Donnerstag, 8. Dezember 2016

TeamSpeak-Stammtisch am Freitag

Liebe Gemeinde,



hiermit lade ich Euch zum offenen TeamSpeak-Stammtisch am Freitag, 9.12.2016, ab 20 Uhr ein!

Hier im Blog ging es vorwiegend um die satirische Begleitung absurder Eso-Projekte: Fürstentum-Germania, Verfassung-Jetzt, Königreich Deutschland, Aufbruch GRS...

Solche Projekte gibt es leider nicht mehr, von daher stellt sich die Frage:

Wem gehen wir 2017 auf die Nerven???


Darüber würde ich gerne am Freitag mit Euch diskutieren.

TS-Server: nwo-forum.com

Grüße,
NDR

Kommentare:

  1. Ja, eine wichtige Frage sprichst Du da an, NDR!

    Und wir hatten ja schon öfter über mögliche Ziele geredet, z.B.:
    -Ivo Sasek, seine AZK und YT-Kanäle
    -Youtuber mit großer Reichweite wie Jasinna
    -Konferenzen wie der Quacksalberkongress "Spirit of Health" oder der Quer-Denken-Kongress etc.

    Neue Themen müssen her, soviel ist klar! Dass man sich immer noch mit einem Fitzek und Rüdi beschäftigt, hat auch was von Beschäftigungstherapie;-)

    AntwortenLöschen
  2. Noch ein ganz anderes Thema: Die mangelnde mediale Aufbereitung von Aktionen:

    Es gab einige großartige Troll-Projekte aus unserer Ecke, über die wir noch gar nicht berichtet haben. Da muss auch mal was passieren, damit das nicht unbeachtet bleibt. Mal ein paar Gründe für nicht-Berichterstattung:

    -Video-Aufnahme hat nicht geklappt
    -Wir wollten Nachfolge-Aktionen nicht gefärden
    -NDR hatte grade keine Lust, drüber zu schreiben

    Positives Beispiel ist das Video über die Frankfurt-Korb-Aktion. Da haben wir uns über die medialen Aspekte im Vorhinein Gedanken gemacht. Das sollte man in Zukunft auch immer mit bedenken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie schade, dass man hier von einigen Dingen nichts mitbekommt, die "im Hintergrund" laufen. Seit der Korb-Aktion hat man von keinem Projekt offiziell mehr gehört, sondern nur Gerüchte.

      Was war denn da in Berlin bei Mario zuhause und auf einem NSL-Forum? Kann man dazu mal was berichten?

      Löschen
  3. Über: https://www.google.de/trends kann man sich den Trend von Themen vergleichen lassen... ist vielleicht zur Wahl eines neuen Themas interessant, um zu sehen wie sich Interessen entwickeln.

    Ich hatte mal "Reichsbürger", "Chemtrails" und "Flache Erde" verglichen.
    Es gehen aber auch Überbegriffe wie "Verschwörungstheorien", hier wird die Entwicklung von div. Themen die Verschwörungstheorien betreffen angezeigt.

    AntwortenLöschen
  4. ... and now for something completely different:

    Es ist kurz vor 'Heilichabend' und der Hintergrund von Niederrheiner's blog zeigt immer noch Segelboote in sommerlicher Abendsonne: SKANDAL!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Artwork war im NDR-Blog schon immer das Stiefkind, lieber Chaos ;-)

      Löschen