Sonntag, 9. September 2012

Königreich Deutschland - Gandalf der Graue schaltet sich ein

Probleme im Königreich: Anscheinend hat die Kritik eines Aussteigers am Führungsstil von Peter Fitzek zu einer ernsthaften (Vor-)Staatskrise geführt: Leute wenden sich von NeuDeutschland ab. Das sieht man z.B. auf diversen Facebook-Seiten ehemaliger Mitglieder sowie an Jos Kommentar bezüglich seines letzten Interviews mit dem künftigen König: "Leider haben Viele die Kritik gelesen und gucken sich das Interview gar nicht an und fragen mich dann, warum ich so einen 'Egomanen' einlade...". Es gilt also "Alarmstufe rot" für Peter Fitzek! Wer kann sein Phantasie-Königreich noch retten?

Gandalf der Graue
Und Folgendes sagt der Zauberer über den kommenden König:
[02:25] "Was man noch sieht, ist immer noch ein starker (dramatisches Gestikulieren) Kontrolldrang. Das ist nichts schlimmes, es ist nur nicht unbedingt nützlich"
Vorher wird erzählt, dass es in Fitzeks leben äußerst schwierige Umstände gegeben hätte, die Spuren hinterließen. Viele habe er schön abgebaut, aber der Kontrolldrang sei halt noch übrig. Hört sich an wie eine Verteidigungsrede vor Gericht: "Der Mandant hatte eine schwere Kindheit...". Und ob der Kontrolldrang schlimm ist, sollten vielleicht besser die Betroffenen entscheiden...
[03:20] "Mit nur einem einzigen Executive, nur ein einziger, der Entscheidungen trifft, kann es niemals funktionieren. ...ein Bauernhof mit 20 Untertanen: Funktioniert! Aber für 83 Millionen Menschen: Unmöglich! Es ist genau deswegen, dass so viele von den römischen Kaisern verrückt geworden sind, weil die Aufgabe für einen Menschen ist absolut unmöglich." 
Was ist, wenn der Herrscher verrückt ist, bevor er sein Amt antritt? Egal, jedenfalls wird hier tatsächlich für alle 83 Millionen Deutschen geplant. Darum möchte ich zu "Kontrolldrang" noch "Größenwahn" hinzufügen ;-)
[08:35] "Und dann hier kommen wir zu noch etwas, das vielleicht ein bisschen unglücklich ist: Peters Press Release, wo er sagt: Wir müssen jetzt...den neuen Staat gründen und die einzige Möglichkeit den Staat zu gründen - jetzt - ist als Monarchie. Nicht das was er will, nicht das, was ich will, sondern eher dieses Konzept dieses Gremium der Ältesten, der Weisesten."
Da Peter in seiner Presseerklärung geschrieben hat, dass er nicht genügend kompetente Ratsmitglieder findet, wird aus dem "Rat der Ältesten und Weisesten" wohl nur ein "Rat der Ältesten" werden ;-)
 
Spaß beiseite: Monarchie ist das, was Peter Fitzek will! Genau davon wurde auf seiner Webseite geschwärmt: "Stellen Sie sich vor, die Deutschen würden einen aufrichtigen und dem Volk verpflichteten Kaiser wählen und dieser hätte mindestens die gleiche Vision, das entsprechende Wissen und die Tatkraft von z.B. Peter Fitzek". Dieses Zitat hatte ich in einem Artikel verwendet und es ist nun still und leise von der Originalquelle verschwunden. Hier findet man noch das ursprüngliche Positionspapier zum Vergleich (Zitat steht ganz am Anfang).
[09:15] "Aber, wenn die BRD im September schon Gesetze erlassen will, welche die Gründung des neuen Staates praktisch unmöglich machen werden, was für eine Wahl haben wir? ... Die Möglichkeit besteht jetzt, einen Staat zu gründen."
Ich hab gar nicht verfolgt, was für neue Gesetze er meint. Aber bis heute ist die Gründung eines Staates innerhalb der BRD möglich, ohne Gebiete militärisch besetzt zu halten? Wahrscheinlich auf Basis des seit jeher geltenden Lehensrechts ;-)
[10:28] "Es liegt an uns, sein Geschenk anzunehmen..."
Annahme verweigert ;-)
 
Ganz im Gegenteil: Es liegt an Fitzek, unser Geschenk zur Staatsgründung anzunehmen! Wir bauen es sogar auf!

Kommentare:

  1. Juhu - E.R.S.T.E.R. !!

    AntwortenLöschen
  2. Lieve Jenossinnnn un Jenossn,

    das alte Anti-Reichdeppenforum ist tot, wie seit dem Tod unseres Admin´s schon länger absehbar war.

    Das neue Anti-Reichdeppenforum findet man unter:
    http://reichsdeppen.bplaced.net

    Wir arbeiten daran, die alten, gesicherten Inhalte irgendwie einzuspielen, aber falls jemand uns helfen mag, wären wir zu Dank in allerschärfster Form verpflichtet...

    Syssi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Syssi,
      gut, dass Ihr weitermacht!
      Was für eine Art von Hilfe meinst Du genau?
      Warum der Umzug?

      Löschen
  3. also DAS hat gandalf nun nicht verdient! ich prangere das an!! :-/

    (davon ab: das ist ja nach grinsekatze a.k.a. denethor nun schon die zweite hdr-figur unter den esos. vielleicht werden es noch mehr??)

    AntwortenLöschen
  4. Wir mussten umziehen, weil wir weder Zugriff auf die Domain pinkolatorium hatten, noch auch nur die geringste Chance bestand, mit legalen Mitteln das Admin-Passwort herauszufinden - und von den illegalen haben wir keine Ahnung...

    Welche Art von Hilfe wissen wir noch nicht, wir konnten aber bereits einen technisch sehr versierten Helfer gewinnen, mal gucken, ob sich noch genau definierbare Fragen ergeben.

    Syssi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erfahrung mit der Einrichtung eines Forum inklusive Forumsumzug ist natürlich vorhanden beim Aufsichtsbehördle und bei Psiram...

      Löschen
  5. Wir werden mal gucken, was anliegen könnte. Eile haben wir ja zum Glück nicht. Schnell schnell macht zwei Mal...

    Alles wird gut!

    Syssi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir drücken Euch die Daumen, dass alles klappt!

      Löschen
  6. Unser "Aussteiger" verwandelt sich mehr und mehr zum Systemling. Ein Kommentar von ihm auf YT zum Video im Artikel:

    "Eine Frage Karma. Wenn es ja keinen Staat gibt laut dir, Peter und Bundesverfassungsgericht und die die in der BRD im "Amt" sind nicht rechtmässig gewählt wurden (Urteil v. Bundesverfasssungsgericht zum Wahlsystem), wer (wie) soll dann ein RECHTSGÜLTIGES Gesetz erlassen (werden) das die Bildung eines neuen Staates (Statsgründung JETZT, eure worte) verhindert??? Liebe Grüße Stefan
    SmokingWale"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Karma ist schon lustig, oder? Also das Bundesverfassungsgericht eines nicht existierenden Staates hat entschieden, dass diese Staat nicht existiert??? Also wem das jetzt nicht überzeugt...

      Löschen
    2. Karmas Antworten auf diese und andere Fragen sind auch drollig. Wer da immer noch nicht die Widersprüche bemerkt, dem ist schlicht nicht mehr zu helfen. Das kommt davon, wenn sich selbsternannte "Heiler" zu so einer komplexen Materie wie Staatsrecht äußern glauben zu müssen. Allein dieses ständige Herumreiten auf Artikel 146 GG. Wenn die Leute das Ding nur einmal mit halbwegs eingeschalteten Gehirn nachlesen würden, müssten sie merken, dass das alles Quatsch ist, was das Karma & Co. drüber von sich geben.

      Löschen
    3. Karma hat auf dem YouTube Kanal auf meine oben stehende Frage geantwortet, lustig wie immer:

      "...Ganz genau Mutzematze. Gerichte lassen sich selten von der Realität stören. Gesetzgeber auch! Sei gesegnet Karma..."

      Karma verwechselt da mal wieder was. Gerichten und Gesetzgebern ist eigentlich nur die eingebildete Realität von Karma & Co scheißegal. So egal wie jedem vernünftig denkenden Menschen auf dieser Erde, jedem in unserem Sonnensystem sowie jedem in der gesamten Milchstraße und in allen anderen Galaxien. Außerdem jedem in sämtlichen Paralleluniversen sowie jedem in den Dimensionen 1 bis 4 sowie 6 bis unendlich. In der 5. Dimension mögen die solche Leute wie den Karma. Da wird gerade renoviert für den großen Umzug der Esos am 21.12.

      Mal was anderes: Mit was bekomme ich den Segen vom Karma eigentlich wieder weg? Oder geht der nie wieder ab? Oh Gott. Ich fühl mich so...so esoterisch missbraucht.

      Löschen
  7. Germanitien in Westerheim - das "Königreich auf 2 Etagen" wird vorerst nicht zwangsgeräumt - Familie Krause kann also noch ein bißchen weiterträumen. :D

    http://www.swp.de/ulm/lokales/alb_donau/Germanitien-wird-vorerst-nicht-geraeumt;art4299,1093683

    Ein Antrag auf Anerkennung des Staates sei zwar an die UN geschickt worden, derer bedürfe es allerdings gar nicht, ist Krause überzeugt. "Allein die Entstehung ist Anerkennung genug." Entsprechend wundert er sich darüber, dass nicht alles so läuft, wie er sich das vorstellt:

    (es folgt ein Video)


    Die Videos im Artikel sind Klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat da jemand von hier kommentiert? .)

      Anders kann ich mir die erboste Reaktion der Userin "Germanitin" nicht erklaeren:

      "Wie dumm muss man sein
      Sind die vorherigen Schreiberlinge eigentlich bezahlte Schreiber oder von was kommt denn so ein Blödsinn. Germanitien ist ein anerkannter rechtmäßiger Staat und daran kann auch keine Schmierenkomödie etwas ändern!"

      Schmierenkomödie ist ein gutes Stichwort...

      Löschen
    2. Das unterste Video ist das beste^^.

      Löschen
  8. Gerade gesehen. Die Bandbreite ist auch mit dabei, wenn Fitzinesien gegründet wird. *Würg*
    http://neudeutschland.org/index.php/kuenstler.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Freddy Sahin-Scholl"?! war der nichgt mal beim "supertalent" oder ähnlichem im tv?!

      Löschen
    2. ich beantworte mir die frage selbst: ja,war er http://de.wikipedia.org/wiki/Freddy_Sahin-Scholl *kopfschüttel*

      Löschen
    3. OMFG! Alexander Hartmann, den ich sehr schätze, ist auch am Start. Da ham die Neudeutschen wirklich keine Kosten für´s Programm gescheut...

      Löschen
    4. Von welchem Konto Fitzek die Künstler bezahlt?

      Löschen
    5. also ich werde keine mal ans managment oder die "stars" persöhnlich schicken",wo die das auftreten.ich finde "lernen durch schmerz" besser und nachhaltiger.die sollen merken was für schlechte manager die haben.

      Löschen
    6. kprrektur: "also ich werde keine mail ans managment oder die "stars" persöhnlich schicken",

      mit lernen durch schmerz meine ich: lernen durch dumme aktionen und der kritik danach.nich dur gewealt-aktionen! nur damt man mich ncht falsch versteht!!

      Löschen
    7. Konditionierung durch negative Verstärkung sozusagen^^.

      Löschen
    8. interessanter wiki-artikel : http://de.wikipedia.org/wiki/Konditionierung

      Löschen
    9. @arno: danke,kannte den begriff "kondtionierung" noch garnicht XD jetzt werde ich damit wohl des öfteren klugscheissen müssen XD ;)

      man kanns auch einfacher ausdrücken: lernen durch fehler oder we im wiki-artikel geschrieben " "Lernen durch Belohnung/Bestrafung"" ;)

      Löschen
    10. @äää

      Wenn Du dann schon mal dabei bist - lerne auch gleich noch was über Pawlow und dessen Reflex...dann weißt Du wie die Reichis und so manch andere (Selbst)konditioniert sind. :D

      Löschen
  9. Wer sich mal so richtig den Fitzi geben will: Heute neu: 2-Stunden-Vortrag vom letzten Staatsgründungs-Seminar. Diejenigen, die dafür die 200 (?) Euros bezahlt haben, werden sich ärgern. Aber andererseits bricht dieses System ja eh bald zusammen und der Euro ist dann ja nichts mehr wert...

    http://www.youtube.com/watch?v=tIRd9k9Dlr8&feature=plcp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seminar... Die Veranstaltung nächsten Sonntag heißt ja auch Seminar.
      "Seminar" ist ein Euphemismus für stundenlanges Gelaber, Geschwallere und Selbstdarstellung ohne jeglichen Anspruch auf Informations-, Wahrheitsgehalt oder politische oder gesellschaftliche Relevanz, dafür aber mit heftigst gesalzenen Preisen (Division durch 0 bei Preis-Leistungsverhältnis).

      Löschen
    2. @Mopedfahrer
      Du hast aber gaaanz nagative Vibrations...
      Ich melde Dich mal bei Karma Singh an!

      Löschen
    3. Ich seh' grade, bei Karma gaht's auch so richtig los. Jede Menge NeuD-Videos...
      http://www.youtube.com/user/karmasinghde/videos

      Löschen
    4. Karma Singh ist das Böse in Person, das ist nämlich eigentlich dieser nette Kerl hier:
      http://1.bp.blogspot.com/_UdBGzFD6C7o/TBp2JsTaQrI/AAAAAAAAAR4/lH98ti9y-3c/s1600/poltergeist.jpg

      Löschen
    5. da hat einer dem fitze(k) 200000 euro "gespendet"...ich fass es nicht....*kopfschüttel*

      Löschen
    6. Ich will Dir mal was sagen: Karma ist ein in unserer Ecke extrem untereschätzter Comidian. Ist das eigentlich noch keinem aufgefallen? Ein Beispiel:

      Karma erklärt die Schuldenkrise:
      http://www.youtube.com/watch?v=nNpqQdOfQ-M&feature=plcp

      Löschen
    7. "neudeutschland" ist für mich ne sekte...

      Löschen
    8. So schließt sich der Kreis:
      http://schaedelbach.de/2008/02/01/kanal-telemedial-die-schlechteste-sekte-der-welt/

      Löschen
    9. Und die haben den Pornauer von Anfang an durchschaut:

      "Der Typ sollte ma sein Kronenchakra in der Werkstatt checken lassen! Und wenn er dann grad in der Werkstatt is, wär ein etwas kleineres Ego auch nich schlecht!"

      Löschen
    10. bei der geschichte mit der generösen schenkung der 200.000 euro hatte ich bei dem interview nicht das erste mal ein déjà-vu. u.a. hat mich auch die rührende selbstaufopferung als monarchistisches oberhaupt - obwohl er das ja überhaupt auf gar keinen fall will, aber was tut man nicht alles für volk und vaterland - doch sehr an das interview mit unserem unvergessenen und allseits vermissten fürstentumssohn jessie marsson erinnert.
      und wie wir nun erfahren dürfen, hatte auch fitzek ein jammertal in seinem frühen leben zu durchschreiten.
      just little bits of history repeating.

      Löschen
    11. Da gibt es einige Parallelen. Da sollte man mal nen Artikel drüber machen...

      Eine Parallele ist, dass sein Staat auch wieder durch Behörden dicht gemacht werden wird. Bei Steuerschulden verstehen die keinen Spaß.

      Löschen
    12. fitze wird wohl wohl wider draus ne drama queen machen ;) wie jeder reichi....

      Löschen
    13. Am Wochenende will der seinen Staat gründen? Das Grundgesetz mit Fitzeks Buntstifteinträgen scheint nun ausformuliert zu sein:
      http://www.neudeutschland.org/index.php/NeuDeutschland_Verfassung.html

      Ansonsten nehmt einfach diese Verfassung:
      Verfassung des Staates Germania

      Löschen
    14. da hat einer dem fitze(k) 200000 euro "gespendet"..

      Wieeeeee? Nur noch 200.000 euronen? Bei Timetodo (glaub ich) hat er doch noch was von 300.000 UND den Kauf des abgewrackten Krankenhauses gelabert. An anderer Stelle meiner Erinnerung nach von 500.000 Euronen (könnten die 300.000 + das Krankenhaus sein)....komisch, komisch....am Ende waren es dann nur 300.000 Cent? :D

      Löschen
    15. Ob der Spender derselbe war, der die Kohle für den Kauf von Schloss Krampfer besorgt hat?

      Löschen
  10. Unser kleines Mariochen ist wieder mal aktiv - wirklich putzig:

    http://www.youtube.com/watch?v=RMbNyOWgT0Y&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=2&feature=plcp

    mit einem wirklich putzigen Kommentar (wer war das?):



    80 millionen müssen informiert werden. 53 views.

    79.999.947 menschen fehlen noch. (mario nich mitjerechnet)

    AntwortenLöschen
  11. @Syssi

    Bekomme ich auch eine Mail zu Freischalten meines Accounts beim neuen Anti-Reichdeppenforum?

    Oder wollt ihr mich nicht mehr? ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Marios neuestes Video erinnert mich irgendwie an ne bitterböse BattleRap-Runde von Lauchrapper Nark:
    "Hallo Hippie, du nimmst etwa immernoch in deiner Dusche auf?
    Cooler Sound, zum recorden ein wirklich sehr guter Raum" :D

    AntwortenLöschen
  13. @Noldor:

    Also eigentlich solltest Du freigeschaltet sein.

    Syssi

    AntwortenLöschen
  14. KAFFEEWARNUNG!

    jetzt hat mir Petersen noch eine e-mail oder ne Internet-Adresse gegeben wo man die Flugbewegungen am Himmel beobachten kann ... und prompt...man sieht richtig, daß es Flugkorridore gibt und prompt einen Flieger der außer der Reihe war. Ich gugg nach Norden zum Himmel raus und prompt habe ich wieder so eine Drecks**** gesehen die Streifen hatte..."

    ööööhhhmmmm...jaaaaa...da fällt einem einfach gar nix mehr ein...in dem Stil geht es weiter, ich weiß leider nicht was rodumontäre oder ruodmitäre oder so ähnlich Wolken sind....

    http://www.youtube.com/watch?v=NJKk_gCKB7E&feature=share&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg

    Mario scannt den Himmel ab....und er sucht einen Scan von der nördlichen Kante, Hamburg und Schleswig Holstein und so...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gott, Mario entdeckt "Flightradar".

      Was, wenn er entdeckt, dass dort Flugzeuge einfach ploetzlich verschwinden oder Maschinen sogar ohne Kennung herumfliegen?

      Löschen
    2. @Jack

      Hmmm...mal ganz privat eine Frage, ich gebe zu, ich habe mich bisher noch nie wirklich mit Flightradar beschäftigt, ich hab ne zeitlang in einer sogenannten "Flugschneise" gewohnt und trotzdem nie chemtrails gesehen (bin halt blind oder so :D) - aber was ich eigentlich wissen will: Findet man auf Flightradar eigentlich auch "private" Flüge? Also die von den kleinen Never-come-back-Airlines, Privatflieger, Segelflieger und so? Oder gibt es da nur die "großen" Flüge/Flieger zu sehen?

      Sorry, wenn die Frage dumm ist - aber irgendwen muss man ja auch mal dumme Sachen fragen dürfen. :D

      Löschen
    3. Segelflugzeuge wirst du garantiert nicht sehen koennen, da es sonst im Sommer ein sehr unuebrsichtliches Gewusel geben wuerde.

      Im Netz findet man weiter folgende Info dazu: Flugzeuge die auf der Karte sichtbar sind, müssen ADS-B haben.

      Eine genauere Uebersicht ueber die Bedienung und die Funktionen findet man hier:
      http://forum.flightradar24.com/threads/2265-quot-About-quot-section-quot-Über-quot-Flightradar24-in-deutsch

      Löschen
    4. @Jack

      Vielen lieben Dank für den Link zu dem Forum - jetzt weiß ich wirklich mehr - auch wie die Daten zustande kommen. Danke!

      Löschen
  15. hach,was freu ich mich schon aufs wochenende....hoffentlch gibts n lvestream aus neudeutschland!
    http://www.jukebo.fr/blumentopf/clip,warten-feat-esther,qxspv8.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mir fällt gerade auf:das könnte die gegen-hymne zu den rechis sein XD

      Löschen
  16. Notiz:

    Spatzen sind Singvögel - die gibt es in Berlin nicht mehr..und...Mario ernährt sich von (kranken) Bäumen. Eine Untersuchung hat außerdem ergeben, daß in Gegenden in England wo es grün war die Kriminaltitäsrate niedrig war, während in Frankreich in baumlosen Gegenden eine hohe Kriminaltiät herrscht...hmmm....notiert. :D

    http://www.youtube.com/watch?v=mcoy1VnyqhA&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=1&feature=plcp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Offensichtlich ist Mario auf ein weiteres (altes) Conrebbi-Video reingefallen.

      Allgemein hören die Singvögel im Spätsommer auf zu singen, das tun sie ja vor allen zur Paarwerbung und nach dem Spätsommer ists für Nachwuchs zu spät. Man beachte in diesen artikel die sog. "Vogeluhr, die einersetz angibt. wieviel Minuten vom Sonnenafgang entfernt, welche Vogelart singt und wie lange sie das im Jahr tut. Wir haben september. Ab jetzt ist Frühmorgens meisten ruhe.

      Und da jetzt die Erntzeite beginnt, sind die meisten klugen Vögel jetzt in Land, Wiese und Gärten unterwegs, wo es das bessere Futter gibt. In der stadt halten sie sich nur dann auf, wenn unser Müll die bessere Alternative ist

      Von den vielen, vielen Vögeln, die man im Sommer zu sehen bekommt, ist jetzt auch nicht mehr viel übrig. Ein Meisenpärchen z.B. hat eine Brut mit 10-12 Jungvögeln und brütet 2-3 mal im Jahr, die meisten von denen enden im Laufe des Jahres als Futter für Raubtiere.

      That´s nature, die Räuber und kleineren Raubvögel (Die gibt es ja selbst in Städten) wollen schliesslich auch was zu futtern haben.

      Die Berliner Spatzen sind allerdings schon legendär freche Biester, die klauen in den Restaurants das essen vom Teller... an den Schüsselchen von Mario werden um diese Jahreszeit aber wohl vor allen die Tauben ihre Freude haben. Über die Taubenkacke darf sich Mario morgen ärgern.

      Löschen
    2. Jetzt komm ma hier nich mit Logik. Wenn Vögel im September morgens nich mehr zwitschern, dann hat das nix mit der Jahreszeit zu tun, dann waren das die Schämdrähls! Springt mein Auto nich an, dann waren das die Schämdrähls, weil die die schämische Zusammensetzung des Benzins geändert haben! Und wenn mein Klo verstopft ist, sind da auch die Schämdrähls schuld, die meine Verdauung beeinflussen, früher warn meine Ausscheidungen nämlich immer fluffig.

      Löschen
  17. Hatte ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich es cool fände, wenn mehr von Euch Skype hätten? Zufällig findet sich rechts bei den Links der Punkt "GetSkype". Einfach mal drücken...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Skype? Wenn ich dem höchst ehrwürdigen Bildungkanal Youtube Glauben schenken darf, dann hört bei Skype der Bill Gates höchstpersönlich mit, wenn du Verschwörer mal wieder am verschwören bist!

      #mussmanwissen!

      Löschen
  18. Heute 19:45 Uhr Kaiser Fitzi im Bürgertalk bei Okitalk http://www.okitalk.com/

    AntwortenLöschen
  19. Rundmail vom Königreich:

    Ablaufplan am Wochenende:
    http://neudeutschland.org/tl_files/Neudeutschland/BILD-material/seminare/Staatsgruendungs-Seminar/SG-Ablaufplan/programm_A4_front.jpg

    Ich vermisse ja die Krönungzeremonie. Nun gut. Jetzt können wir schon mal unseren Ablauf planen. Ich würde sagen wir schlafen erstmal alle aus und treffen uns dann gegen 12:30 Uhr zum Zaun aufbauen. Noldor wollte ja den Natozaun mitbringen. Ich habe die Zuschauertribühnen bei eBay bestellt und die sollten bis Samstag geliefert werden. Fehlen noch die Wachhunde und Schlagbäume. Wer bringt die mit? Wer macht Schnittchen? Oder essen wir erstmal 12:30 beim Fitzi mit?

    In der gestrigen Rundmail stnad noch:

    "...Unterstützt wird dieser Festakt medientechnisch unter anderem von:
    bewusst.tv
    Berg TV
    Okitalk.de
    timetodo.tv
    ...

    Freue Dich am Sonntag auf einen interessanten Vortrag von Dr.Michael Vogt...."


    Wer für heute Fragen an Fitzi hat, kann diese gerne mailen. Zitat Rundmail:

    "...Oder Du hast konstruktive, alle interessierende Fragen? Ja, dann schicke uns bitte eine E-Mail an:

    ==> fragen@neudeutschland.net

    Peter wird einige davon live in der Sendung beantworten..."


    Ich hätte da schon ein paar Fragen. *gleichmalmailschicken* ^^

    Hunde dürfen leider nicht teilnehmen. Der Walldorfhundegarten hat am Wochenende zu:

    "...P.S.: Hundeliebhaber?! - Es ist uns leider nicht möglich für eine Betreuung während dieses Festaktes zu sorgen.

    Daher lasse bitte deinen Liebling an diesem Wochenende zu Hause. Wir bitten um dein Verständnis. Danke. .."


    Achja und einen Flohmarkt fürs Engelgeld gibt es auch.

    "... Und auch das ENGEL Geld wird eine große Plattform haben mit dem Engel-Markt.
    Mehr darüber erfährst Du im Engelgeld Rundbrief, den du hier runterladen kannst.

    ==> http://engelgeld.de/index.php/rundbrief-zum-runterladen/articles/rundbrief-zum-runterladen.html ..."

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wichtig!
      fragen kann man auch während der sendung stellen. z.b. über skype - so man denn hat - oder im chat.
      muss man wissen.

      Löschen
    2. Der Chat wurde ja bei Okischwurbeln mit Jo schon rege genutzt ^^

      Löschen
    3. @Wilki:"Ich vermisse ja die Krönungzeremonie."
      um 00:00 uhr ist die laut deinem link.

      Löschen
  20. Krönungszeremonie ist doch aufgeführt. Sonntag 0:00 Uhr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibts dann Countdown und Feuerwerk?

      Löschen
    2. wie geil ist das denn?? fitzek übererfüllt alle erwartungen. bitte, bitte, BITTE übertragt die krönungszeremonie live!! irgendein alternativer schwurbel-"sender" muss den kokolores doch einfach bringen!!!

      Löschen
    3. Upps total überlesen. Na dann bin ich ja beruhigt. Dachte schon die hätten die Krönung vergessen. Ganz ehrlich, die Krönung würde ich zu gern live sehen. König Peter derer von Fitzeks der Erste. Das ist schon total komisch, wenn man es sich nur vorstellt.

      Löschen
    4. obwohl so viele hochrangige medientechniker die krönung unterstützen, werden sie leider keinen live-stream zustande bringen. der einzigste, der die kompetenz dazu hätte, ist jeet. doch der exiliert ja gerade. schade ...oder zufall?

      Löschen
    5. Nur zur Erinnerung an damals, der bewegende und feierliche Moment, als das Fürstentum Germania gegründet wurde:
      http://www.youtube.com/watch?v=lqs1A89yfoo&feature=player_detailpage#t=135s

      *schnieeeef*

      Löschen
    6. Na ja, Fitzek stellt sich das wohl eher so vor:

      http://www.youtube.com/watch?v=zpERynLjOgc

      :D

      Löschen
  21. Wenn ich an die Krönung denke, stell ich mir das so vor

    http://www.youtube.com/watch?v=jSxOaJbCQT0

    Ab 1:30 Einmarsch der Belegschaft des Gesundheitshauses ;-)

    AntwortenLöschen
  22. Ob er sich wohl selbst die Krone aufsetzt?
    Wenn bei den Neudeutschen - laut Fitze - niemand kompetent genug ist um an der Regierung zumindest beteiligt zu werden, dann hat sicherlich auch niemand von diesen Gestalten ausreichend geistliche oder weltliche Autorität jemand zum König zu krönen, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Krönen macht ja immer ein Geistlicher, Papst, Bischof oder so. Nun ist der Kharma ja eine selbsternannte geitige Autorität. Dann kann der das machen. Den gleichen Titel hätte auch Hornauer zu bieten...

      Löschen
  23. Sonntag ab 10 Uhr Vortrag Peter Fitzek über die Rechtsordnung im Königreich.

    Wer hat da wohl immer echt. Erinnert mich daran:

    König Fitzi, König Fitzi, der hat immer Recht!
    Und, Neudeutscher, es bleibe dabei;

    Denn wer Montevideo nicht kennt,
    Hat beim Seminar gepennt.
    verpasste Lügen und Schwurbelei.

    Wer dem König widerspricht,
    Ist dumm oder schlecht.
    Wer unser Legoland verteidigt,
    Hat immer recht.

    So, aus Ebelischem Geist,
    Wächst, durch Dummheit gespeist,
    König Fitzi, König Fitzi, König Fitzi.

    AntwortenLöschen
  24. Ich freue mich jedenfalls auf die "Bunte" der nachfolgenden Woche. So viele Fragen die beantwortet werden wollen: Was trug der Koenig himself, in welchem Kleid reiste "her royal highness" Queen Elizabeth an und tanzte Prinz Harry nackt zu Ehren des neuen Herrschers?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Camilla kann sich ja von Prinz Charls scheiden lassen um Königin zu werden.

      Die Königliche Familie

      Löschen
  25. Kaffeewarnung!

    Ein Weltvolk präsentiert auf einem Blatt DINA4 - genial! :D

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=JUoOx-OzKpY

    Soweit ich weiß war das auch mal ein Jünger von Fitzek. :D

    AntwortenLöschen
  26. Ein neuer PR-Gag von Herrn Altnickel

    Dieses Video wurde per Einschreiben an die nachfolgenden Adressaten geschickt, damit künftig nicht mehr behauptet werden kann, man besäße keine Fakten
    (ab 18.09, dann kommt die ewige Adressliste)

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Od-WuzfXxig

    Zum Rest sag ich nichts, das ist teilweise so großer Unfung, da wissen Klein(st)kinder besser Bescheid. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na so ganz kommentarlos wollen wir das mal nicht stehen lassen

      Von hier an die folgenden 3-4 Seiten lesen.

      Unbedingt das hier und jenes nicht vergessen.

      Und wenn man gewillt ist, kann man auch mal eMail-Spammen

      Löschen
  27. Was auch geil wäre wenn der Fitzi am Wochenende vor die ganzen Deppen stellt und denen mitteilt,das er sie alle verrarscht hat. So wie bei "The wave".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. (und uns dazu...) aber DAS hätte mal wirklich was. :-)

      Löschen
    2. Ja stimmt. Uns dann natürlich auch. Aber das wäre mal eine Aktion nach meinem Geschmack.

      Löschen
  28. so, kinder... die frage, ob wir heute abend lieber die apple pk oder propaganda von könig peterle I. genießen, stellt sich jawohl nicht, oder?? ab 19:45 wird zurückgehandkantet. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch frisch nen Dummy-Artikel zum Kommentieren eingestellt!

      Löschen
  29. Menschenrechte und hierarchische Grundordnung in der BRD.

    Nach Internetrecherchen gibt es immer mehr Personen, die die BRD nicht anerkennen wollen und sich dazu gruppieren. Es sind meist Menschen, die durch Machtmissbrauch geschädigt wurden und nach Lösungen suchen. Allgemein scheint vernachlässigt zu werden, dass Macht den Charakter verändert. Ein Forschungsbericht über Hierarchitis und Wasserkopfbildung kann unter http://www.quality.de/quality-forum/2003/messages/4400.htm gefunden werden. Ein Verhaltensforscher meint dort: "Krank, krank, krank ...... daran wird Deutschland zugrunde gehen." Hierarchitis ist zwar für die Oberschicht gut, aber sie brachte für die Untertanen nie etwas Gutes!

    Leider wird all zu oft in deutschen Schulen und Universitäten von einer Forderung des Grundgesetzes schon auf deren Realisierung geschlossen. Die Realität wird nicht auf den Prüfstand gehoben, im Gegenteil: Wer in Deutschland nach der Verfassungswirklichkeit gefragt wird, pflegt oftmals nur das Grundgesetz aufzuschlagen um dann zu behaupten, dass das Wirklichkeit ist, was nach der Zielvorstellung des Grundgesetzes Wirklichkeit sein soll, allein weil es dort so geschrieben steht. Das ist irreführend.... Die Organisationsstrukturen des kaiserlichen Obrigkeitsstaates blieben bis heute erhalten. Die deutsche Gewaltenteilung steht nur auf dem Papier. (Weiteres, auch über die Ämterpatronage z.B. unter http://gewaltenteilung.de/idee.htm = Homepage eines ehemaligen Richters).
    Die angeblich funktionierende Gesetzgebungs- und Gerichtspraxis ist die schlimmste Lebenslüge, denn hier ist die Berichterstattung in allen Medien nicht nur sehr weit von den wahren Verhältnissen entfernt, sondern sogar irreführend...... Gerichtlichen und behördlichen Entscheidungen (nebst Justizministerien, Petitionsausschüssen etc.) fehlt wegen gewollter Verdrehungsabsicht der Tatsachen und der Rechtslage zumeist eine plausible Begründung, oft sogar die Sachbezogenheit. Hauptverantwortlich für das perfide Rechtschaos mit Methode sind die Parlamentsabgeordneten, das Bundesverfassungsgericht und auch der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte... (von http://unschuldige.homepage.t-online.de/default.html).

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.