Mittwoch, 21. Juni 2017

AlexxTV: Niederrheiner Diss track ft. Sunken Sounds (Satire/Parodie)

Heute wurde mir ein Spaß-Video zur Veröffentlichung angeboten. Eine Art musikalische Zusammenfassung zum Hate-Video von AlexxTV über mich. Ich habe drüber nachgedacht, ob ich das hier präsentieren soll oder die Sache ignorieren. Und was soll ich sagen: Ich muss mich in der Affäre ja nun wirklich nicht verstecken! Außerdem herrscht das Sommerloch, da kann man sowas ruhig mal bringen. Und es sind ja noch ein paar Fragen offen, an die ich bei dieser Gelegenheit erinnere. 

Ein Rufmordversuch, der nach hinten losging...

Am Besten gefällt mir die Stelle über mich: "...und plapperte über vertrauliche Informationen."

Mann, Alex, was Du in dem Video gebracht hast, sind hauptsächlich Sachen aus einem streng (!) vertraulichen internen Forum gewesen! Ich kann nicht mehr ;-DDD Und nochmal zum Verständnis: Diese Informationen aus dem streng vertraulichen Forenbereich waren dort schon falsch oder zumindest verdreht dargestellt, dazu gibt es demnächst noch eine Klarstellung!

Hier ein paar offene Fragen:
  1. Wer hat Dir diese Informationen aus dem streng vertraulichen Bereich gegeben?
  2. Wer wollte mich angeblichem wegen Belästigung anzeigen, hätte dies aber nur nicht gemacht, damit ich nicht  an die Daten der Person heran käme? Hast Du Beispiele für die angeblichen Belästigungen?
  3. Das mit den angeblich 50 befragten Personen war eine offensichtliche Erfindung, das sagen sogar die Leute aus dem SSL-TS. Wer hat sich das ausgedacht?
  4. Wer hat sich das mit dem angeblichen Kinder-Mobbing durch mich ausgedacht? Du selber, oder hat Dir das jemand erzählt?
Anmerkung: Ich persönlich finde übrigens nicht, dass die Bilder der Kochvideos schlecht aussehen, diese Kritik im Video teile ich nicht.

Kommentare:

  1. Laaaaangweilich!!!

    Was ist denn jetzt mit deinem Radioprojekt mit RiotBumz? Wird das endlich mal was? Du wolltest doch schon vor 3 Wochen versuchen ihn anzurufen. Hast du's mittlerweile mal geschafft? Kann doch nicht so schwer sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt mal keine Eile in der Sommerpause :-)

      Löschen
  2. "Dazu gibt es demnächst noch eine Klarstellung!"
    Och nö, bitte nicht schon wieder?! Wie oft willst du noch irgendwas "klarstellen"? Kannste das Thema nicht mal da lassen wo es hingehört? Auf den Friedhof! Und nicht immer wieder ausbuddeln mit deinen Förmchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gab bisher noch keine öffentliche Richtigstellung!

      Löschen
    2. Noch was: Ich war jeder Zeit bereit, zu sagen: Beide Seiten haben Mist gebaut, vergeben und vergessen!

      Die andere Seite ist dazu nicht bereit! Gleichzeitig vertuscht man eigene Fehler zu Lasten meines Rufs.

      Ich erlaube mir jetzt, meine Sicht darzulegen. Und da ich dort im Internen nicht mehr schreiben kann, halt öffentlich

      Löschen
    3. Klärungsangebot22. Juni 2017 um 09:53

      Am 7.7. ist wieder gemütlicher TS-Abend. Komm doch einfach vorbei, dann klären wir alles in aller Ruhe!

      Löschen
    4. "Ich erlaube mir jetzt, meine Sicht darzulegen. Und da ich dort im Internen nicht mehr schreiben kann, halt öffentlich"

      Dann mach das endlich aber höre mit diesen ewigen Ankündigungen auf ...oder halt die Klappe! Die wievielte ist das jetzt schon?
      Immer dieses Mimimimi: "...es wird höchste Zeit für eine Klarstellung... ...ich muss meinen Ruf zurechtrücken..." und dann kommen doch wieder Rückzieher. Immer.
      Ein endloses Schmierentheater ist das hier in diesem Kindergarten.

      Löschen
    5. Welcher Rückzieher? Das habe ich jetzt an 2 Stellen zu unterschiedlichen Zeitpunkten in den Kommentaren angesprochen. Das wirst Du schon ertragen können :-)

      Löschen
    6. Lesen Sie exklusiv in unserer nächsten Ausgabe:

      Nieder rheiner: Jetzt rede ich!
      Waren es alles Intrigen? Wird der gefallene Szenengott seinen Ruf wiederherstellen können?

      Geflügel mal anders
      10 tolle Rezepte mit Hühnchen für die kleine Pause im Sommer

      Kleiner Alex traurig: "Es war doch mein Lieblingseimer"
      Bandenmäßiges Doxen in der Spatzengruppe

      Löschen
    7. LOL!

      Tatsächlich kursiert sehr viel negatives Gerede über mich im SSL. Wobei die meisten Leute, die Wert darauf legen, dass ich im SSL nicht mehr willkommen sein soll, nicht mal nachvollziehbar begründen könnten, warum sie das fordern :-)

      Bis zum Skeptiker ist es noch ein weiter Weg für diese Leute :-)

      Löschen
    8. Alles wie gehabt.
      -SSL doof! Bäh!
      -Mein Ruf, mein Eimerchen!!!
      -Aber bald sag ich alles! Und dann dürfen die nicht mehr in'n Sandkasten!
      -Echt jetzt! Ich petz. Wirklich.
      -Und wenn die SSL Gruppe nich mehr mitspielen darf, dann hab ich alle Eimerchen und ganz viele Schäufelchen! Und ich geb nix ab. Und mach Pipi in'n Sandkasten.
      -Der Alexx will immer nur streiten und is voll der Lüger! Ich glaub, der hat as mit Leela. Voll doof!

      Löschen
    9. @Sandkastenkönig
      Es gibt hier im Blog ein Mindestalter, um posten zu dürfen, sorry!

      Löschen
    10. Du bist doch nur neidisch.
      Weil ich der König bin.

      Löschen
    11. Ich erlaube mir jetzt, meine Sicht darzulegen. Und da ich dort im Internen nicht mehr schreiben kann, halt öffentlich

      Wann ist jetzt, nach der Sommerpause?

      Löschen
    12. War natürlich klar, dass es diejenigen am meisten interessiert, die es am wenigsten angeht.

      Löschen
    13. Es interessiert vor allem die, die hier am meisten lesen und im Falle von M.F.S. auch kommentieren. Die, die es angehen könnte, frequentieren diesen Bereich des Inets nur höchst sporadisch. Vong daher geht denen deine Ankündigung auch gepflegt am Allerwertesten vorbei. Is natürlich klar, ne?

      Löschen
    14. Wann wirst Du voraussichtlich pensioniert?

      Löschen
    15. "Die, die es angehen könnte, frequentieren diesen Bereich des Inets nur höchst sporadisch. Vong daher geht denen deine Ankündigung auch gepflegt am Allerwertesten vorbei."

      Mach Dir mal keine Sorgen. Wenn ich hier meine Klarstellung schreibe, wird sich das schon rumsprechen.

      Löschen
    16. Wenn das Wörtchen wenn nicht wäre, viel gerede um nichts.

      Löschen
    17. Na, wieder mal die Lesebrille nicht aufgehabt?
      Es ging um deine Ankündigungen der "Klarstellung" und nicht um die "Klarstellung" als solche, die - was natürlich klar ist - nie kommen wird. Was anderes sollte auch deine Einlassung "nach meiner Pensionierung" in diesem Zusammenhang bedeuten? Dir stünde allenfalls die Verrentung als Zeitmarke in deinem Lebensweg zur Verfügung.
      Im übrigen bin ich weit davon entfernt, mir über deine Verlautbarungen hier Sorgen zu machen. Sei da mal ganz unbesorgt!

      Löschen
    18. Es ist doch völlig egal, wer die Ankündigung liest. Verstehe Dich nicht...

      Löschen
    19. Begründet sich Dein Verschieben bis zur Pensionierung durch ein bestehendes Arbeitsverhältnis mit Sonnenstaatland?

      Löschen
    20. @Niederrheiner
      Dann kann es dir doch auch völlig egal sein, wen das am meisten interessiert. Verstehste?

      @M.F.S.
      Du bist offensichtlich immer noch auf dem falschen Gleis unterwegs. Auch du solltest mal die Lesebrille aufsetzen und dann meinen Kommentar von 12:16 etwas genauer lesen.
      Dieses "Arbeitsverhältnis", welches sich realiter allenfalls als priviligierte Mitgliedschaft in einer, von ihm als erstrebenswert exklusiven, Internet-Community ausgestalten würde, wäre reines Wunschdenken des Niederrheiner. Am allerliebsten wäre er aber wohl der Leibhaftige selber -> https://plus.google.com/105809547098438084881/posts/HKoyZyYCDxj

      Löschen
    21. Irritative Gleisinterpretation

      Löschen

  3. SO LASST DENN DIE SPIELE BEGINNEN!

    BD



    AntwortenLöschen
  4. Bei dieser Sache kann sich leider nur einer zum Affen machen und verlieren. Du Niederrheiner. Die Sache ist folgende: Alex ignoriert dich, du bist am betteln um seine Gunst, Gnade und Aufmerksamkeit. Er wird wie man eindeutig sehen kann nicht zu Kreuze kriechen und sich entschuldigen. Das markabere ist aber nicht die Tatsache, das er kein Video dazu machen möchte, was durchaus sein gutes Recht ist, aber viel demütigender finde ich, das Du darum bettelst das er dieses Video macht. Es gibt schon Kanäle die sich über Dich lustig machen und dich zum Obst machen. Ich habe schon bemerkt das es deinen Stolz verletzt, aber belasse es einfach dabei sonst könnte das Karma wirklich zu einer bitch werden und dir eins überbraten. ;) Und eine Frage zu deinem Ruf:
    Wo hast Du einen? Soweit ich sehen kann, kennen Dich nur ein paar Hundert, wenn überhaupt. Und bedenke: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich leicht und ungeniert. Als vergiss den Ruf und lass die Sau raus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist nicht zufällig selber Alex? ;-)

      "Alex ignoriert dich, du bist am betteln um seine Gunst, Gnade und Aufmerksamkeit."

      Ähm... wie kommst Du auf sowas? Ich habe auch kein Entschuldigungsvideo gefordert. Ich hätte nur gerne ein paar Antworten.

      Ein Entschuldigungsvideo müsste er nur machen, falls er wie ein Mann zu seinen Fehlern stehen würde ;-)

      Löschen
    2. Bei der ganzen Sache haben sich bereits beide zum Affen gemacht.

      Löschen
    3. https://img2.picload.org/image/rppporgi/pict0114.jpg
      Der hockt da so einsam wie ein monk
      Ab auf die Bäume und gemeinsam einstimmen...
      oben bleiben, oben bleiben, oben bleiben.
      Einfach traumhafter Überblick
      Artikel 146
      Was für ein Ausblick

      Löschen
    4. "Du bist nicht zufällig selber Alex? ;-)"
      Nein, ganz sicher nicht.

      "Ähm... wie kommst Du auf sowas? Ich habe auch kein Entschuldigungsvideo gefordert. Ich hätte nur gerne ein paar Antworten."

      Ich erinnere nur an unseren NWO Chat, in dem Du zig mal geschrieben hast, daß Du eine Entschuldigung erwartest. In diversen Kommentaren hier im Blog jammerst Du auch herum, das keine Entschuldigung kommt. Ist doch offensichtlich, das hier ein Aufmerksamkeitsdefizit vorliegt. Ich habe den Eindruck das Du soviel Wert auf deinen Ruf legst und einfach nicht loslassen kannst.

      "Ein Entschuldigungsvideo müsste er nur machen, falls er wie ein Mann zu seinen Fehlern stehen würde ;-)"

      Nein muss er nicht. Es ist sein gutes Recht keines zu machen wenn er nicht will. Mag sein, das es angebracht währe, aber immernoch sein Ding. Wer sagt aber, daß er Fehler gemacht hat? Ein Part 2 kam ja nie, unabhängig von den gefälschten Bildern und unabhängig vom Vorwurf des Kinderbashings. Was ist, wenn an den anderen Vorwürfen was dran ist? Wir wissen es nicht und werden es auch nie erfahren.

      Begrabe die ganze Sache oder lässt das dein Stolz nicht zu?

      Löschen
    5. "Ich erinnere nur an unseren NWO Chat, in dem Du zig mal geschrieben hast, daß Du eine Entschuldigung erwartest."

      Unsinn! Poste mal den angeblichen Chat hier. Da es um meinen Text geht und ich das erlaube, kannst Du das ja machen.

      "In diversen Kommentaren hier im Blog jammerst Du auch herum, das keine Entschuldigung kommt."

      Beispiele?

      "Was ist, wenn an den anderen Vorwürfen was dran ist? Wir wissen es nicht und werden es auch nie erfahren."

      Nachdem die Hauptvorwürfe sich in Luft aufgelöst haben, würden ihn die Vorwürfe aus dem ersten Video auch nicht retten, selbst, wenn sie stimmten. Zumal er auch nicht wissen konnte, ob diese Sachen der Wahrheit entsprechen. Er hat sich auch nicht die Mühe gemacht, diese angeblichen "Fakten" zu überprüfen.

      Löschen
    6. "Ohne Beantwortung der Fragen lass ich den Alex nicht davonkommen"

      Ähm... stand das nicht so oder so ähnlich sogar fett in dem Artikel oben?

      Löschen
    7. Japp. Ich wollte die Situation etwas entschärfen.

      Löschen
    8. Was entschärfen? Versteh ich nicht.

      Weil du ihn jetzt doch davonkommen lässt oder wie?

      Löschen
    9. @Anonym
      Er hat den Satz rausgenommen, weil ihm mittlerweile klar geworden ist, dass das eine vollkommen lächerliche weil haltlose Drohung ist.
      Was will er denn machen, wenn Alex die Fragen nicht beantwortet? Sich an den Vatikan, die UNO oder Putin wenden? LOL!

      Löschen
    10. @Anonym 17:27
      Er kommt ja nicht davon. Sein Ruf und seine Glaubwürdigkeit sind bei uns durch dieses Video zu Recht schwer angeknakst. Würde er die Sache mir gegenüber aufklären, würde er damit zur Wiedergutmachung beitragen. Macht er das nicht, wirft das ein noch schlechteres Licht auf ihn.

      Löschen
  5. Verstehe. Weil der Ruf und die Glaubwürdigkeit so schwer angeknackst ist, durfte er auch die Auflösung der SSL-Leaks verbreiten. Das war bestimmt eine schwere Strafe. :-)

    Was soll er denn aufklären? Informanten verraten? Das wird seinem Ruf bestimmt nützen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Verstehe. Weil der Ruf und die Glaubwürdigkeit so schwer angeknackst ist, durfte er auch die Auflösung der SSL-Leaks verbreiten. Das war bestimmt eine schwere Strafe. :-)"

      Ist das jetzt ein Qualitätsmerkmal? Der Leaks-Autor ist relativ neu in der Szene und hat Hilfe von dem Youtuber angenommen, der sich angeboten hat. Aus unserem Streit wegen dem Video hat er sich komplett rausgehalten, da er es auch nicht beurteilen konnte. Außerdem startete die Zusammenarbeit zu dem video, bevor die Bildmanipulationen bekannt wurden, nach denen dann die Sache für jeden Glasklar als Rufmordkampagne zu erkennen war.

      Und ja, die Sache Aufklären würde seinem Ruf nützen. Solange die Fragen offen bleiben, betrachte ich die Angelegenheit nicht als erledigt!

      Löschen
    2. Bei so einer heiklen Sache wie den SSL-Leaks hätte ich mir das sehr genau überlegt, mit wem ich da zusammen arbeite. Auf jeden Fall nicht mit einem, der im Ruf steht, andere in die Pfanne zu hauen.

      Naja, die Fragen werden offen bleiben, da werden wir alle lange warten können.

      Löschen
    3. Meine Gedanken kreisen schon den ganzen Tag um den Zwanzigsten. Habt Ihr selber schon mal psychologische Folter erlebt? Ich schon, ich kann nachempfinden wie grausam so etwas sein kann.

      Löschen
    4. Vielleicht hat man da ein wenig übertrieben mit der Trollerei...

      Löschen
    5. Habt Ihr selber schon mal psychologische Folter erlebt?

      Ja, ganz fürchterlich! ... besonders, wenn sie durch Hobby-Psychologen durchgeführt wird.

      Löschen
    6. Rüdi hat ein Video zum Thema gemacht:
      https://www.youtube.com/watch?v=_2lt0B_s4rk

      Löschen
    7. Freitag der 21´te, Rüdiger läuft zur Höchstform auf:
      https://www.youtube.com/watch?v=nstS-d-uqOs

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.