morsen.............

      Löschen
    17. ... hier fliegt ein schwarzer Hubschrauber...

      War bei mir heute auch so. Aber schlimmer waren später die FA-18.

      Löschen
    18. Agent Xylakantskij21. Oktober 2015 um 21:13

      ... hier fliegt ein schwarzer Hubschrauber...

      Mensch, das war doch nur ich. Musste kurzfristig einspringen für 'ne neue Iw Hiq-Lieferung fürs HQ. Ihr wisst ja, das Zeug frisst sich mörderisch in die Materialen des Helis, weshalb die, wenn wir hier ankommen nur noch schwarz sind.

      Löschen
    19. Schwarzer Peter an Rico21. Oktober 2015 um 23:38

      Wir wollen nur davon ablenken, dass Gummipeters Marionetten Immer mehr erwachen und verstehen, dass unser Kartoffelkönig nur willige Sklaven braucht. Als nächstes wird eine Lichtdiät auf uns zukommen, den offensichtlichen Schwund von € Kunstprodukten werden wir anal nehmen, da nach Fitzeks Okkulter VHS-Schulungsvideosammlung sowiso alles erlaubt ist. Ihr werdet Euch noch schön Umkucken, wenn unser Pornopriesterkönig erst einmal ausser Verkehr gezogen ist, dann könnten wir wieder aufrecht gehen und sagen: Peter hatte doch versagt. Denn beim KRD stand immer
      der Königliche vorzeitige Erguss im Fordergrund.

      Fizzelleaks

      Löschen
    20. @ NDR Zu viel Text, zu wenig Inhalt.

      Gib doch mal das Stichwort "Fikal" (http://www.freigeistforum.com/forum/index.php?topic=219 28.msg1118536#msg1118536) bei google ein. Da gelangst Du gleich auf der ersten Seite zu einem Ebook mit einer Abhandlung über über den mystischen Löwen.Vielleicht ist das ja was für Dich. Hat wenig Text, viel Inhalt:
      https://books.google.de/books?id=rkLE9-IYRcUC&pg=PT40&lpg=PT40&dq=Fikal&source=bl&ots=kpbWs3LCyu&sig=DRZIox8RKlbf0Od0ESaw67onb44&hl=de&sa=X&ved=0CEgQ6AEwB2oVChMItrrSm77UyAIVxN4sCh3u9AjD#v=onepage&q=Fikal&f=false

      @ Mensch Rico

      den mächtigen geht der Arsch sowas von auf Grund Eis

      i.V.m.

      ALs nächstes wird eine Unterdrückungswelle auf uns zukommen, den Vorfall vom montag wird man als anlas nehmen, dass alles verboten wird.

      ...Ein Ausdruck innerer Ohn(e)macht.

      "Der Herrgott hat uns diese Aufgabe jetzt auf den Tisch gelegt." ...insoweit stimme ich mit Frau Merkel überein. Ob wir das schaffen hängt allerdings von jedem Einzelnen ab.

      "Bei der Sonne und bei ihrem Glanz, Und bei dem Mond, wenn er ihr folgt, Und bei dem Tag, wenn er sie enthüllt, Und bei der Nacht, wenn sie sie bedeckt, Und bei dem Himmel und seiner Erbauung, Und bei der Erde und ihrer Ausbreitung, Und bei der Seele und ihrer Vollendung - Er gewährte ihr den Sinn für das, was für sie unrecht und was für sie recht ist. Wahrlich, wer sie lauterer werden läßt, der wird Erfolg haben; Und wer sie in Verderbnis hinabsinken läßt, der wird zuschanden. Die Thamüd leugneten die Wahrheit in ihrem Trotz. Als der Schlechteste unter ihnen aufstand, Da sprach der Gesandte Allahs: «Haltet euch fern von der Kamelstute Allahs und von ihrer Tränke!»"

      Löschen
    21. Wir wollen nur davon ablenken, dass Gummipeters Marionetten Immer mehr erwachen und verstehen, dass unser Kartoffelkönig nur willige Sklaven braucht.

      Schön wäre es. Stattdessen schwurbelt man sich auf dem KRD-Blog, der schreiberschen Gedankenschule der ungerechtfertigten Selbsterhöhung mittels IP-Spielereien folgend, in neuerliche Höhen des Deliriums. Völker der Welt, schaut auf dieses Blog!

      Löschen
    22. "Völker der Welt, schaut auf dieses Blog!"

      Sollte ich mir als Titel für meinen Blog merken ;-)

      Die wollen also einzelne Gebäude identifiziert haben, soso...

      Wer selber mal
      http://www.utrace.de
      ausprobiert sieht, dass die Treffer meist nicht mal in der richtigen Stadt sind :-D

      Löschen
    23. Jaja, die ganze Welt schaut auf den Blog. Und die Trolle sitzen alle auf der Museumsinsel. Am Ende ist das das Headquarter vom SSL?

      Der einzige stimmige Satz in dem Artikel kommt am Schluß:
      "Alle Angaben ohne Gewähr"

      Löschen
    24. Japanische Banken und Behörden informieren sich auf dem Zopf-Fanblog... kann ja nur bedeuten, dass der Übertritt von Japan ins KRD unmittelbar bevorsteht. Was passiert denn dann mit dem Zopf? Die Japaner haben doch einen Kaiser. Und Kaiser ist doch mehr als König!?!

      Löschen
    25. Japaner mögen nun mal Kitsch und Kuriositäten aus Deutschland. Die denken wahrscheinlich das KRD ist so eine Art kreativloses Disneyland mit Peter als Schneewittchen und den Pudeln als seine 7 Zwerge. "Heiho, heiho ..."

      Löschen
    26. Upblow Barbara inc. presents22. Oktober 2015 um 16:35

      Endlich rückt die Produktion einer, in allen Löchern
      benutzbaren detailgetreuen aus billigsten Materialien
      produzierten, Aufblas-Königspuppe für den nicht so
      gut betuchten Eso-Hobbykeller in schwebende Nähe.

      Modell:
      "Peter der Inflator" wahlweise mit Ballongas und/oder
      Fürzen (Siehe Königsadapter) befüllbar.
      Selbstschmierende Hülle mit authentischer
      Geräuschkulisse.

      Original:
      Desinged in Sweden.
      Made in China.

      Kaufen auch Sie das richtige.

      Löschen
    27. Gibt es auch die Staatsflotte zum aufblasen? Würde mich persönlich mehr interessieren..

      Löschen
    28. @Wilki

      Japaner mögen nun mal Kitsch und Kuriositäten aus Deutschland.

      Das wäre doch die Idee. Wir verkaufen den Japanern das KRD als eine Art Neuauflage von Takeshi´s Castle.
      Fitzek´s Krankenhaus, für japanische Ohren klingt es bestimmt reichlich exotisch. Und einen Teil der Spiele des Originals wie "Die Grenzmauer", "Das Schlammloch" oder "Das Brötchenspiel" (geht bestimmt auch mit Toastbrot) wird man schon jetzt ohne Probleme dort abhalten können. Einen Teaser kann man zur Not aus dem Material der verschiedenen Termine von "Vision wird Tat" basteln.

      @M

      Endlich rückt die Produktion einer, in allen Löchern
      benutzbaren detailgetreuen aus billigsten Materialien
      produzierten, Aufblas-Königspuppe für den nicht so
      gut betuchten Eso-Hobbykeller in schwebende Nähe.


      Könntest Du mir da bitte einmal eine Zeichnung oder eine Bedienungsanleitung zukommen lassen, in meiner Voreingenommenheit kann ich mir einen funktionalen Mehrloch-König so schlecht befriedigend vorstellen.

      Löschen
    29. @Lalaburg
      Die Mühe einer Skizze der königlichen Gummipuppe bzw. deren Verwendung lohnt nicht. Die Puppe ist garantiert nicht dicht.

      Löschen
  5. Alleine schon wegen Wagandt und Neubronner dürfte lohnt sich die Teilnahme an diesem einmaligen Kongress !!

    >> http://wegeindiefreiheitkongress.de/

    Insbesonders für noch in alten Denkmustern umherirrenden Menschen wie Niederrheiner - Leser könnte dieser Kongress einen gewaltigen Schub in ihrer Bewußt - Werdung bedeuten !!

    Gebt Euch also einen Rück - für einen unbedeutenden Energieausgleich seid ihr dabei !!


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich auch in Engel bezahlen?

      Löschen
    2. Näheres zum Bewustseinsschub und Rück von hinten18. Oktober 2015 um 22:14

      Was Sie garantiert nicht interessieren wird
      Joe C. & Co. mal(wieder) under friendly Fire.

      Ein gewisser Erweckungstherapheut A. Gottwald
      entdeckt allerley Unrath in Joes Buxe.
      Ein Schelm sei der da böses denkt:

      https://www.youtube.com/watch?v=Rr7St6fE3f4

      Könnte mal Geschmäckle geben.

      "Ich werde daher das Video in drei Tagen, also am 20. Oktober löschen. Wer es bis dahin runterladen und die Linkliste speichern will, kann das gern tun."

      Jetzt zugreifen . . .

      MfG. Ihr Pizzabote .M


      Die geballte Ladung:

      Simon Parkes Show mit Linda McCallum deutsch von Dagmar Neubronner (Jo Conrad Mitarbeiterin)
      https://www.youtube.com/watch?v=amx-n...
      Simon Parkes Website mit Zeichnungen
      http://simonparkes.wix.com/home
      Simon Parkes Interview Jo Conrad
      http://www.youtube.com/watch?v=lNVBEy...
      Simon Parkes Dugpa
      https://dugpasandtheirrole.wordpress....
      Linda McCallum
      http://www.lindamccallumalchemy.com/a...
      Fritz Springmeier über „PARKES’ & OTHER’S WARNINGS“:
      https://www.facebook.com/fritz.spring...
      Das seltsame Alien-Geschlecht
      http://cenap.alien.de/texte/sex6.htm
      Gefälschte Erinnerungen?
      http://www.mmsseiten.de/gw-005.htm
      Relfe - How can you prevent Alien abduction?
      http://educate-yourself.org/mc/preven...
      JZ Knight Wikipedia
      https://de.wikipedia.org/wiki/JZ_Knight
      JZ Knight mit 4 Jahren vergewaltigt:
      http://www.astro.com/astro-databank/K...
      Jo Conrad – “Alleinsein ist herbe”
      http://joconrad.de/PDF/Alleinsein_ist...
      David Icke, Russell Brand, Controlled Opposition, MK Slaves and Blackmail
      https://icenirising.wordpress.com/201...
      David Icke: I Saw Jimmy Savile and Gary Glitter Abuse Girls At BBC Says Woman
      http://www.davidicke.com/headlines/73...
      David Icke, Silent About Savile
      https://icenirising.wordpress.com/201...
      Who do you Trust? Series: David Icke
      https://quantumprophecy.wordpress.com...
      David Icke Dugpa
      https://dugpasandtheirrole.wordpress....
      Jo Conrad Interview mit David Icke
      https://www.youtube.com/watch?v=zVQuT...
      Monarch Programmierung
      https://intheknow7.wordpress.com/mona...
      "Expansions" & Stewart & Janet Swerdlow
      http://forum.culteducation.com/read.p...

      Löschen
    3. "in Engel ?"

      Wer nachweisen kann, daß er im Königsreich residiert, kann selbtsverständlich auch in Engel zahlen !

      Löschen
    4. "allerley Unrath in Joes Buxe."

      Daß Joe von als Pizzaboten getarnten Mossad - Agenten regelmäßig LSD in die vegetarischen Teigfladen untergemischt bekommt., ist Insidern hier wohl bekannt.

      Wenn ihm bewußt würde, daß er als ein ferngesteuerter Automat das narkotisierende Opium des NewAge unters Volk bringt, um dieses entgültig mürbe und gefügig zu machen, würde er wohl mehr als eine heftige Paranoia - Attacke bekommen. Spannendes Spiel, die New Agler nach Automaten und Programmierern zu sortieren . . .

      Löschen
  6. Einem geheimen aus der noch geheimeren
    Königliche Reichsforschungsanstalt stammenden
    Forschungsbericht nach,
    ist die Verdunstungsrate von 3 exakt gleichen Mengen
    "intelligent informierten Wassers"
    in 3 gleichen Bechern die auf je ein Bild von:

    A: Mutter Theresa
    B: Adolf Hitler
    C: Peter Fitzek mit Krone

    plaziert wurden
    Exakt gleich.

    K. im Singsing
    Versuchsleiter

    AntwortenLöschen
  7. .
    Jo Conrad – “Alleinsein ist herbe”
    http://joconrad.de/PDF/Alleinsein_ist...

    .
    Wenn Jo schon so voller Sehnsucht inbrünstig von der Anatomie zarter Knaben schwärmt, dann sollte er sich nicht ständig mit abgehalfterten Eso-Wichteln wie Michael Vogt und Alexander Wagandt abgeben - sondern sich doch mal jemanden wie die Prinzessin Florian Kirner ins Studio holen und sich von ihr ein inspirierendes Liedchen vorträllern lassen . . .

    AntwortenLöschen
  8. . . . und sich von ihr ein inspirierendes Liedchen vorträllern lassen . . .


    https://www.youtube.com/watch?v=lJi_nDjkXVg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier wird Gesungenes kredenzt? Fein, fein, fein, da bin ich dabei, da mach ich mit!
      Tada, auch eine Art Liebeslied, allerdings von einem richtigen Kerl vorgetragen.

      Löschen
    2. Selbst wenn es um Jo geht: Bitte etwas mehr musikalisches und stimmliches Niveau.
      Z.B. so:
      https://www.youtube.com/watch?v=M8dMEUCrQM0

      Löschen
  9. Bekommt Ihr auch eine Malware-Warnung, wenn Ihr auf http://quer-denken.tv/ geht?

    AntwortenLöschen
  10. Antworten
    1. Ich kann die Warnung nicht mal ignorieren. man kommt einfach nichz drauf.

      Löschen
  11. nach zweimaligem "mir ist das Risiko bewusst" klicken bin ich drauf gekommen. Hat sich nicht gelohnt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man muss auf "Details" und dann "Unsichere Webseite aufrufen".

      Löschen
  12. Der Bandbreite wurde das Konto gekündigt. LOL!
    https://www.youtube.com/watch?v=iaalgbHKUw8

    AntwortenLöschen
  13. Nachdem der wackere Jo in seinem jüngsten Beitrag schmerzerfüllt mit brüchiger Stimme zu Bericht gegeben hat, daß - wieder einmal - böse Zungen aus dem Reich der Dunkelkräfte Kritik an der heilgen Mission seines Medienkanals geübt haben und auch sein Meister und Mentor A.W. das Leid nicht wirklich mindern konnte, im folgenden aus dem Kreise seiner treuen Fangemeinde bei NDR ein aufrichtiger Kommentar, der den Geknickten wieder zu voller Pracht aufrichten möge.

    Die kleine Wortspende kann gerne auch an prominenter Stelle plaziert werden, um evtl auch einem grösseren Pubklikum die wahre Bedeutung des gebeutelten Medienkanals klarzumachen bzw die Fangemeinde dazu aufzurufen, was denn um Himmels willen unternommen werden könnte, um den sensiblen Journalisten in Zukunft vor allzu derber Kritik zu verschonen

    AntwortenLöschen
  14. .
    Papst Alexander zelebriert wieder einmal seine heilige Messe in der unbefleckten Kirche zu Sankt BewusstTV, während Ministrant Klein Jo im purpurnen Kleidchen jedesmal aufgeregt mit seinen frischpolierten Silberglöckchen bimmelt, wenn sein Meister dem staunenden Publikum eine seine geweihten Hostien der Wahrheit voller Gnade anmutig in den Mund legt.
    .
    Eine wahrhaftes Feuerwerk illumminierender Weisheiten hält der uneigennützige heilige Apostel der Neuen Zeit für uns alle bereit, auf das wir unmündige Sünder alsbald eine weitere Sprosse auf der langen Leiter der Bewußtwerdung erklimmen mögen.
    .
    Unermüdlich ist der edel gelockte, vielfach gesalbte und mit allen Wassern gewaschene Prediger darum bemüht, seine Jünger bis in die innersten Quantenpartikel ihres Seins mit den erhellenden Elaboraten seines schier unerschöpflichen Wissens zu erwecken. Und dem eloquenten Vibrato seines Zungenschlages bis in die letzte Faser ihrer Seelen zu energetisieren

    Möge seine Heiligkeit und sein nicht minder heilger Praktikant nicht allzu bald in den Himmel zu den Seinen aufsteigen und uns noch lange erhalten bleiben, denn, ja !, wir bedürfen Lichtgestalten wie Seiner Selbst, um aus dem dumpfen Dunkel ins seligmachende Licht zu gelangen !
    .
    Voller Dankbarkeit um die uns von BewußtTV barmherzig zugeworfenen Perlen der Weisheit, stecken wir an dieser Stelle tiefgerührt ein dreifaches Hallelujah und OmshantiOm in den gesegneten Spendensack der Hohepriester von BewußtTV.!!
    .

    .http://bewusst.tv/tagesenergie-80/
    .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @5.Gewalt
      Das werde ich mal als Artikel einstellen, denn mir fehlt gerade einer ;-)

      Löschen
  15. "@5.Gewalt"

    :-))) Man muß ja auch mal Karmapunkte sammeln - und angesichts des unermüdlichen Einsatzes der bewußten Lichtprediger war eine dicke Wortspende der Fangemeinde schon länger überfällig. und es ist nun wirklich garstig, wie manch einer dieser vom mainstream regelrecht verblödeten Dunkelmenschen den Kardinälen von BewußtTV in die stets mit so viel Licht und Liebe energetisierten Süppchen spuckt . . . .. . . immerhin kann man sich als unwürdiger Fan tagelang an den energetisierenden Hostien der Priester von Sankt BewußtTV laben . . . und dann muß man sich auch mal wirklich erkenntlich zeigen . . .

    . . . bleibt zu hoffen, daß die Spende auch zu den Adressaten selbst gelangt, damit sie ihren Zweck als schmerzlindernder Balsam auch tatsächlich erfüllt . . . hallelujahomshantiom . . .

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, Sie benötigen eine dringende Darlehen Ihre finanziellen Probleme zu lösen ?? Wir bieten Darlehen zu 1% Zins, antworten wir mit Detail zurück unten, wenn Sie interessiert sind. Vollständiger Name, Darlehensbetrag benötigt, Dauer der Ausleihe, Land, Telefonnummer , Kontaktieren Sie uns jetzt

    AntwortenLöschen
  17. Suchen Sie für eine sehr echte Darlehen? Zu einem erschwinglichen Zinssatz? Verarbeitete Innerhalb von 2 bis 5 Werktagen . Haben Sie ständig von Ihren Banken und anderen Finanzinstituten abgelehnt worden? Hier ist ein legit Angebot, weil die Frage der Kredit- und Sicherheit ist etwas, dass die Kunden sind zunehmend besorgt über, wir gratulieren Ihnen, Der Zinssatz für unser Angebot ist 3% bei Interesse in eine finanzielle Unterstützung zu erhalten, kontaktieren Sie uns noch heute unter: seankentco-operative@hotmail.com.

    Antragsteller Angaben zur Person.

    Ihr Name:
    Benötigte Menge:
    Ihr Land:
    Dauer der Ausleihe:
    Ihre Adresse:
    Telefonnummer :
    Monatliches Einkommen:
    Geschlecht:
    Ihre Faxnummer:
    Ihr Alter:

    Ansprechpartner: Sean Kent.
    E-mail: seankentco-operative@hotmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr Name: Noldor
      Benötigte Menge: 50‘000‘000 Euro
      Ihr Land: Sonnenstaatland
      Dauer der Ausleihe: 150 Jahre
      Ihre Adresse: Sonnenstaatland Lennéstrasse 5 Berlin
      Telefonnummer : 0924700642
      Monatliches Einkommen: 254‘056.35 Euro
      Geschlecht: Transgender
      Ihre Faxnummer: 0924700643
      Ihr Alter: 33 Jahre

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.