Sonntag, 2. März 2014

Aufbruch Gold-Rot-Schwarz - Sicherheits- und Außenpolitikpolitik Deutschlands

Wegen der schier endlosen Reihe von Katstrophen des Projektes "Aufbruch Gold-Rot-Schwarz" haben wir uns mit den Inhalten der Alsfelder Beschlüsse überhaupt noch nicht näher beschäftigt, was insbesondere Herr Professor Vogt bedauert hat. Da uns nun Russland an den Rand eines dritten Weltkriegs bringt, würde sich heute Vogts Bereich "Sicherheits- und Außenpolitikpolitik Deutschlands" thematisch anbieten, insbesondere der letzte Punkt:

"... stellt ein deutsch-russischer Bündnis- und Beistandspakt ... die Voraussetzung einer gesicherten Außen- und Sicherheitspolitik Deutschlands dar." Quelle: Alsfelder Beschlüsse

 
Quelle: http://www.telegraph.co.uk

Sicherheits-Vereinbarungen haben andere Staaten ja schon mit Russland geschlossen, beispielsweise das "Budapester Memorandum" von 1994. Darin hatten sich die USA, Großbritannien und Russland verpflichtet, die Sicherheit der Ukraine sowie Kasachstans und Weißrusslands zu garantieren, nachdem diese drei Staaten auf sowjetische Atomwaffen verzichtet hatten.

Russland hat also die Sicherheit der Ukraine garantiert!

Meinten Sie so eine Vereinbarung, Herr Vogt?

Kommentare:

  1. Erster!
    Zumindest, bis Wilki kommt...

    AntwortenLöschen
  2. Die Liste der Chemtrail-Helfershelfer (gefunden von Herrengedeck):
    http://saga4ever.blogspot.de/p/helfershelfer.html

    So eine Menge von Leuten, die Chemtrails als Quatsch darstellen, bringt also die Chemmies nicht mal zum Nachdenken, ob es stimmen könnte, sondern man hält alle Kritiker für Helfershelfer der Verschwörung. Und die Liste ist schon beachtlich lang!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn diese Spezialisten nicht mal in der Lage sind, die Namen alphabetisch zu ordnen, dann ist Nachdenken bisschen viel verlangt.

      Löschen
    2. DIE WARNUNG

      Es fehlen immer noch:
      Don Martin, Alfred E. Neumann, Peter Pervers und Prof. Bienlein...

      ES gibt viel zutun.

      Löschen
    3. Dominik Storr fehlt in der Liste. Altnickel auch.

      Löschen
  3. "Die Bundestrollzentrale befindet sich an einem streng geheimen Ort." LOL!
    http://www.sonnenstaatland.com/2014/02/27/bezahlte-system-trolle-im-einsatz/

    AntwortenLöschen
  4. ohoh, einer unserer undercover-trolle wagt es, den keltisch-druidischen bekennerausweis zu hinterfragen. wer hat das autorisiert??

    http://www.freigeistforum.com/forum/index.php?topic=32644.0

    wir können uns den verlust von agent m4gI3 nicht leisten. es ist schon schlimm genug, dass uweb sich nicht zurückhalten konnte und als troll stigmatisiert wurde. wenn man nicht alles selbst erledigt.... :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den UweB päppeln wir doch immer wieder auf und nachher schreibt er wieder in frischer Blüte als wenn nichts gewesen wäre.
      Ich muss doch unseren Psychologen ein dickes Lob aussprechen.

      Löschen
    2. Da hat sich diese(r) "tinodaya" doch tatsächlich im FGF angemeldet, um seine Freude über den nutzlosen "Ausweis" und die Kürze der Lieferzeit auszudrücken.

      Wie nett.
      Wie seltsam.

      Dann greift recht schnell der Vocalist durch, damit die Aktion nicht ins Lächerlicher/ins Licht der Realität gezerrt wird.

      Wie nett.
      Wie seltsam.

      Mal gespannt wie sich tinodaya sonst noch im Forum beteiligt...

      Löschen
    3. Da wird doch tatsächlich nach dem Sinn des Ausweises gefragt! NACH DEM SINN!?!?!?!? Das grenzt ja schon an Blasphemie. Könnte da mal jemand durchgreifen. Ah Vocalist ist schon dabei. Sehr gut.

      Löschen
    4. na gott sei dank. auf agent \/0(4II57 ist verlass.... damage control at its best. :-)

      Löschen
    5. agent 3uI3n5pI363I hält besser mal die finger still....

      "ein produkt, das in die kategorie "spaßausweise" fällt, ähnlich den angeboten verschiedener krrs oder gartenbauvereine.

      natürlich gibt es einen hintergrund, der auch über die suchfunktion des forums erhellt werden kann. seinerzeit ging es um das sog. "fürstentum germania", das so kläglich in der versenkung
      verschwand."


      den spaßausweis UND das fürstentum germania in einem beitrag zu dissen... steht das so in den trollregeln? ich glaube nicht...

      Löschen
  5. War ja klar: http://transinformation.net/dringend-zeitabhaengig-verbreitet-dies-friedensmeditation-fuer-die-ukraine-4-maerz-2014/

    AntwortenLöschen
  6. Ähh . . meinte das:

    ▶ Kraftwerk - Intermission / News / The Voice of Energy / Antenna - Tate Modern, 7/2/13 - YouTube

    AntwortenLöschen