Sonntag, 7. Dezember 2014

Quer-Denken.TV - Dr. Klaus Volkamer - Wirksamkeitsstudien zum Lebensfeldstabilisator LFS

Der Lebensfeldstabilisator: Das ist eine elektronische Schaltung, die man in Form eines runden Amuletts um den Hals trägt und die von Dieter Broers, dem Daniel Düsentrieb der Esoteriker, entwickelt wurde. Jetzt soll es dazu angeblich Wirksamkeitsstudien geben.

Konkret will man die feinstoffliche Materie mit Hilfe von Broers Gerät (dabei muss ich immer an "Der Gerät" denken) nachgewiesen haben durch einfaches Wiegen im Mikro-Gramm-Bereich. Auch 2 PDFs sind unter dem Video verlinkt:

Leider sind in den 2 Dokumenten keinerlei Bilder zu sehen, die die Wiege-Einrichtung zeigen. Das ist um so bedauerlicher, als ich im ganzen Internet zum Thema "Wiegen mit Rollendetektoren" nichts finden konnte. Das an sich ist schon seltsam.

Jedenfalls soll der Rollendetektor sein Gewicht insbesondere dann erhöht haben, wenn man den Lebensfeldstabilisator im ausgeschalteten Zustand darunter geschoben hat. Im eingeschalteten Zustand ergab sich nur ein schwacher Effekt. Dr. Klaus Volkamer erklärt sich das folgendermaßen:

"Die erhaltenen Ergebnisse zeigen deutlich, das an den Geräten gebundene feinstoffliche und damit biologisch wirksame Felder gebunden sind, die durch das Einschalten der Geräte anscheinend spezifisch modifiziert werden können."

Ich erkläre mir das anders: Wenn man das Amulett mal geöffnet ansieht, erkennt man eine Spule und ein Stück Metall:

Eine Spule und ein Stück Metall, Herr Dr. Klaus Volkamer, was kann da entstehen? Ein Magnet vielleicht?

Leider ist nicht bekannt, aus welchem Material der Detektor besteht, aber ich gehe jetzt einfach mal von Metall aus. Da kann so ein Magnet schon mal dran ziehen ;-)

Und wenn im eingeschalteten Zustand schwacher Wechselstrom in die Spule geschickt wird, könnte dies die Magnetwirkung des Eisenkerns nach außen abschwächen. Die genaue Wirkung der Schaltung ist natürlich nicht bekannt. Aber das zu analysieren ist ja nicht meine Aufgabe, sondern desjenigen, der das Experiment durchführt. Leider finde ich dazu nichts in der Versuchsbeschreibung ...

Nachtrag

Dr. Volkamer verscherbelt die wirkungslosen Amulette auf www.lebensfeldstabilisator.de für 299€. Vogt empfiehlt im Video, das schwarze und das weiße zusammen zu kaufen, im Kombipack 575€. Zugreifen!

Die beiden "Experten" erinnern mich wieder daran, warum es so wichtig ist, dass wir Psiram haben!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Und das bevor ich es getwittert habe...

      Löschen
    2. Tja wir kommunizieren über das morphogenetische Feld. Da stand das schon gestern drin.

      Löschen
    3. NDR7. Dezember 2014 15:54

      Was steht da zu GRS?

      Wilki7. Dezember 2014 15:56

      Müll abladen verboten!


      Zur Veranschaulichung: Müll abladen verboten!

      Löschen
    4. Ich bitte die Organisatoren von GRS den Müll wieder abzuholen!

      Löschen
    5. Und Jo könnte bei der Gelegenheit auch gleich das seit Jahren im morphogenetischen Feld rumliegende Fürstentum mitnehmen und ordnungsgemäß entsorgen. Unser morphogenetisches Feld soll sauberer werden!

      Löschen
  2. Da ich selber Entwickler von sogn. SMD (Surface Mounted Devices) Schaltungen,
    Layouts bin, kann ich im groben erst mal eine mehr oder weniger banale
    elektrisch schwingendeSchaltung erkennen die durch die angeschlossene Spule
    bei gedrücktem Taster (EIN), ein schwaches Elektromagnetisches Feld ausstrahlt.
    Ein sogn. Oszillogramm währe aussagekräftig, könnte hierbei berührungslos
    mit einer Induktionsspule als Antenne stattfinden.
    Das ist sicher genauso schädlich für sogn. "Elektrosensitive" wie jedes hundsnormale
    Billig Japantransistorradio. Das Wiegeergebniss dieser Billigschaltung,
    ( Bauteilwert bei entsprechenden Stückzahlen, ca. € 3,40 ) ist nicht auf irgendwelche
    Okkultphysikalischen Sensationen, Siehe auch Versuche bei sterbenden Personen das
    Gewicht der Seele zu ermitteln, siehe auch Psiram, sondern auf die in der
    Messbeschreibung beschriebenen Fehlerquellen zurückzuführen.
    Somit handelt es sich beim sogn. "Lebensfeldstabilisator" um nichts
    weiter als ein überteuertes Elektrofetisch ohne sogn. CE Zeichen.

    Luxusproblemdetektor durchgebrannt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Elektrosmog to go.
      Prima!

      Löschen
    2. Gegen den erzeugten Elektrosmog gibt es sicher für weitere viele wertlose Euros den passenden Neutralisatoraufkleber.

      Löschen
    3. Hab ich mir auch schon überlegt. Man müsste das mit den Chip-Aufklebern, die Karma Singh verhökert, kombinieren:

      Das Ergebnis wäre das perfekte Produkt!

      Löschen
    4. :D gute Idee. Ich mein an seiner Gesundheit sollte man schließlich nicht sparen. Warum braucht der Gerät eigentlich Batterien und läuft nicht mit Nullpunktenergie?

      Löschen
    5. Obwohl man kann die Batterien auch weglassen. Die Wirkung wäre die selbe und man spart sich den Aufkleber. Sorry Karma.

      Löschen
    6. Hast Recht, ich muss mich korrigieren!

      Das perfekte Gerät (neben "DerGerät" natürlich) wäre es mit freier Energie. Die haben die Deppen doch angeblich schon erfunden.

      ich denke, wir sollten sowas mal 'rausbringen: Ein Gerät, das diese 3 Schlüsseltechnologien vereint!

      Löschen
    7. Genau, die Batterien weglassen und es ist perfekt!

      Löschen
    8. Gegen den erzeugten Elektrosmog gibt es sicher für weitere viele wertlose Euros den passenden Neutralisatoraufkleber.

      Das ist das geniale Geschäftsmodell von Vogt.

      Er macht ja auch Werbung für den Vita Chip

      http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/360-vita-chip-und-das-handy-wird-zum-heilgeraet

      Löschen
    9. Fürstbischof Knut-Hubert7. Dezember 2014 um 19:29

      Wenn ich das recht verstehe: Die Existenz von etwas, wofür keine klare Definition gegeben wird, und das man angeblich nur wahrnehmen kann, wenn man dafür veranlagt ist, soll mit Hilfe eines Apparillos, dessen Funktion und Grundlagen nicht dargelegt werden, beweiskräftig aufgezeigt werden.

      Das wird die Welt der Wissenschaft in ihren Grundfesten erschüttern.

      Löschen
  3. Die in der Schaltungsbeschreibung erwähnten vormagnetisierten
    Spulen sind in jedem Älterem Fernsehgerät zu finden, und sicherlich
    bei oraler oder entgegengesetzter Anwendung genauso effektiv.

    Und als nächster Verkaufsschläger:
    Mit rückstandsfreier veraschung,
    Dr. Stolls elektrische Sofa für die ganze Familie.

    AntwortenLöschen
  4. Da !, isser der auf die Rolle nehm " Rollendetektor "

    Ähnlichkeiten zwischen feinstoff
    licher und grobstoff
    licher Materie:
    Ein Mess
    erge
    -
    bnis dieser Art zeigt Abbildung 3a. Als Detektor fungierte hierbei ein 50
    -
    ml
    -
    Rund
    -
    kolben aus Glas. Er konnte mit einem Normschliff (und Hochvakuumschlifffett)
    luftdicht verschlossen werden. Bevor dieser „Detektor“ an einen Wägearm
    einer Zwei
    -
    schalenwaage (
    Sartorius
    Micro M25
    -
    D
    -
    V) angehängt wurde, war er kurz vor Ver
    -
    suchs
    start mittels einer einfachen chemischen Reaktion durch Vermischen zweier in
    Wasser gelöster chemischer Komponenten komplett innenversilbert worden. Detail
    -
    lierte Einzelheiten zu diesem und den nachfolgenden Versuchen können in dem schon
    erwähnten Buch „Feinstoff
    liche Erweiterung der Naturwissenschaften“ (
    Volk ame r
    2007) nachgelesen werden. Als Referenzsystem am anderen Wägearm diente ein vo
    -
    lumen
    -
    und massegleicher zweiter Glaskolben. Auch er war auf die gleiche Art und
    Weise wie der erste luftdicht verschlossen. Aber er enthielt nur eine geringe Menge
    destillierten Wassers zum Gewichtsausgleich. Nach einigen Stunden Wartens war
    Temperaturgleichgewicht im Wägesystem eingetreten. Damit dieses nicht von äuße
    -
    ren Störfaktoren beeinflusst werden konnte, befand sich die gesamte Waage mit den
    beiden Glaskolben in einem verschließbaren Schutzkasten aus Holz, beides, Waage
    und Schutzkasten, fest montiert an einer stabilen Wand. In einem Vorversuch war
    die Massedifferenz der beiden verschlossenen Glaskolben vermessen worden, wenn
    beide nur etwas Wasser enthielten, also ohne Innenversilberung eines der beiden

    Siehe auch:

    http://www.weissensee-verlag.de/autoren/Volkamer/Volkamer-209/Volkamer-9783899982091_kurz.pdf

    AntwortenLöschen
  5. Absorption feinstoff
    licher Materie an geeigneten Detektoren:
    Sehr überraschend
    blieb die Masse des innenversilberten Kolbens im eigentlichen Versuch nicht kons
    -
    tant! Wie aus Abbildung 3a zu ersehen, stieg die Detektormasse über mehrere Tage
    und Wochen systematisch an. Das war beim Nulllinientest nicht der Fall. Diese
    Abweichung des Detektorkolbens von der Massekonstanz kann nur als eine Ab
    -
    sorption eines mit realer Masse behafteten „Faktors“ angesehen werden. Und die
    -
    ser Faktor muss nach den Überlegungen zu ∆K
    =
    g

    ∆m auf Seite
    22 einer heute
    unbekannten, unsichtbaren Materieform
    entsprechen, die anscheinend den äußeren
    Holzschutzkasten und auch die Glaswände der beiden Kolben durchdringen konnte.
    Während diese Materieform aber im Referenzkolben nicht in einem Absorptions
    -
    prozess eingefangen werden konnte (sodass dessen Gewicht konstant blieb), gelang
    dies offensichtlich an der frisch erzeugten physikalischen Phasengrenze der Innen
    -
    versilberung im Detektorkolben.

    Der hatte noch mehr aufm. Kerbholz (Fernsehreportage über div. Bullsch.)

    AntwortenLöschen
  6. Was ich an Vogts "Arbeit" so schätze, ist die Verlässlichkeit und Beständigkeit. Immer solider Schwachsinn auf höchstem Niveau gepaart mit der Arroganz der Ohnmacht. Nach dem Konsum von nur einigen Beiträgen, braucht man gar keine fachübergreifende Analyse mehr durchzuführen, um den Wahrheitsgehalt der Aussagen seiner Scharlatan-Gäste zu überprüfen. Nein, man bemüht einfach die Statistik(Stochastik): Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass in einer Sendung die Wahrheit gesagt wird? Antwort: Geht gegen 0%.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine feine Sammlung an Videos hat´s da auf der Google-Plus-Seite. Jeet liefert immer! :-)

      Löschen
    2. @Anna Locum,

      eine Gleichgesinnte, die den subtilen Humor von Jeet zu schätzen weiß!

      "ESO-Catweazle" LOL.

      Anna, irgendwo hier im Blog ist auch noch der ein oder andere Artikel zu Jeet ;-)

      Löschen
  7. Ich bin auch ein großer Fan von Dieter Broers !
    Dr Prof Mag M Vogt hält ihn für einen genialen Visionär und Vogts Urteil
    ist schliesslich ein gewichtiges, auch wenn er dem durch längs -
    gestreifte Hemden entgegenwirken will !
    Ich habe angesichts des seit 2012 andauernden Abfalles des
    Erdmagnetfeldes nicht nur den feinen Apparat aus der Broerschen
    Manufaktur erworben, sondern jetzt auch das ANTANTRA, das
    ich jedem von euch nur empfehlen kann. Technologie der Neuen
    Zeit vom feinsten ! Am besten im Kombipack mit einem Seminar
    bei Carola und dann ab in den natürlicnen whirlpool mit Jo !!

    > http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/400-das-antantra

    REV

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Antantra" ist das weltweit erste Gerät, das aus der Distanz wirkt. Dies ist bei der Behandlung von entfernt lebenden Verwandten und Bekannten sehr praktisch.

      Das Gerät ermöglicht ebenso die Heilung von Problemen der Nerven und der Psyche, denen mit der traditionellen Medizin schwer beizukommen ist, wie Schizophrenie, Epilepsie, Demenz, zerebrale Kinderlähmung, Down-Syndrom und alle anderen der Wissenschaft bekannten Diagnosen, einschließlich der "unbekannten Krankheiten und Zustände" und die "Norm der Labormesswerte".

      Es können alle Arten des Gedächtnisses und die Entwicklung des Denkens, der Intuition und des Realitätssinns verbessert werden. Bei Einsatz der Zahlenreihe 549 671 849 41 stellt sich schnell ein Zustand der Entspannung ein. Die Zahlenreihe "Wille" (513 964 818 91) hilft aktiv beim Abnehmen. Kopfschmerzen lösen sich nach einigen Minuten und bei systematischer Behandlung durch die Zahlenreihe gegen Kopfschmerzen verschwinden auch chronische Krankheiten mit langjähriger Geschichte.

      Die meisten Referenzen über die Wirkung des Geräts betreffen den Gebrauch der Zahlenreihen aus dem Buch "Zahlen für erfolgreiches Business", in dem solche Konzepte wie die Energie der Verjüngung (Zahlenreihe 91809814), die Bereinigung negativer Ereignisse, die Erhöhung des Gewinns, die Ausweitung des Marktes, erfolgreiches Handeln und viele andere vorgestellt werden.

      Das Gerät verfügt über einen Speicherumfang von 100 Zahlenreihen, die sich in fünf Gruppen und einigen Funktionen gliedern, die in der Bedienungsanleitung aufgeführt sind.

      Pfrrrtt . . . Hohohoho . . .
      Hauptsache es blinkt und hupt.

      Löschen
  8. Danke Euch auch für die Empfehlung des Vita-chip des "Business - Schamanen mit
    fundierter Ausbildung in Quantenphysik" (röchel !!!) den werde ich mir zusammen
    mit dem Benzinsparstick unter den barcodeentstörten Weihnachtsbaum legen.

    https://de-de.facebook.com/befuelsaverambition/posts/669972579695147

    REV

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei kein Haushalt wirklich komplett ist ohne den Orgonakkumulator Hildegard! Ein wirklicher Klassiker. Kann alles, macht alles, seitdem ich den Fuelsaver regelmäßig darüber auflade, produziert mein Auto Benzin, wenn ich damit fahre.

      Löschen
    2. Bei dem Schnäppchenpreis für ein derart hochschwingendes Produkt der Neuen
      Zeit in der Tat ein Muß für den bewußten Lichtarbeiter !
      Wirklich rund wird die Ausstattung für einen Neuzeitler aber erst wirklich mit der Rosenquarz-Energetisierungsscheibe aus Atlantis, denn wer will schon bloß nur noch mit einer lumpigen Standard-Zweistrang DNA herumlaufen ?

      >> http://www.lichtweltverlag.com/de/angebote/nachrichten-aus-dem-sein/rosenquarzscheibe/index.php#136151a1b60fb0b0c

      REV

      Löschen
    3. Mrs. Alice Monsanto sagt:8. Dezember 2014 um 10:50

      Meine Gene gehören mir !

      "Eso-Gentechnik nein Danke"

      Löschen
  9. Zufälle gibt's aber auch...

    Gerade bei Psiram (Lebensfeldstabilisator-Artikel) gefunden:

    Aktuell wird der LFS von der Firma ORTUS Marketing & Consulting aus Bad König[1] vertrieben. Die Lizenzrechte liegen dabei bei einem "Dougal Steward" einer Firma Medical Systems Enginiering Ltd., die in London an einer Briefkastenadresse residiert.[2] Ob die ungewöhnliche englische Schreibweise "Enginiering" (statt engineering) Absicht oder Versehen ist, ist nicht erkennbar. Der gleiche "Dougal Steward" war mit seiner Firma Organisator eines "Quer-denken TV Kongresses" 2014.[3]

    AntwortenLöschen
  10. Man sollte eine website aufmachen, in denen die highlights der Szene,
    ihre Macher und ihre Produkte gepriesen und bewertet werden. Mit
    Garantisiegel - rein darf nur, wer oder was mindestens 0,5 Stoll errreicht.

    Masseinheit : 1 Stoll = maximal möglicher Verstrahlungsgrad

    Das Problem : in den Originalen steckt bereits ein derart hohes Maß
    an Realsatire,daß man es eigentlich nicht mehr toppen kann


    AntwortenLöschen
  11. Der Wegwerfretter empfielt:8. Dezember 2014 um 11:00

    Symbol zur Heilung der Erde
    SUREIJA OM ISTHAR OM
    Das Mantra mit der höchsten Schw
    ingung zur Heilung der Erde.
    Babaji EA ́H SAT NAM ́ hat uns ein wunderbares Symbol
    zu diesem Mantra geschenkt, das wir ab sofort
    zur Heilung der Erde einsetzen sollen.
    • Sie können das Blatt Papier, auf dem das Symbol abge
    bildet ist, im Wald, in einer Wiese, im Garten,
    im Gemüsebeet etc. vergraben

    es heilt die Erde!
    • Sie können das Blatt Papier, auf dem das Symbol abgebild
    et ist, in einen Bach, in
    einen Fluss, in einen See,
    ins Meer oder in den Kanal werfen
    -
    es heilt das Wasser!
    • Sie können das Blatt Papier, auf dem das Symbol
    abgebildet ist, gemein
    sam mit Holz verbrennen
    -
    es heilt die Bäume!
    • Sie können auf das Blatt Papier, auf dem das Symbol abgebildet ist,
    3 Tage lang
    Gemüse, Obst, Pflanzen oder
    Blumen legen
    -
    es heilt alle Pflanzen!
    Bitte legen Sie das Gemüse oder Obst direkt auf das Sy
    mbol, auch die Pflanzen oder Blumen legen Sie bitte
    ohne Vase oder Topf direkt auf das Symbol!
    Während Sie das Symbol seiner Bestimmung übergebe
    n, bedanken Sie sich bei Babaji EA ́H SAT NAM ́,
    dass Sie damit zur Heilung der Erde beitragen dürfen!
    SUREIJA OM ISTHAR OM
    Das Reproduzieren dieses Symbols, ist nur auf der von Lichtwel
    t Verlag veröffentlichten Vorlage - des Originals – möglich,
    da es anderenfalls (Nachzeichnen, etc.) nicht wirkt.
    Es ist aber ausdrücklich erlaubt und auch erwünscht, das au
    sgedruckte Symbol zu vervielfältigen und weiterzugeben.

    http://www.lichtweltverlag.com/de/angebote/nachrichten-aus-dem-sein/symbol-zur-heilung-der-erde/index.php

    Einfach wegzuwerfen . . .

    AntwortenLöschen
  12. Babaji EA ́H SAT NAM ́ hat uns ein wunderbares Symbol
    zu diesem Mantra geschenkt, das wir ab sofort

    gegen Geld weiterverschebeln . . .

    AntwortenLöschen
  13. Verzieh er mir der edle Babaji - wie konnte ich nur eine deartige Unterstellung
    machen ! Wir schätzen es alle sehr, daß dieses Symbol für uns alle kostenlos
    zu Verfügung steht !

    AntwortenLöschen
  14. "In den kommenden Tagen werden sich an bestimmten, ausgewählten Orten dieser Erde
    Lichtstädte/Lichtstätten sichtbar aktivieren."

    Mit beträchtlicher Vezögerung aufgrund der geringern Anzahl wahrhaftiger Lichtktriger und
    der massiven Intervention der Dunelkräfte ist es jetzt dennoch soweit : unsere Freunde
    aus der inneren Erde haben Kontakt mit uns aufgenommen !

    Wir laden Euch alle ein, ob oberhalb, unterhalb oder zu beiden Seiten des Rheins :
    Freuet Euch, tretet ein in die Städte des Lichts, und feiert mit uns den Aufstieg !

    http://www.stankovuniversallaw.com/2014/12/breaking-news-der-agarther-hochrat-des-lichts-kam-zu-uns-heute/#more-15326

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "In den kommenden Tagen werden sich an bestimmten, ausgewählten Orten dieser Erde
      Lichtstädte/Lichtstätten sichtbar aktivieren."

      Nordkorea gehört definitif nicht zu den ausgewählten Orten.

      Löschen
    2. Fürstbischof Knut-Hubert8. Dezember 2014 um 19:48

      Dies ist eine notwendige Voraussetzung für alle Lichtkrieger der ersten und der letzten Stunde, um die Agarther sehen und mit ihnen kommunizieren zu können. Da sie ihre Frequenzen nicht senken oder mindern werden, können sie nur von einigen wenigen „eingeweihten“ Menschen, wie die wahren Mitglieder des PAT (Planetaren Aufstiegsteam) wahrgenommen und gesehen werden. Das gleiche gilt auch dann, wenn die ersten Städte des Lichts beginnen, sich auf dieser Erdoberfläche zu manifestieren...

      Ah! Ein weiterer Auftritt meiner Lieblingsargumentation: Dinge geschehen, die voller Beweiskraft sind, aber nur von den Auserwählten wahrgenommen werden können. Wo kämen wir auch hin, wenn jeder die Beweise sehen könnte. Es reicht doch völlig aus, wenn jene, die bereits von der Angelegenheit überzeugt sind, sie erkennen und anschließend dem bemitleidenswerten Rest der Menschheit ihre Beobachtungen glaubhaft darlegen.

      Löschen
    3. http://www.de.chabad.org/library/article_cdo/aid/691900/jewish/Das-auserwhlte-Volk.htm

      Löschen
    4. Fürstbischof Knut-Hubert8. Dezember 2014 um 23:01

      Und?

      Löschen
    5. books.google.de/books?id=-XafenkeSwYC&pg=PA34

      Löschen
    6. Fürstbischof Knut-Hubert9. Dezember 2014 um 18:38

      Das ist immer noch keine Erläuterung. Nicht einfach Links abkippen, sondern mit eigenen Worten ausdrücken, was du mitzuteilen beabsichtigst. Alles andere ist ignorierenswert.

      Löschen
    7. Dass Truther immer nur Links und Videos Ablanden, ist schon seit Jahren ein "Running Gag" bei uns Skeptikern. Anonym, mach Dich nicht zum Gespött ;-)

      Das ist soooo Klischeee!

      Löschen
    8. psst...nur für Euch! ;o)

      books.google.de/books?id=t2GlAwAAQBAJ&pg=PA423&dq=Hawthorne-Effekt+Auserwählte

      Löschen
    9. jeder für sich ein interessanter link, magst Du vielleicht konkreter werden was Du in deren Zusammenhang zu verstehen geben möchtest?

      Löschen
  15. Unter der Ladentheke Ihres Esoshops8. Dezember 2014 um 16:11

    Und als Dreingabe vom Weinachtsmann persönlich bedrucktes Klopapier
    mit allerley Dinxbumssymbole mit der alle 7 Blätter Serie wie der
    edele Babaji vom gertenschlanken Amiverarschungshippi zur letzlich
    verfetteten Elviskopie mutiert, alles aus original Filmdokumentationen,
    einschließlich der Zene, wo er einer seiner Devotees vor versammelter
    Mannschaft zwischen den Oberschenkeln rumfummelt,
    und am Schluss vor lauter Fettleibigkeit ganz einfach explodiert.

    Rama mit dem Sonnenstern.

    AntwortenLöschen
  16. Hab gerade das neue Trailerpark Album durchgehört und die erwähnen in ihrem aktuellen Beitrag zum Weltfrieden doch tatsächlich die Bilderberg-Treffen^^:
    https://www.youtube.com/watch?v=BFz3Oq5eJvY

    AntwortenLöschen
  17. "Der goldene Aluhut 2014" - Runde 2: die Top 10 (10 Fotos)

    Und hier sind nun die Top 10 Kandidaten für den goldenen Aluhut 2014!
    Um abzustimmen klickt einfach "Gefällt mir" bei dem Foto Eures Favoriten und/oder stimmt auf unserer Homepage ab. Klickt dazu auf den Namen Eures Favoriten und dann auf...

    Um abzustimmen klickt einfach "Gefällt mir" bei dem Foto Eures Favoriten und/oder stimmt auf unserer Homepage ab. Klickt dazu auf den Namen Eures Favoriten und dann auf "Vote".

    http://www.dergoldenealuhut.de/?page_id=69

    Das Top 10-Voting wird bis zum dritten Adventssonntag laufen. Aus den 3 Kandidaten mit den meisten Stimmen ermitteln wir dann zwischen den Jahren den Gewinner des goldenen Aluhutes 2014!

    "Gefällt mir"-Angaben auf das Gesamtalbum werden nicht gewertet.

    Euer Hütchenteam
    Giulia, Stephanie, Kai, Björn, Uli und Tom.

    Zu finden:

    https://www.facebook.com/DerGoldeneAluhut

    AntwortenLöschen
  18. Freunde des Deutschen Aluhuts e.V.
    14. Oktober

    Und nein, wir haben dem Bild nur Aluhut und Kommentar zugefügt, der Rest stammt von Herrn Elsässer ( https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10203360895958493&set=a.4283666525253.2156826.1094067864&type=1&theater)

    Auch hier:

    https://www.facebook.com/freundedesaluhuts

    AntwortenLöschen
  19. Feingeistig Werkzeug:9. Dezember 2014 um 10:44

    http://www.larsiator.de/index.cfm

    Bsp:
    Hört mal zu, ihr ! [Welche Worte haben wir schon?]
    Was glaubt ihr eigentlich, [Welche Worte haben wir schon?]
    Denkt ihr, ihr [Welche Worte haben wir schon?]
    Im Grunde [Welche Worte haben wir schon?] und deshalb [Welche Worte haben wir schon?]
    Abschiedsfloskel: [Welche Worte haben wir schon?]

    MfG. Mabuse

    AntwortenLöschen
  20. Nachtrag lebensfeldstabilisator9. Dezember 2014 um 12:31

    Zum funktionsfähigen Gerät ist noch einiges zu tun:

    Bislang müssen Raum­sonden oder Astronauten in einem Raumschiff durch aufwendige Spezial­verklei­dungen mehr oder wenigen schlecht vor dem „Dauerfeuer“ des Sonnenwindes bewahrt werden. Auf der Enterprise schirmt ein solches Magnet­schutz­schild Captain Kirk & Co. von den rasenden Sonnen­teilchen ab. Das ist noch Zukunftsmusik. Doch wenn sich durch MagVector/MFX zum Beispiel folgende Fragen beantworten lassen, könnte man einem solchen Schild schon einen ganzen Schritt näher kommen: Wie inter­agieren die Iono­sphären – vergleichbar mit unterschied­lich guten elektrischen Leitern – mit dem solaren Magnetfeld? Wann bildet sich eine künstliche Magnetosphäre? Wie groß ist das Magnetfeld unserer Erde? Was passiert mit dem Feld im Planeteninneren in Abhängigkeit von der Leitfähigkeit? Wie lassen sich Magnetfelder von Sonne und anderen Himmels­körpern für Raum­fahrt­anwendungen nutzen? „MagVector/MFX hat erste Ergebnisse geliefert, um diese Fragen in den kommenden Monaten und Jahren zu beantworten“, betont Schmid.

    Mehr Info dto.:

    http://www.pro-physik.de/details/news/7136211/Ein_Stueck_Raumschiff_Enterprise_an_Bord_der_ISS.html

    It's a long long way to Tipperary. M.

    AntwortenLöschen
  21. Wer noch nach ner Möglichkeit sucht sein Erspartes anzulegen: Kauf Geld!

    "Sonneborn-Partei verkauft jetzt "echtes Geld"
    [...]
    Vorbild ist der Goldhandel der AfD
    [...]
    Dazu offeriert man Anhängern und anderen Aktionskunstfreunden mit dem Slogan "Kauf kein Scheiß, kauf Geld" echte 20-, 50- und 100-Euro-Scheine zum Preis von 25, 55 oder 105 Euro. Aus rechtlichen Gründen erhält jeder Geldkäufer noch zwei Postkarten dazu. "Solange die Gesetzeslage solchen Unfug zulässt, wollen wir an Einfallsreichtum nicht zurückstehen" - so Gravius über seine Beteiligung am "Selbstbedienungsladen der Parteien"."

    http://www.heise.de/tp/artikel/43/43568/1.html


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dacht ja erst, die Kiste mittem AfD-Goldverkauf ist ne Satire von der Titanic. So kannste dich irren. Die Aktion mit den Geldscheinen find ich deshalb richtig gut. Finger in die Wunde legen auf spaßig.

      Löschen
  22. Die Rettung ist nahe10. Dezember 2014 um 09:40

    Mit einigen einfachen Tricks können Sie das gefährliche Risiko zwar nicht ausschalten, aber immerhin verringern. Diese Tricks sind allerdings nur vorbeugend wirksam - wenn Sie bereits geringste Auswirkungen verspüren, sollten Sie sofort die Hochbürder EarthRay Entbündelung in Anspruch nehmen.
    So schützen Sie sich vor Erdstrahlen aus dem Internet

    Laden Sie nur Webseiten aus Ihrer unmittelbaren Umgebung.
    Wir raten massiv vom Betrachten amerikanischer Webseiten ab, da diese bereits Anglizismen enthalten können!

    Die Zeichen sehen!
    Vielen Dank! Seit ich Ihre Seite zu meiner Startseite gemacht habe, ist meine Schuppenflechte wie weggeblasen und auch meine Frau endlich wieder glücklich!

    http://www.hochbuerder.org/pics/marg/sinteque.jpg

    Es gibt Orte, über denen die Reizstrahlen-Satelliten immer mit größter Kraft senden: Die Wallstreet in New York, die Börse in London.... Sie haben sicher die schmerzverzerrten Gesichter dieser guten und sensiblen Menschen gesehen, die zum Wohle aller die Geldströme der Welt lenken.

    Nur: wie sollen diese armen Manager unter dieser enormen Belastung klaren Kopf bewahren? Wie sollen sie richtige und vorausblickende Entscheidungen treffen, wenn sie am Morgen nicht einmal mehr wissen, wie ihre Geliebte frau heißt?

    Was Sie persönlich heute beachten müssen

    http://www.hochbuerder.org/pics/marg/frau-silvia-behandlung.jpg

    Viele haben in letzter Zeit vermehrt Alkohol getrunken, um die Folgen der Reizstrahlen zu dämpfen. Nur Ihrer Standhaftigkeit ist es erneut zu verdanken, dass es nicht schlimmer gekommen ist. An solchen Tagen sollten Sie sowieso besser im Bett bleiben. Auch ihr Chef hat heute keinen guten Tag! Gerade in Internet-Foren kann es an solchen Tagen abgelutscht zugehen. Tun Sie nichts Unüberlegtes. Besonders gefährlich kann es jetzt sein, im Büro Zigarren zu rauchen; dabei helfen auch rauchfreie Aschenbecher nur wenig. Versperren Sie in jedem Fall die Tür, bevor Sie eine Zigarre anzünden.

    Wollt Ihr die totale Rettung ? . . . http://www.hochbuerder.org/pics/marg/so-enden.jpg

    http://www.hochbuerder.org/erdstrahlen/hilfe.html

    Wettbewerb belebt das Geschäft.
    Jetzt ist diese ganze Esopussymafiabande mal arbeitslos.

    MfG. Mabuse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt Orte, über denen die Reizstrahlen-Satelliten immer mit größter Kraft senden: Die Wallstreet in New York, die Börse in London.... Sie haben sicher die schmerzverzerrten Gesichter dieser guten und sensiblen Menschen gesehen, die zum Wohle aller die Geldströme der Welt lenken.

      Da hat der Verfasser aber nicht sauber recherchiert. Die schmerzverzehrten Gesichter rühren von der neuerlichen NWO-Nippelklemmenpflicht her. Ich bitte doch sehr, dies bei einer Revision des Artikels zu beachten.

      Löschen
    2. Ansonsten: Frei Fahrt für freie Menschen!

      Sollte es sich dabei nachweislich um eine staatrechtlich bewiesene Ordnungwidrigkeit gehandelt haben, ist der Fahrzeughalter und -führer bereit diese mit doppeltem Strafgeld zu sühnen.


Dafür muss folgendes zweifelfrei bewiesen werden:



      1,    Die angebliche Geschwindigkeitbegrenzung wurde durch das deutsche Volk aus sicherheitrelevantem Aspekt beschlossen und basisdemokratisch legitimiert.


      2.    Es wird zweifelfrei nachgewiesen, dass selbige durch den Fahrzeugführer klar erkennbar war!


      3.    Die Geschwindigkeitmessung erfolgte durch Staatdiener eines souveränen Staates? Wie heißt dieser Staat?  Diese Beamten müssen über einen Amtausweis verfügen. Ein Dienstausweis ist lediglich ein Dokument privatwirtschaftlicher Unternehmen.


      4.    Beweisen Sie die Staatsouveränität des Bundeslands ……………………………………………………. Durch welchen Volkentscheid wurde es legitimiert? Oder weisen Sie die Erhebung zur Körperschaft öffentlichen Rechts nach! Wie heißt der erhebende Staat genau?

      
5.    Gesetze ohne Geltungbereich sind de jure nichtig. Weisen Sie die gültige Rechtkraft der von Ihnen angeführten Gesetze und Ordnungen nach. Da allen Gesetzen auf deutschem Gebiet nach der “Wiedervereinigung” der Geltungbereich gestrichen wurde, ist selbiges unmöglich!


      Wer schenkt dem Autor eine Tüte "S" zu Weihnachten?

      Löschen
    3. Da hat der Verfasser aber nicht sauber recherchiert. Die schmerzverzehrten Gesichter rühren von der neuerlichen NWO-Nippelklemmenpflicht her. Ich bitte doch sehr, dies bei einer Revision des Artikels zu beachten.

      Was für ein Blödsinn. Dagegen habe ich doch schon lange meinen Nippelklemmenfilter

      Löschen
  23. Der Chefklemmer sagt . . .10. Dezember 2014 um 20:10

    Katastrpophen Bei dererlei . . . Akku verreckt . . .
    und ueberhaupt . . .das alles . . . feinststofflig . . .
    wenn aber . . auch weiter alles . . Normal
    Was weiß ich . . .
    Marioi, Vogft, oder Joe C. vdas ist hier die Fr . .
    Und überhaupt genitial . . .
    Fürn . . .

    Wür danke für sachgerechten Kommentar zu
    brennenden Themen derzeit Rindingdingsteller auf
    Hauptkraft zwecks verwresung auf ein zu Stellen
    damit gewunscht Information auf einspeicher
    zwecks rettung der Holomatrix nicht in ungedult
    verwest.

    Ho ho ho ciming

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, nicht genital. Bitte nicht auch noch genital. Man(n) schleppt schon schwer genug.

      Löschen
    2. Karmasingsing hat doch viel Fans hier, für diese das neueste aus dem Königreich
      >> http://www.harmonyenergyconsultants.com/web/de/angriff-koenigreich.html

      REV

      Löschen
    3. Und für alle, die gegen einen schmalen Energieausgleich tiefer in die russischen
      Heilgeheimnisse eingeweiht werden wollen, gehts kier lang

      >> http://www.russische-heilgeheimnisse.com/heilgeheimnisse/weihnachten/tagesdateien01/9.htm

      Löschen
  24. Auf Telepolis gibt es einen -wie ich finde- recht guten Artikel zum Wirken von Xavier Naidoo.
    http://www.heise.de/tp/artikel/43/43561/1.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guter Artikel. Fontagnier hat auf den Punkt gebracht: "Er bezeichnet sich als Systemkritiker, nennt aber keine Alternativen und hat in diesem System bisher sehr gut gelebt und verdient. Er behauptet, Deutschland sei kein souveräner Staat, 9/11 sei ein amerikanisches Komplott gewesen und die Systeme ständen alle der Freiheit im Wege." Nur mit "Liebe" und "Freiheit" lasse sich aber kaum ein Gesellschaftssystem formen - und "Freiheit" könne eben auch das Abseits für Schwache und Mittellose bedeuten

      http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/xavier-naidoo-mannheimer-lokalpolitiker-gehen-auf-distanz-a-996394.html

      Auf Vox läuft demnächst auch wieder ne Kuschelsendung mit der Heulboje, total Mainstream und so, das geht also noch beim Mannheimer Messias der das Volk ins Licht führen will. Die Mannheimer Pop-Akademie hat sich genau wie die Stadt Mannheim von ihm distanziert. Dafür findet ihn die Mannheimer NPD jetzt total knorke und zeigt sich "Gesprächsbereit" da kann er dann kuscheln, mit Deutschlands dümmsten Neonazi, der jetzt für die NPD im Gemeinderat sitzt. Mit Hehl wird Naidoo seine wahre Freude haben...

      Löschen
    2. Fürstbischof Knut-Hubert11. Dezember 2014 um 20:08

      Und so wird Xavi ganz nebenbei auch noch zu so etwas wie Roberto Blancos Nachfolger im Geiste: Einstmals kasperte sich Herr Blanco quer durchs deutsche Fernsehen, versichterte allerorten, dass ein bisschen Spaß sein müsse und durfte so zur Demonstration offiziöser deutscher Offenheit gegenüber anderen Ethnien dienen.

      Und die NPD schmiegt sich nun bei Xavier Naidoo an, wodurch sie jedem, der ihnen Rassismus unterstellt, im Tonfall verletzter Unschuld ins Gesicht sagen kann: "Rassisten? Wir? Also bitte, wir haben sogar unseren eigenen Quotenneger!" Und der Naidoo lächelt dümpflich nickend dazu.

      Löschen
  25. http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/wolken-klasse-undulatus-asperatus-erste-neue-art-seit-63-jahren-a-1007935.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fürstbischof Knut-Hubert11. Dezember 2014 um 20:13

      Daraus werden gewisse Leute zweifellos neue (hüstel) "Beweise" für ihre Chemtrail-Phantastereien stricken. Und aus dem Zeitpunkt, der Dauer von 63 Jahren sowie dem Jahr 1951 lässt sich gewiss reichlich herausdeuten.

      Löschen
    2. Jupp. :D Sauberer Himmel hat diesbzgl. schon 2012 vorsichtig die eventuelle Möglichkeit ...
      http://www.sauberer-himmel.de/2012/09/26/meteorologen-wollen-undulatus-asperatus-in-den-offiziellen-wolkenatlas-aufnehmen/

      Löschen
  26. Tja, und dann findet dann doch noch jemand eine Textpassage von Goethe oder ein Bild aus dem 18. Jahrhundert in der/dem man genau diesen Wolkentyp beschriebn findet oder erknnen kann.

    Zitat Goethe von 1820:

    ..''Früh ganz klarer Himmel, nach und nach leichte Zirrus, um Mittag seltene, höchst auffallende Erscheinung, die mich aus der Enge auf eine freie Stätte rief. Von Westen herauf, mit entschiedenem Südwind, zogen lange, zarte Zirrusstreifen, einzeln und vereinigt; im Vorwärtsziehn krümmten sie das vordere Ende zu kleinen Wölkchen, etwas niedriger zogen unbestimmte weiße Wölkchen, die von jenen Streifen mit aufgenommen wurden, sonst standen noch alle Arten von Zirrus am bläulichen Himmel, Schäfchen, gegitterte Streifen, alles in Bewegung und Verwandlung. Der Himmel überwölkte sich nach und nach"

    AntwortenLöschen
  27. Vielen Dank für diesen interessanten Artikel. Das ist wirklich ein spannendes Thema. Ich beschäftige mich auch schon sehr lange mit Erdstrahlung und deren möglichen Abschirmungsmöglichkeiten.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.