Dienstag, 22. Dezember 2015

Sauberer Himmel - Altnickel vs. Storr

"Sauberer Himmel"... da war doch mal was? Ja, die eingeschlafene angebliche Bürgerinitiative, abolutistisch geleitet vom Alleinherrscher Dominik Storr. Aber auch das war ihm nicht genug, so dass er in seiner Paranoia letztes Jahr auch noch alle Stammtische/Regionalgruppen 'rauswarf. Er spricht in seinen verwirrten Artikeln seltsamer Weise immer von "wir", obwohl die Initiative ja nur aus einer Person besteht.

Dieser Blog hat sich seit 2012 kaum noch mit dem Sauberen-Himmel beschäftigt, da dies nicht mehr nötig war: Storr hat vor einer angebotenen Konfrontation gekniffen und sich somit uns gegenüber geschlagen gegeben:


Jetzt greift Storr wieder Altnickel an, obwohl der sich öffentlich zum Sauberen-Himmel seit seinem Ausscheiden 2012 zurückgehalten hat. Nur seine Stellungnahme zum Austritt hat er seit damals rechts oben auf seiner Webseite verlinkt. Das dürfte wohl der eigentliche Stein des Anstoßes sein, weil dieser Text Storr als Egomanen erscheinen lassen könnte ;-)

Aber auch Altnickel ist mal wieder lustig: Auf den Vorwurf von Storr, er würde vom Thema "Chemtrails" mit seinen Reichsideologien ablenken, sagt er [5:21]:

"Ich habe außerdem noch nie die diversen Reichsregierungen, Reichsausweise, Reichsführerscheine und dergleichen propagiert, sondern nur darüber aufgeklärt, in welchem Status die BRD und die in ihr lebenden Leute sich befinden. Ausführliches unter "Warum die meis­ten Deut­schen nach dem Gesetz keine Deut­schen sind, keine Staats­an­ge­hö­rig­keit besit­zen und wel­che Trag­weite dies (auch inter­na­tio­nal) hat."

Ich lache mich tot :-)


Das Video bezieht sich auf den Artikel: Die "Chemtrail-Gläubigen", die "Reichsdeutschen" und die "BRD-GmbH" von Dominik Storr. Dieser wiederum bezieht sich auf die Doku: "Verschwörungstheorien - Leben im Wahn" von Quambusch, Anders und Bartoschek.

Kommentare:

  1. Ärster.

    Happy X-Mess und ein weiterhin
    effektives neues Jahr mit vielen schönen
    malerisch funktionslosen Weltuntergängen
    für Alle schlaflosen wünscht .M

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Agent Xylakantskij23. Dezember 2015 um 07:51

      Danke! Auch ich wünsche allen Agenten ein frohes Weihnachtsfest und eine besinnliche, fröhliche Zeit!

      Löschen
  2. "Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden"
    http://www.spiegel.de/netzwelt/web/kim-dotcom-gericht-in-neuseeland-genehmigt-auslieferung-an-usa-a-1069235.html

    AntwortenLöschen
  3. Der Storrkopf artikelt:
    "Die so genannten "Reichsdeutschen" und die so genannte "BRD-GmbH" sind daher nur Ablenkungsmanöver, um damit einerseits wichtige Themen wie unser Thema, das unterdrückt werden soll, lächerlich machen zu können "

    Manchmal hat Paranoias schon was Schönes.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Storr wüsste, dass die NWO Abteilung "Sauberer Himmel lächerlich machen" bereits seit über einem Jahr aufgelöst wurde, da SH das ganz alleine viel besser macht...

      Löschen
  4. Aargks möchte seinen Blog schließen:

    "Wegen zu geschlossen"

    ...fände ich schade...

    AntwortenLöschen