Samstag, 25. August 2012

Super-Mario - Noch mehr Flugzeugabstürze bitte!

NSL-Mario ist inzwischen wieder bestens gelaunt: In seiner Phantasiewelt ist ein Passagierflugzeug abgestürzt, weil es in einen Chemtrail geraten ist. Mario findet das gut, weil sich Harz-4-Empfänger kein Flugticket leisten können.

Anscheinend sind für ihn alle, die nicht Harz-4 beziehen, Nutznießer der Armut und sollten nach Möglichkeit gründlich "abgestürzt werden". Am Schluss blieben nur noch Sozialhilfeempfänger übrig. Wer dann deren Stütze zahlen soll, erfahren wir sicher im nächsten Video...


Kommentare:

  1. In der Einflug- bzw. Abflugschneise wohnen und sich abstürzende Flugzeuge wünschen - das ist schon bemerkenswert. Denkt er an Selbstmord?

    AntwortenLöschen
  2. Mann,Mann, da filmt er einen normalen Himmel mit Bewölkung und einzelnen Kondensstreifen und alles wird von Flugzeugen gesprüht...

    Das ist für Mario sicher auch ein Chemtrail. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Noldor
      Wurdest Du von Mario auch auf YT gesperrt, nachdem Du das Gebet da gepostet hast?

      Löschen
    2. Nee, er hat nur hie und da Kommentare gelöscht.

      Löschen
  3. Klingt so, als hätte Mario ein altes Video von Conrebbi aufgeschnappt, indem natürlich nichts stimmt und alles miteinander verwoben wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt spreche ihm mal nicht sämtliche Kreativität ab! Dass bis zur Wiederauferstehung des Reiches(TM) das deutsche Volk nur noch aus Harz-4-Empfänger bestehen soll, ist sicher Marios Beitrag zur Vision des paradiesischen Endzustands!

      Löschen
    2. Klar, in einer Welt voll freier-Energie-Maschinen sind sicher auch Replikatoren à la Star Trek drin, folglich muss niemand mehr arbeiten, wird trotzdem satt und kann sich den ganzen Tag mit Fernsehen und Internet beschäftigen, das leben des Hartz-IV'ler vom Typus Mario eben. Dumm sind nur die Hartz IV'ler, die tatsächlich noch gerne einen ganz normalen Job haben wollen, alles Irre! Am Ende müssen die im Rahmen eines solchen Jobs dann noch ein Flugzeug besteigen, das mittels Schämmdrähls Kriegsverbrechen an deutschen Faulenzern... äh, Volksgenossen begeht!

      Löschen
  4. Oh, Mario hat leider den Button zum sperren eines YouTube-Users gefunden. Wollte unter seinem Spendenaufruf von heute folgenden Kommentar schreiben:

    Herr Romanowski, haben Sie denn inzw. schon die noch ausstehenden 500 Euro für die Gasrechnung bezahlt, wie man einen Artikel der BZ vom Dezember 2011 entnehmen kann, wurde wegen dieses Rückstandes Ihnen und Ihrer Familie ja das Gas gesperrt.

    ... Aber Pyramiden-Wohlfühl-Plastikmatten für 90 Euro kaufen. Oh, das Video darüber haben Sie inzwischen gelöscht. So was aber auch.


    also, wenn jemand noch einen Youtube-Acc hat, den Maro noch nicht gesperrt hat. bitte dies oder ähnliches dort reinschreiben. Und ncht wundern, wenn dieser Acc dann auch gesperrt wird :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wurde schon gesperrt, siehe oben...

      Löschen
    2. Vielleicht sollte ihm nur mal jemand auf diesen Blog aufmerksam machen? Wobei ich davon ausgehe, daß der hier schon mitliest. :D

      Aber das ist schon heftig was er da von sich gibt, wenn ich mir die Photos von den beiden Töchtern ansehe, die schaun echt nett aus, wenn auch überhaupt nicht arisch oder überhaupt deutsch. o:O

      Aber solche Allmachtsphantasien bekommt man sicherlich, wenn man sich in solchen Kreisen bewegt, auf eine gescheiterte Existenz zurückblicken muss, und dazu noch nix gscheites gelernt hat. In der DDR gab's halt Vollbeschäftigung, da durfte jeder arbeiten obwohl es aus wirtschaftlicher Sicht keine Arbeitsplätze gegeben hätte. Dadurch hatte man ja auch Zeit mit seinen Dederons stundenlang während der Arbeitszeit anzustehen wenn es mal Orangen oder Kaffee gab ohne daß es jemand auffiel.

      Der Mario -und da ist er nicht alleine- braucht eine Diktatur um überhaupt überleben zu können. Damit ihm 24/7 jemand sagt was er zu tun und vor allem auch, wenn er zu wählen hat.

      Eigentlich ist er ja ein armer Tropf. Trotzdem, ganz richtig wenn ihm die Sozialhilfe gekürzt wird. Er sollte sie sowieso beim Deutschen Reich beantragen, da gab's sowas ja auch schon.

      Löschen
  5. Was macht der Mario denn den ganzen Tag, wenn er nix mehr zum filmen hat? Hmmm. Flugzeuge sprühen also chemtrails um dann durchfliegen und abzustürzen. Ich hatte Mario unter einem Video mal gefragt wieviele Warsteiner er heute schon hatte. Kurz darauf war ich auch gesperrt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab mal den doppelten Post gelöscht.
      Wilki! Warste im Urlaub? Wir haben Dich schon vermisst!

      PS: Willkommen im Club der Gesperrten! Vielleicht machen wir auch einmal die Woche ein Treffen und trinken Warsteiner. Warum nicht im Roseneck? Als Anti-Veranstaltung!

      Löschen
    2. Ja war im Urlaub und hab mich unter Chemtrailfreien Himmel an der Ostsee gesonnt. War wie immer wenn die Wilkis Urlaub machen geniales Wetter. Hab im Urlaub ein warsteiner getrunken und musste dabei an nsl Mario denken. Das fand ich schon etwas beängstigend. ;-)

      Löschen
    3. Ja war im Urlaub und hab mich unter Chemtrailfreien Himmel an der Ostsee gesonnt. War wie immer wenn die Wilkis Urlaub machen geniales Wetter. Hab im Urlaub ein warsteiner getrunken und musste dabei an nsl Mario denken. Das fand ich schon etwas beängstigend. ;-)

      Löschen
    4. Es ist ein Teil von Deinem Leben geworden. Die Leute sind aber doch auch lustig! Mario ist jetzt für Chemtrails, wenn es gegen Leute geht, die mehr Geld als er haben...

      Löschen
    5. Das stimmt. Ich find es immer wieder bemerkenswert wie manche Leute sich öffentlich zum VollPfosten machen und sich dabei auch noch überlegen vorkommen. Das ist lustig echt lustig.

      Löschen
    6. Welcome Back Wilki, ich hoffe du hast dir nicht die Schuppen verbrannt?

      Löschen
    7. Ne hab doch eine dicke Schicht Sonnenschutz aufgetragen. Als Repto im Außendienst hat man schon eine gewisse Grundbräune. :-)

      Löschen
  6. Mario will Lehrer werden:

    https://www.youtube.com/watch?v=Z-Hr6i8vec4&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=1&feature=plcp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn er sich ne rote Nase aufsetzt kann er meinetwegen zum Kinderkarneval kommen.

      Oder noch besser: Wir erzählen ihm gar nicht, dass wir ihn zum Kinderkarneval einladen und tun so, als gehe es wirklich um Physikunterricht ;-)

      Löschen
    2. Bald ist doch wieder Halloween.!.

      Löschen
    3. Also ehrlich gesagt wuerde ich das schon gerne sehen. Mario "The Big M-Theory" Heinz doziert im Physikunterricht an einer Schule.
      Wer kann ernsthaft und glaubwuerdig leugnen, dass er da nicht gerne live mit dabei waere?

      Obwohl, er zeichnet auch das garantiert auf....

      Löschen
    4. Wir brauchen aber mindestens zwei Kameras vor Ort. Ich möchte die Reaktion des Publikums auch sehen können.

      Löschen
  7. Die Idee ist eigentlich gar nicht so schlecht. Axel Stoll und Mario werden durch die Berliner Schulen geschickt um (das sagt man ihnen halt, damit sie auch hingehen) Physikunterricht zu erteilen. Die Kids bekommen dabei lebende Objekte präsentiert wo man endet, wenn man noch an das Deutsche Reich glaubt - das dürfte ein sehr abschreckendes Beipsiel sein. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja:

      "Meine Name ist Stoll, Dr. Axel Stoll, ich bin promovierter Naturwissenschaftler und habe Mathematik, Physik und Geologie studiert. Ausserdem interessiere mich fuer Militaertechnik, aber ich muss sie warnen..."

      Löschen
  8. Ich hab da mal ne frage zu Marios Spendenkonto. Wenn jemand H4 bezieht, muss er da nicht seine Finanzen offen legen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er muß sogar regelmäßig die Kontoauszüge vorlegen, zumindest wenn die ARGE das verlangt.

      http://www.finanztip.de/recht/sozialrecht/ass_9972.htm
      http://www.sozialleistungen.info/news/17.06.2009-alg-ii-bezieher-muessen-regelmaessig-ihre-kontoauszuege-vorlegen/

      Aber sowas ficht den Mario doch nicht an. Ist ja schließlich ein (ungültiges) Gesetz der nicht existierenden BRD mit Entscheidungen von nicht rechtmäßigen Richtern. Er hat denen ja auch schon untersagt Urteile zu fällen. ^^

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. Dann wird es wohl nach der nächsten fallprüfung ein neues Video von Mario geben mit dem Beweis das man freie Energie mit allen Mitteln verhindert. ;-)

      Löschen
    4. Also müsste er im Prinzip auch die Spenden angeben. Vermutlich deswegen die beiden Konten,ne.

      Löschen
    5. Bei den paar Euro, die da reinkommen, macht das wohl nix. Es gibt da Freigrenzen für so Kram, aber, ja, offenlegen muss er es. Sonst kann er Ärger bekommen... als wenn er den nicht schon hätte... ;-)

      Löschen
    6. @Irexis
      Geldeingänge in der Größenordnung sind auch bei H4 kein Problem:
      Bis 100,- Euro im Monat ist Geldeingang abzugsfrei, von den Geldeingängen >100,- Euro bleiben nur 20% und 80% werden mit dem H4 verrechnet.
      Man muss außerdem wenn man nach 6 Monaten nen Verlängerungsantrag stellt, nur die Kontoauszüge der letzten 3 Monate vorlegen. Fällt also nicht unbedingt auf, wenn das Timing stimmt.

      Löschen
    7. Habt ihr wieder Frühschicht gehabt, ja? Unglaublich, Sonntags um halb neun. Wird echt Zeit, daß wir unsere Lohnschreibergewerkschaft gründen.

      Zu Marios Finanzen: Ich würd ihm ja sogar gerne mehr spenden als den einen Euro pro Person oder was er will. Aber nicht um den Preis, daß er danach meine Kontodaten hat ;)

      Löschen
    8. Alles klar, danke Arno.
      @Drachenanbeter. Du weißt doch, wir schlafen nie.

      Löschen
    9. Stimmt natürlich. Nur wenn die Temperaturen zu niedrig sind, bewegen wir uns langsamer...

      Löschen
  9. Google chembombs!

    Zur Zeit erst 2,200 hits. Das wird die nächste große Sache!

    AntwortenLöschen
  10. TV-Tipp vom sauberen Himmel...
    Heute abend ab 22.20 Uhr gibts bei Spiegel TV auf RTL u.a. Chemtrails:
    "Kondensstreifen oder "Chemtrails"? - Öko-Verschwörer wittern Geheimaktion am Himmel"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäre irgendjemand so lieb, würde Überstunden schieben und die Sendung aufzeichnen? Bei Spiegel TV wird zwar das Meiste, aber eben nicht alles veröffentlicht. Das wäre nett, vor allem für Menschen wie mich, die kein RTL haben. :(

      Löschen
    2. Dem Wunsch von Anonym schließe ich mich an. Hab zwar bei der Zentrale einen Fernseher beantragt, aber es heißt, ich solle mich auf mein Kernziel Internet konzentrieren :(
      Es nehme bitte einer die Berichterstattung der Mainstream-Medien auf!

      Löschen
  11. Zum Fahrradverkaufs-Fred:
    special_art hat das Rad nun verkauft und alle sind zufrieden, soweit gut.
    Aber was les ich da für eine Kleinigkeit von "Idefix"?

    "special-art,

    gemäß Fernabsatzvertrag hattest Du letztlich auch keine andere Wahl.

    Lass das Geld ein wenig arbeiten und investiere es in ein neues Rad.

    LG, Idefix"

    http://www.freigeistforum.com/forum/index.php?topic=30567.msg935779#msg935779

    Soso, also das ausbeutende Zinssystem der Juden, dass die Armen ärmer und die Reichen reicher macht und von Neudeutschland, verfassung-jetzt u.m. abgeschafft werden will ist hier ok?
    Eigentlich müsste ein Aufruhr durchs FG gehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Mopedfahrer
      Das hatten wir ja öfter bei den Freigeistern schon: Wenn ich Geld anlege, darf ich dafür Zinsen bekommen. Nur wenn ich welches leihe, dann sollte das Zinsfrei sein.

      So ist das zu verstehen mit dem schlechten Zinssystem!

      Löschen
  12. Schonmal auf Sterne geschossen?
    MingaMangale setzt einen drauf:
    "Habe gerade ein Video über Wilhelm Reich angeguckt und das was er da fand ist mehr als beunruhigend und...ich bin zum gleichen Ergebins gekommen!

    "As Reich was scanning the sky with a "cloudbuster," a device he had designed to draw orgone out of the sky in order to induce rain, he saw a star "fade out" in the presence of three other witnesses."

    Das Gleiche konnte auch ich schon X mal beobachten! Wenn ich Nachts mit meiner Hand-Orgon-Kanone auf Sterne ziele fangen diese an sich zu bewegen oder zu verschwinden. Ich war aber immer der Meinung, dass dies moderne Sonden sind, vom Militär oder so...

    nur

    ...zur Zeit von Reich gab es noch keine von Menschen gemachten als Sterne getarnte Sonden.

    Hier noch das Video

    http://www.youtube.com/watch?v=z41-qRrAU9Q
    http://www.youtube.com/watch?v=uvv9bU2Rqbs

    Meine Gun wurde natürlich mit Zucker-Orgonit gegossen...daher, wenn jemand das Experiment wiederholen möchte...Volks-CB-Post lesen.

    Liebe Grüße"


    Die Videos gehen bei mir nicht. Bei euch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klappt nicht, weil in Deutschland gesperrt. Wahrscheinlich ist da eine poppige Musik hinterlegt, die GEMA-geschützt ist.
      Es gibt diverse Firefox-Addons, mit denen man solche Videos freischalten kann. Aber zur Zeit hab ich auch keins aktiv, so daß ich keins empfehlen kann. (Die letzten, die ich versucht hab, funktionierten nicht.)

      Löschen
    2. Ich hab sowohl Proxtube als auch über http://hidemyass.com/youtube-proxy/ versucht geht beides nicht...

      Löschen
    3. Wenn ich Nachts mit meiner Hand-Orgon-Kanone auf Sterne ziele fangen diese an sich zu bewegen oder zu verschwinden.

      Sowas habe ich auch schon ohne Hand-Orgon-Kanone beobachtet.
      Oder man meint sie flimmern. Oder sie verschwinden hinter Wolken.

      Die drei Zeugen wollten aus Höflichkeit wohl dem Reich nicht sagen, dass er spinnt.

      Löschen
    4. Nachtrag: Ja, ProxTube funktioniert wohl nicht mehr, seitdem Youtube nicht mehr das ganze Video im Voraus lädt.
      Einfach einen Proxy anwerfen reicht allerdings, um die beiden Clips von oben zu sehen!
      Ist aber nur Bildschirmtext mit blöder Musik hinterlegt.

      Löschen
    5. Ich hab Stealthy als AddOn für Firefox. Das funktioniert, ist nur manchmal extrem lahm.

      Ich finde die als Sterne getarnten Sonden lustig.

      Löschen
  13. Da stiftet Mario die Leute dazu an, sich den neuen Schmämtrailfilm von Youtube zu ziehen

    http://www.youtube.com/watch?v=Xb-mS-D_L3Y&feature=share&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg

    und schwallert gleichzeitig in seinen Kommentaren vom Recht an Wort und Bild.
    erlernt nach joseph kirschner "manipulieren aber richtig" die acht Gesetze, damit niemand mehr in Wort und Bild Eure Rechte klaut[...]

    Meine Frage, wieviel er denn für den Film bezahlt hat, hat er gelöscht, bestimmt aus Versehen, deswegen hab ich sie noch mal gestellt ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch "Manipulieren,aber richtig" gibt es bei ihm ja auch als PDF zu haben ;-)

      Löschen
    2. Das war heute doch schon mal Thema. Böse isses nur wenns die Anderen machen.

      Löschen
    3. und mein Kommentar wurde schon wieder gelöscht. Ich prangere das an! :(

      Löschen
  14. Warum werden meine Kommentare eigentlich immer doppelt gepostet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. repetitio est mater studiorum.
      muss man wissen!

      Löschen
    2. 3-fach! Ich lösch' mal die überzähligen ;-)

      Löschen
    3. :-) dann ist es natürlich richtig so.

      Löschen
    4. :-) dann ist es natürlich richtig so.

      Löschen
    5. :-) dann ist es natürlich richtig so.

      Löschen
    6. :-) dann ist es natürlich richtig so.

      Löschen
    7. Upps. Ich glaub ich weiß warum ich immer doppelt oder mehr poste. Es wird euch sicher überraschen und ihr werdet es kaum glauben können, aber es liegt nicht daran das meine Worte so unheimlich wichtig für diese Welt sind. *hüstel* Nein es liegt am neuen Handy bzw. dessen Browser. Obwohl ersteres wohl dennoch stimmt und jeden doch auch als erstes in den Sinn gekommen ist. ODER?

      Löschen
  15. so, kinder... das bierchen am start für die große dominik-show bei spiegel tv? gleich zeigt uns mr. aluminiumhoden wo der frosch die locken hat! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. selbst im trailer wurde der schwachsinn eben mit angeteasert. "öko-verschwörer wittern unheimliches am himmel" oder so... vielleicht hätten wir die redaktion vorher noch briefen sollen, dass die "öko-verschwörer" allgemein eher als "giftwolkentruppe" bekannt sind. im trailer war auch altnickel statt storr zu sehen - welch faux-pas! das wird goldlöckchen gar nicht schmecken...

      Löschen
    2. Bist mal wieder der einzige, der Nachschicht schiebt ;-)

      Löschen
    3. Ich frag mich was Storr hat...
      Der Himmel gerade war doch schön bilderbuchmässig-chemtrailfrei.

      Löschen
    4. wer nicht schlucken will, muss bauen!

      I throw me away!! :-D

      Löschen
    5. naja... bissl halbherzig. aber was soll man den "dorfdeppen" auch mehr zeit einräumen?

      Löschen
    6. ich fand die länge genau richtig. alles wesentliche war drin, die wichtigsten akteure waren dabei. bis auf mario natürlich.
      falls man nun jemandem, der chemtrails noch nicht kennt, die sache erklären will, setzt man in vor den rechner und ist man nach 5 minuten fertig. toll.

      Löschen
    7. Ich denke man haette noch genauer erklaeren koennen warum Cloudbuster nicht funktionieren. Dieser lapidare "warum (oder wie) auch immer" Kommentar wird von den Chemtrail-Leuten naemlich mit Freuden als Pro-Argument volley aufgenommen werden und gleichzeitig koennen sie beruhihgt ueber den Gegenbeweis mit den Turbinen hinweggehen.
      Wie dem auch sei, dieser Beitrag ist fuer Storr, Altnickel, mario u.a. Beweis genug dafuer, dassihre These stimmt.

      Ich meine, dafuer habe ich von Arte umgeschaltetund wenn ich jetzt nur den unertraeglichen Ben Beckert verpasst haette, dann waere das nicht weiter tragisch...

      Löschen
  16. Die Infokrieger haben es aufgezeichnet:

    http://www.youtube.com/watch?v=GG9L8tnu4CU

    Die Kommentare sind -wie könnte es anders sein- köstlich durchgeknallt. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freigeistreporter-Vertreter27. August 2012 um 09:40

      dorfdeppen-kommentar darunter:

      "Bitte einmal Jörg Kachelmann im Google-Übersetzer (deutsch > englisch o.a. Sprachen) eingeben !!! :D :D :D"


      öööhm... bei mir ist die übersetzung von jörg kachelmann einfach nur jörg kachelmann.

      http://translate.google.de/#de/en/j%C3%B6rg%20kachelmann

      wo ist der joke? oder hat die NWO den schon gefixt??

      Löschen
    2. Freigeistreporter-Vertreter27. August 2012 um 09:44

      diverse kommentare wurden ja auch schon gelöscht. hat da etwa einer von euch NWO-lohnschreibern herumgepfuscht??

      Löschen
    3. Ich frag mich was die erwartet haben.

      Löschen
    4. Wegen der Kachelmann Übersetzung, wenn man das J und das K jeweils groß schreibt, übersetzt Google "Saves Money", warum weiß ich nicht, auch wenn man "Jörg Kachel Mann" schreibt, gibt er Saves Money aus, bei "Jörg Kachel mann" dagegen "Jörg tile man".

      Löschen
    5. "Obskure Spekulationen"
      Geben die das denn nie auf? Storr und Altnickel wurden doch wie immer in den Medien zu Recht lächerlich gemacht! Aber
      Hauptsache mal das Gesicht in die Kamera halten ;-)

      Löschen
    6. Ich wüsste ja mal gerne, wieviele Liebesbriefe und Heiratsanträge pro Tag Storr bekommt. Und wieviel Fitzek und Honigmann, also die Sektenführer der heutigen Zeit.

      Löschen
  17. Schöner Satz auch: "dafür zahlt man nun gez" ...

    AntwortenLöschen
  18. Mein persönlicher Star ist da ja wirklich dat Goldlöcken - schon das Bild in der Anmoderation ist einfach genial - das ist ein Paradebeispiel, wie man sich ohne Not zum Vollhonk macht. Nett ist auch "neue Techniken ... nicht beurteilbar...gefährlich..uiuiuiuiui..mimimimimimi"

    Aber ich denke, er wird auf diese Weise durchaus Mandantschaft generieren - dann sind halt ein paar Vollhonks (oder Dorfdeppen?) untereinander. Ob das Gerichte wirklich beeindrucken wird? Ich sehe Goldlöcken schon einen eigenen Staat gründen. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Allmy wurde ein Video eines Chemmies verlinkt. Besonderheit: Er versucht sich in Ironie.
      Schlusswort: "beschissene Psychos" :D

      Löschen
    2. Wasn das fürn Typ. Wie gesagt er VERSUCHT. Naja vielleicht sollte er noch etwas üben. Obwohl, das wird auch nix bringen. Ich bin zwischendrin fast eingeschlafen. :D

      Löschen
    3. Fluppe im Schnütchen und sich über Streifen am Himmel aufregen, so ischs Recht^^

      Löschen
    4. Wer weiß, wer weiß, welch Gewürzchen da wohl verqualmt wird. :D

      Löschen
  19. Also Reichsbürger oder solche die es werden wollen, scheinen ganz hübsch dämlich zu sein, schaut man sich das Video von Detlef an. Ein Tutorial zum Thema: Wie benutze ich eine Internetseite - wie fülle ich ein Forumlar aus.

    http://www.youtube.com/watch?v=gUgahPlos3s&list=UUgOSZpRwYUZCYtrY3ahWAeg&index=2&feature=plcp

    Detlef braucht auch ganz dringend Kohle:

    http://www.youtube.com/watch?v=EZzKhpvV148&list=UUgOSZpRwYUZCYtrY3ahWAeg&index=3&feature=plcp

    AntwortenLöschen
  20. Märchenstunde bei Mario:

    http://www.youtube.com/watch?v=vBxARIL8Syk&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=1&feature=plcp

    Wenn der Junge nur mal lesen lernen würde.

    Die Märchentante dazu:
    https://www.google.de/search?hl=de&client=firefox-a&hs=V8y&rls=org.mozilla:de:official&q=beatrix+von+storch+wikipedia&revid=831090984&sa=X&psj=1&ei=wl87UPSqIc_KswbUuoCoBQ&ved=0CHsQ1QIoBA

    AntwortenLöschen
  21. Ohne Kommentar:

    http://www.youtube.com/watch?v=yefcVOd5YHY&feature=player_embedded

    Ach doch, bei Tübingen gibt es den "Farrenberg" ein ebenso beliebter wie auch überlaufener Anlaufpunkt für Segelflieger, Fallschirmspringer, Paraglider und wie die noch alle so heißen. :D

    http://de.wikipedia.org/wiki/Farrenberg

    Es gibt da aber noch mehr "Berge" die entsprechend genutzt werden. :D

    Die Tübinger Zeitung dazu:
    http://www.tagblatt.de/Home/nachrichten/tuebingen_artikel,-Ueber-Reutlingen-muessen-Kampfjets-hoeher-hinaus-_arid,185028.html

    AntwortenLöschen
  22. Freigeistreporter-Vertreter27. August 2012 um 15:21

    der umweltminister äußert sich: http://www.chemtrail.de/?p=1847

    :-)))

    AntwortenLöschen
  23. Ich werde zeit­nah eine aus­führ­li­chere Doku­men­ta­tion des mehr­stün­di­gen Spiegel-TV– Inter­views auch als Video nachliefern.

    Na endlich! Keine blöden Texte mehr, die eh keiner liest, nein, es gibt eine mehrstündige? Dokumentation. Hoffentlich müssen wir nicht zu lange warten. :D

    AntwortenLöschen
  24. ausgerechnet der derzeitige vorzeigetroll und chemtrailexperte "darwin" bei allmy postet ein durchaus heiteres video: klick mich!

    wenn man den ganzen bullshit mal so komprimiert aufnimmt... da muss doch selbst einem conny conrad und einer grinsekatze mal ein lichtlein aufgehen!?

    AntwortenLöschen
  25. wieso wundert es mich bei dem nickname des freischisslers überhaupt nicht, dass er "aufklärungsfilme" aus nordkorea verbreitet?

    http://www.freigeistforum.com/forum/index.php?topic=30577.msg936053#msg936053

    hat früher bestimmt auch mit dem SED-parteibuch auf dem herzen dem schwarzen kanal gelauscht... :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Diese Enthüllungen sind das direkte Ergebnis der wunderbaren Visionen unseres ewigen Präsidenten...

      wer visionen hat, soll zum arzt gehen (helmut schmidt)

      Löschen
  26. Dienstag 28.08. 20:00 - 21:00 Uhr
    Alarmstufe Fitzek live bei timetodo.ch
    http://www.timetodo.ch/index.php?id=25

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich auch schon gesehen. Wir werden das journalistisch begleiten! Fitze wird das zu schätzen wissen ;-)

      Löschen
    2. Oh, das is ja heute Abend.

      Löschen
    3. :( Dort scheint es wohl keinen Livechat zu geben, oder?

      Im Übrigen, wer im Verteiler bei Neudeutschland ist, hat gestern Abend ein Rundschreiben per Mail erhalten mit allen Adressaten im CC statt BCC. Ist schon das 2. Mal. Kurz darauf kam noch eine Mail mit der Entschuldigung und der Bitte, diese Adressen doch nicht zu mißbrauchen.

      Löschen
    4. ;-)
      Wir gebrauchen nur!
      Schreib 'nen richtig schön ironisch-sarkastischen Artikel über Fitzek und schick' den Link an die liste!

      Löschen
    5. Freigeistreporter-Vertreter28. August 2012 um 15:34

      es herrscht anwesenheitspflicht für alle agenten der sektionen 23 und 666. dass das klar ist - der boss war letztes mal ziemlich angepisst.

      Löschen
    6. @NDR gibts n libe-blogging?!z.b. über www.coveritlive.com ?!das wäre genial! :D

      Löschen
  27. Ich hoffe nur, daß die Außerirdischen (bei den Hohlweltbewohnern ist das ja keine Frage) regelmäßig in die Tube schaun und auch Marios Kanal finden:

    http://www.youtube.com/watch?v=s_f9dQEuTow&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=1&feature=plcp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin Lord Stultissimus und ich sage euch und auch dem Mario wir tun doch bereits was wir können... also nichts... ähmm..ne der Christ Michael hat ja schon hier alles dazu gesagt:

      "...Nun zu Deinen „Freunden“, den Chemtrailfliegern – ja, es stimmt, daß diese unermüdlich ihre Kreise über eueren Himmel ziehen und es sieht für euch tatsächlich so aus, daß wir diesem hemmungslosen Treiben keinerlei Einhalt gebieten. Das erscheint jedoch nur so, denn auf der anderen Seite werden die schädlichen Inhaltsstoffe in beträchtlichem Umfang transformiert, so daß ihr keine gesundheitlichen Auswirkungen zu befürchten habt. Es wird hier jedoch etwas differenziert, denn es gibt Gebiete, welche aus karmischer Sicht gerne das dämonische Element ernten dürfen, woran sie selbst beteiligt waren..."

      Also Mario, wenn bei dir noch Gifte in den Chemtrails sind, liegt es am schlechten Karma von Dir und deiner Umgebung, du oller Dämon. Wo das Karma passt, werden Aluminium und Barium zu Rosenblüten und Nanobots zu Schmetterlingen.

      Löschen
    2. WTF?

      "Geliebter Christus Michael,
      [...]
      1. ich höre in letzter Zeit immer wieder Deine, bzw. eine innere Stimme, welche nun schon mehrmals zu mir spricht“

      Löschen
    3. Lord Stulti chännelt ihr fremd? Ist das etwa eurer Feder entsprungen?

      Löschen
    4. Da ist der Lord Stultissimus vollkomemn unschuldig dran. Das hat der Christ Michael ganz alleine zusammengeschwurbelt und an die Susanne Verena oder Verena Susanne, keine Ahnung wie rum, vom Siriusnetwork gechannelt. Sehr lustig auf der Seite etwas weiter unten das Bild von SOHO und die Erklärung, dass die weißen Punkte alles Raumschiffe der GFdL sind, welche so groß wie Pluto oder gar so groß wie die Erde sind.

      Darunter dann das PS an Michael mit der Beschwerde über den bösen NWO Schornsteinfeger. :D

      Löschen
    5. Wilki, der Lord Stultissimus müsste mal beim Mario im Kanal posten, dass die galaktische Föderation nen eigenen Blog hat.

      Löschen
  28. Wischiwaschi-Wischnewski braucht mal wieder Kohle und nimmt dabei den Tod von Neil Armstrong als willkommenen Anlaß, um auf sein Buch hinzuweisen. Dabei konzentriert er sich auf seine Kernkompetenzen: lügen und hetzen.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/gerhard-wisnewski/neil-armstrong-a-little-lie-for-a-man-but-a-fucking-big-lie-for-mankind.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Mopedfahrer
      Hab grad überlegt, ob ich das zensieren soll, auch wenn ich Deiner Meinung bin. Aber nein, das greift ja nicht die Person an, sondern bezieht sich ja klar auf seine Veröffentlichungen und sollte deshalb als Meinungsäußerung legitim sein.

      Löschen
  29. Sagt mal... war auf der Jessie Dumanch Homepage um zu schauen ob ich Jessies Buch dort finde. Das Buch hab ich nicht gefunden, aber dafür gibts dort ein ziemlich zweifelhaftes Bild auf der Hauptseite. Mindestens grenzwertig wenn auch vermutlich nicht illegal.
    Ist das schon länger dort oder dreht da gerade jemand frei?
    Die seite wird von JM betrieben, oder?

    AntwortenLöschen