Sonntag, 23. September 2012

Die Mondverschwörung auf 3sat - Heute um 21.45 Uhr

Ich hab's seit ein paar Tagen oben in der Bannerzeile, aber damit es keiner übersieht auch noch mal hier:

Die Mondverschwörung auf 3sat - Heute um 21.45 Uhr

War auch schon mal Thema bei mir. Muss extrem lustig sein, wenn man sich die vorhandenen Trailer bei den Links unten anschaut. Ob Stoll auch im Hauptfilm vorkommt...ich hoffe es. Die Interviews in den Outtakes waren grandios. Nazi-UFOs gibt es auf jeden Fall.

Offizielle Seite des Films
Beim Behördle (mit Liveblog)
Bei 3sat
Bei Psiram


Kommentare:

  1. läd 3sat ihre dokus auch fürn paar tage in die mediathek?denn ich befürchte,ich werde den film verpassen,oder nur das ende sehen können :(

    AntwortenLöschen
  2. Stoll, peterle, kaWi schneider etc. kommen alle drin vor, aber nur kurz zum Ende. Im Film gibt´s ne eindeutige steigerung des dokumentierten Wahns. Da unsere Helden in dieser Hinsicht die größten sind, kommen sie natürlich erst gegen Ende zum Zuge.

    Besonderes Highlight für mich ist Reichsflugscheiben-Clausi, der wird gefilmt, als er gerade bei der Kriminalpolizei eine Anzeige wegen Chemtrails aufgibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @äää

      Na ja, was ZDF, Neo, 3SAT und wie sie alle heißen in die Mediathek stellen kann man vorher nicht wissen. Nach welchem Schema die Auswahl getroffen wird - da scheint keine Linie dahinter zu sein, höchstens die, daß man das Zeug einstellt, welches eh keine S** sehen will - na gut, ist nicht bei allem so. An Deiner Stelle würde ich mich da also nicht drauf verlassen.

      @NDR
      Um es mal mit Garfield zu sagen: Dennis ist nicht dick - he's only a little bit undertall and he's fluffy. :D

      Löschen
    2. "Na ja, was ZDF, Neo, 3SAT und wie sie alle heißen in die Mediathek stellen kann man vorher nicht wissen. Nach welchem Schema die Auswahl getroffen wird - da scheint keine Linie dahinter zu sein"

      Doch, da gibt´s ne Linie drin. Sie stellen das herein, was sie lizenzrechtlich hineinstellen dürfen. Bei Eigenproduktionen ist das klar, bei Spielfilmen/Serien kann der der Produzent die Rechte aber einschränken.

      zweites Problem, unter dem leider nur die öffentlich-rechtlichen Sender leiden: Sie dürfen "normale" sendungen nur max. 7 Tage online zur Verfügung stellen, das hat die Private Zeitungsindustrie vor gericht erstritten, weil die Mediathek-Archive eine zu grosse Konkurenz zu deren kostenpflichtigen Angeboten (Apps, ePapers, exclusivmaterial) sind. Nur was vom "bleibenden Wert", pädagogisch wertvoll etc. ist, dürfen öffentlich-rechliche Sender länger anbieten.

      Paradoxerweise gilt diese Regelung für Privatsender wie z.B. RTL nicht.

      Löschen
    3. @Freizeitgeist

      Na ja, ich ärgere mich meistens. Das mit der 7-Tage-Frist weiß ich, das ärgert mich s**mäßig, wenn ich es richtig mitbekommen habe, wird da ja schon wieder mal vor Gericht gestritten.

      Aber um ein Beispiel zu nennen - bis vor 2-3 Monaten wurden die Inspector Barnaby Sendungen (die ja immer Nacht kommen) in der Mediathek bereitgestellt - dann war plötzlich Schluss. Ich mag die Serie, ist vielleicht nicht anspruchsvoll, aber ich mag sie einfach. Jetzt muss ich entweder bis Nachts um 12 aufbleiben oder eben verzichten.
      Da gäbe es noch andere Beispiele, ich würde auch sicher welche für Eigenproduktionen der Sender finden.

      Wie gesagt - mich ärgert da einiges, ganz abgesehen von der Tatsache, daß das Angebot sowieso immer schlechter wird. Aber das ist ein anderes Thema - es gibt ja Gott sei Dank dann doch so Highlights wie die Mondverschwörung. :D

      Löschen
    4. Ich empfehle für solche Fälle Receiver/TV-Geräte mit aufnahmefunktion via USB/SATA :-D

      Löschen
  3. Ich hab das Video in voller Größe reingestellt, so dass es rechts über den eigentlichen Artikelbereich rausragt. Bei mir funktioniert das ganz gut, überlappt halt nur den Menü-Bereih. Ich hoffe, dass es bei bestimmten Browsern keine Probleme macht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. firefox mag das nicht ;)
      is aber auch nich schlimm.kann man sich ja auch auf youtube angucken ;)

      Löschen
    2. Ich sehe grade: Beim Firefox bleibt der rechte Teil hinter dem Menü...

      Löschen
    3. Hab das Video mal genau auf Blogbreite gebracht (640px). Sollte Dennis dick erscheinen, hab ich wohl das Seitenverhältnis nicht ganz getroffen ;-)

      Löschen
  4. Hat eigentlich jemand dat kleine Mariochen informiert, daß heute abend das NSL-Forum im Fernsehen kommt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yep, via Kommentar bei YT. Obs rechzeitig war, wird sich zeigen. :-D

      Löschen
  5. Schlank und gesund mit der Monddiät wär doch was...

    AntwortenLöschen
  6. Genialer FIlm - der hätte gerne doppelt so lange sein dürfen und ich denke Dennis hätte noch genug Bekloppte gefunden. ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die DVD beeinhaltet ja noch eine zweite Scheibe. Auf der sind noch weitere Interviews mit einigen Leuten aus dem Hauptfilm. Diese Pendlerin hat noch einiges an zusaetzlicher Sprechzeit, der Feistle darf noch so richtig schoen aufdrehen und natuerlich kommt auch Dr. Axel Stoll noch mal zum Zug. Da staunen Sie, was?^^
      Im Interview mit Thomas Frickel sagt er auch, dass noch einiges mehr an Material vorhanden ist.

      Löschen
  7. wie erwartet,...habs leider verpasst :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt ne Wiederholung, allerdings zu einer wirklich besonders bekloppten Uhrzeit:

      http://programm.ard.de/TV/3sat/die-mondverschwoerung/eid_280078621692566?list=now

      Löschen
    2. Wenn es in einem der Dritten wiederholt wird, stehen die Chancen aber ganz gut, dass es irgendwann auch in einem anderen Programm (WDR, BR usw.) gezeigt wird. Vielleicht ja sogar zu einer annehmbaren Zeit.

      Ansonsten kann ich wirklich nur die DVD empfehlen. Allein wegen der Extras ist es das wert.
      Muss man sich schon drum kümmern, wenn man da rankommen will.

      Löschen
    3. @Irexis:bei "Wiederholungen" steht:"Keine weiteren Sendetermine" :(

      Löschen
    4. Das ist ja wieder mal typisch! Gestern stand da noch, das der Film am 15.10 auf dem HR um 3:10 wiederholt wird.
      Na dann wird dir wohl nix anderes übrig bleiben als die DVD zu kaufen. Oder mach's wie ich, lass sie dir schenken, is ja bald Weihnachten ;). Der Film ist es allemal wert.

      http://mondverschwoerung.de/de_DE/fundraising

      Löschen
  8. Ziemlich cool der ganze Film. Wie Dennis im Anzug Gymnastik macht oder in der Arktis im Wasser steht: Klasse Situationskomik!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oder immer mit Pokerface die Interviews: ganz cool beim grössten Schwachsinn. Da können wir uns eine Scheibe abschneiden!

      Löschen
    2. Ich bewundere Deniss da wirklich unheimlich, daß der da ernst bleiben kann.

      Wobei das eigentlich auch für die hinter der Kamera gilt - bei einigen Dingen müßte einem ja eigentlich da Kamera aus der Hand fallen, beschlagen oder man "vergißt" einfach sie festzuhalten. :D

      Löschen
  9. Dat Mariochen wird wohl kaum ein Axel Stoll-Video vom letzten Freitag hochladen können, wenn ich das richtig sehe, hat er nämlich schlicht und ergreifend geschwänzt:

    http://www.youtube.com/watch?v=B7tWQKdWDKg&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=4&feature=plcp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nsl-forum schwänzen und konkurrenzvideos unter dem markennamen "nslforumberlin" veröffentlichen. der mario traut sich was... sauerei!!!

      Löschen
  10. Ich hab Mario nochmal darauf hingewiesen, das der alte Axel gestern "schon wieder" im Färnsehn war. Ich mein...kann ja sein das er es verpasst hat, ne.

    AntwortenLöschen
  11. „Die Mondverschwörung“ gibt es hier: http://mondverschwoerung.de/de_DE/fundraising mit mehr als 200 Minuten Zusatzmaterial auf DVD oder hier:
    http://onlinefilm.org/de_DE/film/40452 als legalen Download. In die Mediathek kann der Film nicht eingestellt werden, weil 3sat weniger als zehn Prozent der Produktionskosten finanziert hat – einen großen Teil der Produktionskosten habe ich selbst gestemmt – da kann ich noch etwas Unterstützung gebrauchen.
    Thomas Frickel, Produzent und Regisseur

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Herr Frickel, nochmal großes Lob für wundervolle Umsetzung dieses Themas. Sie haben die Sonderedition mit Mondgrundstück vergessen, oder sind die Grundstücke schon ausverkauft? Ich allerdings hätte lieber ne DVD mit nem Autogramm von Dennis Mascarenas^^

      Löschen
    2. Hallo Herr Frickel,

      ich kann mich dem Lob von Irexis nur anschließen - der Film ist wirklich erstklassig geworden und bestellenswert (was auch passieren wird). Ich hoffe, daß das nicht der letzte Film von Ihnen sein wird, das Ganze ist wirklich genial umgesetzt und mit Herrn Macarenas haben Sie wirklich ein glückliches Händchen (nicht nur wegen des Pokerfaces) gehabt.

      Danke für diese gute, kurzweilige Unterhaltung die gleichzeitig die geistigen Tiefen (die wohl wirklich bodenlos sind) des Deutschtümmlertums zeigt. Insofern wirklich abschreckend, da kann man sich gar nicht mehr fremdschämen, der Abgrund ist zu tief.

      Danke

      Löschen
    3. Hallo Herr Frickel,

      Glückwunsch zu der sehr unterhaltsamen Dokumentation!

      Ich denke, in unserer Ecke des Internets werden Sie die größten Fans haben. Wir sind hier, sagen wir mal, Verschwörungs- und Esoterik-Skeptiker, die die Angelegenheit aber mit Humor und Ironie sehen - anders wäre uns das auch gar nicht möglich. Und da treffen Sie mit Ihrem Film genau ins Schwarze!

      Löschen
    4. Guten Morgen Herr Frickel,

      auch von mir herzlichen Dank fuer diese Dokumentation. Der Einblick in die Gedankenwelt der Interviewpartner ist in weiten Teilen noch ein ganzes Stueck bizarrer, als bei "Deckname Dennis" und schon das ist eigentlich schwer zu toppen.

      Löschen
  12. Eine Stunde Lebenszeit mit absoluter Kaffeewarnung:

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=MIdTSWUnZIQ

    Tja, BRD schlimm, Selbstverwaltung schlimm....Leben schlimm? Schon lustig, da zweifelt man die Existenz der BRD an, bezeichnet die Polizei als private Sicherheitsmannschaft, beklagt sich aber, wenn sie nicht sofort vor der Türe steht und hilfe (am Besten noch bevor was passiert). Da erstattet man dann auch Anzeigen und belästigt so ziemlich alles was nur möglich ist.

    Dümmer als Blondinen scheinen wirklich Schwarzhaarige zu sein . wobei das ja ein blond/weises - schwarzhaariges Duo ist, man kann sich nicht wirklich entscheiden wer das weniger Hirn hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. von der "republik freies deutschland" zwangsgeräumt... joah... :-s

      Löschen
    2. noch etwas zusatzmaterial:
      http://www.youtube.com/channel/UCJUKRz4f5QoHZwyixuDCCRA
      http://www.facebook.com/media/set/?set=p.452445971454241&type=1

      Löschen
    3. Moment einmal, die Frau Kuhn hat tatsaechlich die Presse eingeschaltet?
      Und dann ausgerechnet dieses "Zionistenblatt"?

      Geil :)

      Löschen
    4. Frau Kuhn wäre doch eine tolle Kandidatin für König Fitze - da ist dann sicher auch Platz für ein Pony.

      Wobei mir die Kinder von solche durchgeknallten Leutchen unendlich leid tun.

      Löschen
    5. [18:48] "Ich bin mit diesem Erlass von Peter Frühwald ... bin ich zu dem Richter gegangen, des Amtsgerichts Seifert-Ruolfsstadt(?), das war der Richter Dischinger und hab ihn um Hilfe gebeten, dagegen eine einstweilige Verfügung zu erlassen, so dass die mich nicht zwangsräumen können/dürfen. Er, der Richter Dischinger, hat gelacht und gesagt: Frau Kuhn, ich bitte Sie, ich kann nicht gegen etwas, das es nicht gibt, eine einstweilige Verfügung erlassen."

      Löschen
  13. heute abend bei timetodo.ch:

    "Esowatch hinterfragt. Mit Peter Fitzek, Prof. Dr. Michael Vogt und Anne Sono"

    helau!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. inkl. live-stream bei okitalk. go, kimmi!! <3

      Löschen
    2. Die Livesendung von Timetodo findet man hier:

      http://www.schweiz5.ch/v2/?page_id=52

      Fängt wohl um 20.00 an und geht bis 21.00.

      Löschen
    3. Hat Fitzek als neuer Staatsoberhaupt nicht dringlichere Aufgaben zu erledigen?

      Löschen
    4. Ich höre gerade Okitalk - grusig, grusig, grusig. Da will man mal wieder natürlich keine Steuern zahlen, deshalb gibt es (logischerweise) keine Beamte, Steuern gab es im "Reich" auch nicht weshalb sie auch jetzt nicht erhoben werden dürfen und irgendwann irgendwo hat da sogar eine Frau vor Gericht Recht bekommen. Sonst muß man sich an das "Amt für Menschenrechte" oder den Menschenrechtskomissar wenden.

      waaaaaaaaaaaaaaahhhhhhh.....die sind so krank....so krank....

      Löschen
    5. Wie kommen die nur dauernd auf den Quatsch, dass es "im Reich" keine Steuern gegeben hätte? Wie kann man nur Tag für Tag Tonnen von obskurer Verschwörungsliteratur verschlingen und dabei nicht mal auf die Idee kommen, so was Simples aber Grundlegendes auch mal recherchieren?

      Löschen
  14. Schrecklich am Ruckeln das Ganze. Und nu ist es ganz weg...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der okitalk audio-stream läuft flüssig. und ansehen muss man sich die fratzen ohnehin nicht. :-)

      Löschen
    2. Izwischen läuft es wieder und in jedem 3.-4. Satz kommt "Mainstream" vor.

      Löschen
    3. Bei mir läuft es über okitalk prima, der stream bei ch5 stürzt permanent ab.

      Ich hätte nie gedacht, daß die so angep***** sind von ihren Einträgen - noch weniger hätte ich allerdings erwartet wie extrem weit die sich schon von der Realität entfernt haben. Wobei..gut...spätestens seit König Fitze hätte mir schon klar sein müssen, daß die schon lange jenseits von Gut und Böse sind.

      Löschen
  15. bei okitalk fehlt gerade der ton, aber kimmi ist ja da. <3

    AntwortenLöschen
  16. "esowatch-geprüfter freigeist" als gütesiegel. *lol*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hans Weidenbusch sieht sich doch als Esowatch-geprüfter Perpetuum Mobile Erfinder.

      Das philosophische Perpetuum Mobile

      Löschen
    2. Lustig ist ja, dass die das Gütesiegel geklaut haben und damit meine Urheberrechte verletzen (denn im Gegensatz zu Psiram bin ich alles andere als anonym :-)

      Siehe hier:

      http://grafikpolizei.wordpress.com/2012/09/26/freigeistiger-diebstahl/

      Löschen
  17. Jetzt kommt Werbung für die Alternativen die Leute abzuzocken jenseits des Mainstreams. :D

    AntwortenLöschen
  18. der "moderator" kennt nicht mal die namen seiner gäste... :-D

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ... aber nur was für ganz Harte. Aber ist es wirklich so, dass es in dieser Szene nur altes Zeugs gibt? Dieser Urcode ist ja auch ewig alt (jedenfalls das Patent) und Aidsleugner sind auch nicht mehr neu. Spannend sowieso nicht. Und der König fehlt ... snüff!
    lg
    anonym#3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bzgl. Urzeitcode hat hier schonmal jemand aus dem Dunstkreis von Reichs-Björn / BrigantTV damit gebastelt:
      http://www.youtube.com/playlist?list=PL33DF6B656E2C4C46&feature=plcp
      So erfolgreich, dass z.B. die Gurken eingegangen sind.

      Löschen
    2. wo ist der könig von deutschland? hat er sich verschnupft??

      Löschen
    3. Vielleicht auf Staatsbesuch?

      Löschen
    4. König Fitze dürfte wohl auf der Suche nach einem neuen "Hausjuristen" sein, einen, der seine verquasten Ansichten teilt und ihn bei den anstehenden Prozessen auch verteidigt:

      http://www.bewusst-sein-schule.de/forum/viewtopic.php?f=29&t=389&sid=7a8b51bd0ba7322be438fb93045bf475

      Eine Runde Mitleid für den König. :D

      Löschen
  20. AAAAAH! Diese für schlicht ALLES verständnisvolle Stimme! Aaaaarrrrrrghl!

    AntwortenLöschen
  21. Da wird doch sicher streng gesiebt vorher, oder? Am Ende muss man noch echt diskutieren und kann nicht nur Schulterklopfen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab kein Headset - es gibt Momente in denen ich das sehr schätze. So kann ich wirklich NUR dem Dummgequatsche zuhören und komme erst gar nicht in Versuchung. ;)

      Die da beisammen sitzen, die sind so dumm - wenn Dummheit knallen würde, hätten die die Erde schon lange gesprengt.

      Löschen
    2. Michael Vogt halte ich jetzt nicht für wirklich dumm. Der weiß, wie man Kohle macht, indem man Spinner vermarktet. Beim Rest könnte es stimmen.

      Löschen
  22. Man sieht, die haben weniger als null Ahnung wie man zu einem Patent kommt - das sagt nämlich weniger als gar nichts darüber aus ob die Dinge auch funktionieren oder überhaupt einen Sinn haben.

    Schon witzig, wie wichtig ihnen irgendwelche Titel sind, deshalb kaufen sie wohl auch welche. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha! ein appell an den gesunden menschenverstand!! die komiker haben es einfach drauf!! :-D

      Löschen
    2. Ich denke ja, daß die eigentlich Esowatch/Psiram damit nur versuchen aus der Reserve zu locken. Die hoffen, daß da irgendwer was gegen die Verwendung dieses "Siegels" unternimmt und sie damit an Adressen o.ä. kommen. Plumper Versuch. :D

      Löschen
  23. Hey Proft mit unsinnigen Sachen - da hat er ja mal ein weises Wort ausgesprochen! Ohne Rot zu werden, nehme ich stark an (hab nur zugehört).
    Der König Ds hat wohl einmal "gesunder Menschenverstand" gehört ....? Das müsst ihn doch verschrecken ... :)
    anpnym#3

    AntwortenLöschen
  24. Ich muss mal kurz Off-Topic schreiben, weil ich sehr entuzeckt bin. Der Mario hat mir gerade bei Youtube auf eine Frage zur Souveränität der BRD geantwortet, die ich vor ein paar Tagen mal gestellt habe und die er erst immer in seiner typischen Art und Weise weggebuegelt hat.

    Die Frage/Diskussion findet ihr bei Youtube selbst (siehe Link).

    Die neue Antwort ist jedoch so bizarr, da kann ich eigentlich nurn schwer glauben, dass die wirklich von ihm stammt. Ist schon sehr pathologisch...:

    Ich sage Ihnen wer dies diktierte die Waffen SS, freiwillig tut die BRiD in FM nichts, ich hoffe meine erste große Reise zum Pyramiedenplateau Mars wird mir genehmigt, 8 Stunde Reise mit einer Flugscheibe. Beim nach Hause kommen auf die Erde einen Bauplan für eine Flugscheibe...und wenn es nur für ein Modell von 92 cm ist, den Rest finde ich schon, alleine der Energieumsatz würde mir reichen M H K

    http://www.youtube.com/watch?v=dfJfu2Lzs8k&lcor=1&lc=LrgCpylyI89c3nndVoIedPclIpkJPbi2Om6qLGTzHHs&lch=email_reply&feature=em-comment_reply_received

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seine Antwort gleich mal geliked. Das gehört nach oben... :D

      Löschen
    2. WTF?!
      Part1; Einer trollt ihn:
      "Mario, du bist einfach klasse! Heil dir uns dem vaterland! Die rettung kommt bald, die flugscheiben stehen bereit!
      beneschist vor 7 Stunden"

      Part2; Mario antwortet:
      "Bitte bitte lass es wahr sein welche Quelle haben Sie, mailen sie mario.heinz@gmx.de
      berlinerjustiz Antwort an beneschist vor 31 Minuten"

      Löschen
    3. Kann mir das mal jemand übersetzen, oder heisst das nur, dass er seine Tabletten nicht rechtzeitig genommen hat? Was meint Mario???
      anonym#3

      Löschen
    4. Ist mir auch schleierhaft. Kann ihn aber auch nicht mehr fragen. Hat mich gesperrt :-)

      Löschen
    5. @Jack
      Du Armer ... warum nur wundert mich das nicht :)
      anonym#3
      Wie fein - allmählich kriege ich raus, wo man hier was anklicken muss ... Sorry für Doppelpost. Und auch noch so eins ...

      Löschen
  25. Falls wer seine Organisationsspende noch nicht überwiesen haben sollte... Mario wartet!
    http://www.youtube.com/watch?v=UgdDsbom1u0&feature=plcp

    AntwortenLöschen
  26. och mensch,... immer verpasse ich alles :(

    AntwortenLöschen
  27. ...und im Moment könnte ich mich in den Allerwertesten beißen (wenn ich noch so gelenkig wäre). Wegen der Hohlbratzen hab ich doch tatsächlich vergessen, daß heute im ZDF ja der Fall Metzler kommt - die Kritiken waren zumindest sehr gut. Jetzt schau ich mal den Rest an.

    AntwortenLöschen
  28. @Jack
    Du Armer ... warum nur wundert mich das nicht :)
    anonym#3

    AntwortenLöschen
  29. Ich bin ja sonst nicht so, aber in dem Fall hoffe ich wirklich, daß sich Herr Frickel wehrt:

    Ein toller Film.

    Habe ihn aufgenommen und bereits umgewandelt.
    Werde ihn die nächsten Tage hier bereit stellen.

    http://reichsdeppen.bplaced.net/index.php?topic=46.msg366#msg366

    So ziemlich jeder kann doch wohl lesen, daß Herrn Frickel noch Gelder fehlen, u.a. weil solche Projekte so "großzügig" von z.B. den ÖR "unterstützt" werden. Ich hätte eigentlich ganz gerne, daß Herr Frickel uns noch einen Film "schenkt", vielleicht auch zwei oder drei - da finde ich solche Aktionen richtig kontraproduktiv.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verständlich, dass es dich in diesem Fall stört. Wenn du drxdsdrxds im RDF oder auf youtube anschreibst und ihm darlegst weshalb das Kacke ist, wird er aber sicher mit sich reden lassen.

      Löschen
    2. Ähm... also der Film lief im TV...
      Die Dennis DVD habe ich auch gekauft.
      Aber ja, da kann man auch mit mir drüber diskutieren.
      Am besten wie oben erwähnt über das ARD Forum.

      Grüße drxds

      Löschen
    3. ARD Forum? Bei den ÖR? Ihr seid von "DENEN"? *shock* Ne Spaß beiseite. Meine Meinung dazu hab ich dir via PN auf YT geschrieben.

      Löschen
    4. lol ihr weinerlichen gutmenschen - der film ist schon längst auf einschlägigen internetseiten durchgesickert... ;D

      Löschen
    5. @Niederrheiner

      Sorry, daß ich Deinen Blog hier mißbrauche, wird aber -großes Indianerehrenwort!- mein letzter Beitrag zum Thema sein.

      @drxds

      Es tut mir leid, ich sehe in Deinen Aussagen große Widersprüche. Im RFD-Forum verkündest Du den Film aufgezeichnet und zur Veröffentlichung aufbereitet zu haben - hier hast Du ihn jetzt plötzlich auch gekauft. Willst Du damit jetzt sagen, daß Herr Fricke sogar dankbar sein kann, daß Du ihn noch nicht sonstwo lange online gestellt hast?

      So gerne ich die Arbeit von Frickel auch unterstütze, die Doku lief auf 3Sat und gehört den braven GEZ-Zahlern (meiner Ansicht nach)...

      Das ist absoluter Blödsinn! Lies mal den Beitrag hier (ein bißchen hochscrollen) von Herrn Fricke durch in welchem er auch erklärt, warum der Film nicht wiederholt wird. Weniger als 10% haben die ÖR zur Finanzierung des Filmes beigesteuert. Wenn man da jetzt wirklich Deine hanebüchene rechtliche Auffassung teilen würde, dann würden Dir bzw. den "braven GEZ-Zahlern" maximal weniger als 10% gehören, das wäre also das, was Du davon veröffentlichen dürftest.

      Wie gesagt, die Ansicht ist schlicht und ergreifend Blödsinn und Herr Frickel hätte hier auch alle Möglichkeiten Dir dies zum einen zu untersagen und zum anderen auch rechtliche Schritte einzuleiten.

      So sehr ich der Meinung bin, daß möglichst viele Dinge öffentlich zugänglich sein sollten - spätestens wenn es wirklich die Existenz des Erschaffers betrifft bzw. dieser selbst die Kosten noch gar nicht erwirtschaftet hat (was bei "kleinen" Filmemachern extrem wichtig ist!) hört nach meinem Verständnis diese Freiheit auf.
      Mit einem solchen Verhalten trägst Du dazu noch dazu bei, daß Filmemacher wie Herr Frickel immer mehr die "Lust" verlieren und solche Projekte erst gar nicht mehr in Angriff nehmen. Das wäre extrem schade, damit hätten wir nämlich ganz schnell den sonst üblichen Einheitsbrei den die ÖR zwischenzeitlich so produzieren.

      Just my 2 Cent.

      Löschen
    6. lol ihr weinerlichen gutmenschen - der film ist schon längst auf einschlägigen internetseiten durchgesickert... ;D

      Hey Partypeople,hüpfste auch hinterher wenn alle von ner Brücke springen?



      Löschen
    7. @ Anonym 25. September 2012 14:07

      -danke für das Gespräch-

      Löschen
    8. Wir sind uns ja einig, dass der Film nicht illegal eingestellt werden soll, aus rechtlichen und moralischen gründen. Trotzdem würde ich drxds nicht öffentlich kritisieren, wenn die Sache sich über private Nachrichten regeln lässt. Immerhin gehört er ja zu unserer Skeptiker-Szene und hat mit seinen anderen Videos jede Menge gute Arbeit geleistet.

      Löschen
  30. ...und die nexte "staatsmännische" schwurbelrunde steht bevor:
    http://bewusst.tv/aufbruch-gold-rot-schwarz/
    http://aufbruch-gold-rot-schwarz.net/

    :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es scheint sich eine Art "Bewusst-Zyklus" auszubilden. Immer wenn das letzte Projekt im Sterben liegt und die eigene Unbedeutsamkeit wieder so richtig juckt, muss eine neue Konferenz/Projekt/Staatsalternative abgehalten werden, damit sich wieder ein erleichternder Schwall Euphorie des ganz Grossen, der spirituell-weltpolitischen unglaublichen Wichtigkeit über die Beteiligten ergießt.
      Verfassung-jetzt ist im Sterben, wer erinnert sich noch an die 3-stündige Online-Skypekonferenz vor über einem Jahr (da war u.a. Jo und ich glaub sogar Frühwald dabei)?
      Diese Wir-packen-es-an-[und es geschieht nix]-Aufbruchsstimmung war fast schon greifbar. Jetzt ist Fitzek dreisterweise mit seinem neuen Königreich einfach vorgeprescht, da juckts natürlich wieder.
      Vor verfassung-jetzt war Fürstentum Germania, da hat die Erholung aufgrund der höheren Kollateralschäden länger gedauert (und Marsson war im Knast).
      Meine Prognose: Mitte/Ende 2013 wird es eine Art "In-das-goldene-Zeitalter-Konferenz" geben.

      Löschen
    2. JoCo nimmt beim Honigmann stellung:

      "Ganz viele hier verwechseln offenbar den Aufbruch schwarz-rot-gold mit Peter Fitzeks Königreich Deutschland. Das hat miteinander nicht viel zu tun. Fitzek hat das Königreich gegründet. Wir wollen versuchen, alle Gruppen zusammen zu bringen, ohne einen Staat zu gründen, eine Verfassung oder Kanler oder Minister zu wählen. Den kleinsten gemeinsamen nenner von dem, was wir alle wollen. Nämlich souverän, frei und friedlich leben.
      Bitte bringt die Sachen nicht durcheinander."


      http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/09/25/aufbruch-zur-fliegenfangerei/#comment-212645

      Löschen
    3. Tja, und weil der 09.11 ja schon immer ein Tag der "Zeitenwende" war, hat man dies als das Datum für die großen Änderungen festgemacht. Dem "Historiker" Vogt ist da sicherlich einfach aus Versehen entgangen, daß da z.B. auch so eine "große Änderung" wie die Reichsprogromnacht stattfand....aber ach...nein, die gab es ja nicht, das sind ja die Lügen der Sieger...oder so...

      Die sind einfach nur zum K****** in ihrer Verlogenheit und Scheinheiligkeit.

      Löschen
  31. Erektionsstörungen? Mario hilft!
    http://www.youtube.com/watch?v=cTqIA3gP5wE&feature=plcp

    AntwortenLöschen
  32. Hier noch ein Interview mit dem Herr Frickel...

    http://youtu.be/Bwi8QW5ZZn4

    Grüße drxdsdrxds

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und letztes Jahr bei Hoaxilla: http://www.hoaxilla.de/?p=317
      :D

      Löschen
    2. da höre ich doch glatt noch mal rein. :-)

      Löschen
  33. Mario verpackt seinen Antisemitismus und seine Pogromphantasien in eine Tiermetapher: http://www.youtube.com/watch?v=1DjMGbYB1jI&feature=plcp

    Achso. Und er mag die Natur nicht: "scheiß Raubvogel" :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha, da ist wem die Krawatte geplatzt:
      "Du antisemitisches Arschloch! Du bist so durch, so dumm, so paranoid und so empfänglich für Verschwöhrungsquatsch, das du der Prototyp derer bist die es immer wieder schaffen, den eizelnen Schuldigen für das eigene verkackte Leben zu finden. So, jetzt lösch mich wieder und sperre meinen Account aus, zensiere wie es sich selbst Schäuble nicht getraut hätte, und quatsche weiter von Redefreiheit, Pressefreiheit und überhaupt Freiheit, die du eh nie verstehen wirst, du kleiner zwanghafter Charakter. xnothingnessx vor 8 Minuten"

      Löschen
    2. auch lesenswert folgender komemntar unterm video:
      "Oh Mann Mario... es wird Zeit die Neuroleptika einzuschmeissen und zwar höchste Zeit.

      Axel Troll vor 4 Stunden "

      Löschen
  34. Was erzählt eigentlich der Mario den Leuten über seinen Kanal? Der Chemmie in diesem Video ist jedenfalls davon überzeugt dass das "fast tausend Leute" sehen. *kuller*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...erst lesen...dann auch veröffentlichen drücken *rolleyes*

      http://www.youtube.com/watch?v=QPIUm6_NJXQ&feature=share&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg

      Löschen
  35. Dr. Axel stoll plant einen Ausflug. "Ruhe da!"
    http://www.youtube.com/watch?v=5htEqv0XkDY&feature=plcp
    :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier gibt es einen Audio-Mitschnitt von Stoll beim letzten NSL-forum:

      http://www.youtube.com/watch?v=vFxMGc50FB4

      Löschen
    2. guck an, mario wird sogar persönlich vom promovierten naturwissenschaftler begrüßt. also nix mit schwerin. super-mario hält die videos wieder nur zurück. künstliche verknappung nennt sich das wohl... ich nenne es hochverrat, kameraden!!

      Löschen
    3. 28:30 "wer mit geld handel treibt, verwirkt seine ehre. ich denke an das judenpack."

      eieieiei, dottore... :-x

      Löschen
    4. Was liest der da vor? Eine deutsche Sharia?

      Aber klar, daß das den geistig retardierten und zu kurz gekommenen so richtig gefällt.

      Löschen
  36. Freigeistreporter-Vertreter25. September 2012 um 13:33

    timetodo-gesabbel von gestern bei yt:
    http://www.youtube.com/watch?v=gg8EeBIwrJA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für den link! :)

      boah,was für deppen...hab zwar erst 10 minuten gesehen,aber aber hab jetzt schon ne rote stirn vom facepalem m)

      Löschen
    2. "Dieses Video wurde vom Nutzer entfernt." :(

      Löschen
    3. *kotzbrech* aids-leugner und impfgegner.... und vogt verglechts mt der holocaustleugneung....*kotzbrech*

      Löschen
    4. @Arno: bei mir läufts gerade noch o.O *kopfkratz*
      ah,ne, hab erst den link geklickt von freigeistreporter-vertreter und der stream is mir abgekackt. hab dann auf youtube gesucht und es läuft gerade http://www.youtube.com/watch?v=dszYBowjuXg&feature=plcp

      die haben wohl video und audio synchronisiert des videos bearbetet und die schlechte fassung gelöscht

      Löschen
    5. yay! kimi! :D die sollte sprecherin für telefon-hotlines werden <3 ;P

      Löschen
    6. @Arno: also http://www.youtube.com/watch?v=dszYBowjuXg&feature=plcp läuft.
      der link von freigeistreporter-vertreter ist tot.

      Löschen
    7. hat eigentlich mal jemand gezählt,wie oft die das "mainstream" verwenden?

      Löschen
    8. toll,... nu hab ich ne beule auf der stirn... vielen dank timetodo! m(

      Löschen
    9. Bevor ich mir das gleich anhör... hab zur Einstimmung nochmal das Esowatch-Interview im Skeptiker 2/2012 gelesen. Die Kontaktaufnahme ist einfach zu geil, ich tipp das mal ab...

      Nachdem er sich bei einem EW nahen GWUPer erkundigt hatte, "erhielt ich den Hinweis mich in einem bestimmten sozialen Netzwerk zu registrieren, das ansonsten eher zur Partnersuche genutzt wird. Dort wiederum sollte ich eine bestimmte Person anschreiben unter Angabe einer vordefinierten Betreffzeile. Gesagt, getan. Für mich überraschend, erhielt ich fast umgehend zwei Nachrichten zweier anderer "Personen". [...] Die Betreffe der Nachrichten waren zur Partnerbörse passend, doch die eigentlichen Inhalte bauten aufeinander auf. [...] Ob dieses fast paranoide Verhalten sinnvoll ist, lässt sich schwer einschätzen, das Ergebnis ist eines der wenigen Interviews mit Esowatch [...]."
      :D

      Löschen
    10. Ich lass es bleiben. 20 Minuten angesehen: totaler Müll.
      Mindestens 85% diverser Schwachsinn und die max. 15% EW-Kritik gehen über anonym = böse und feige, nicht jeder Depp darf dort im Wiki rumeditieren: Skandal! und ansprechend gemacht also bestimmt von Pharmaindustrie, Juden, BND o.ä. finanziert, nicht hinaus.
      Unterirdisch...

      Löschen
    11. Hatten die nicht ein "Esowatch-geprüft"-Gütesiegel kreiert? Zu welcher Minute muss ich spulen, um dieses Siegel zu sehen, ohne mir den ganzen Stuss erneut antun zu müssen?

      Löschen
    12. klick

      es soll auch bei timetodo.ch und alpenparlament.tv als download angeboten oder in einer art virtueller ruhmeshalle gezeigt werden. aber offenbar hat man den worten noch keine taten folgen lassen. ;-)

      Löschen
    13. Na ja, bei den Freigeistern dauert sowas ja immer. Ich erinnere nur mal an die Patente. :D

      Spätestens wenn es darum geht mal wirklich was zu tun (und sei es nur Unkrautjäten) ist es doch mit der ganzen Motivation vorbei. Im Zweifel ist man einfach spirituell noch nicht soweit und braucht erst noch ein paar anregende Pilze, Teechen oder Zigaretten um das Bewusstsein zu öffen, die nächste Dimension zu erreichen oder auf die göttliche Eingebung zu warten ob und was man jetzt außer faulenzen macht. :D

      Löschen
  37. Sagt mal, war der Zeremonienmeister bei der Krönung von Fitzek eigentlich Prof. Vogt?

    AntwortenLöschen
  38. http://www.youtube.com/watch?v=QPIUm6_NJXQ& wer isn das?!=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der sieht doch dem Zeremonienmeister nicht mal ähnlich?

      Löschen
    2. @Anonym: das hab ich auch nicht behauptet.ich hab nur gefragt wer das ist.bezog sich nicht auf deinen kommentar über mir ;)

      Löschen
  39. Sehr ihr auch was ich sehe?

    http://www.neudeutschland.org/index.php/NeuDeutschland_Verfassung.html

    Wo ist sie hin die Verfassung hin? Kann ein Staat ohne Verfassung ueberhaupt souveraen und somit handlungsfaehig sein? :-)

    Uebrigens habe ich drueben bei den Reichsdeppen auch noch eine schoene Aussage eines ehemaligen Mitstreiters von Fitzi gefunden:

    http://www.bewusst-sein-schule.de/forum/viewtopic.php?f=29&t=389

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na die sache ist doch wohl glasklar: harry_z war einfach in seiner geistigen entwicklung noch nicht weit genug. fast-könig fitze-fatze lässt sich doch nicht von dilletanten erklären, wie er sein reich zu führen hat!?

      Löschen
    2. Hier gibt es auch noch andere Aussteigerberichte.
      http://www.bewusst-sein-schule.de/forum/viewforum.php?f=29

      Ganz interessant, ich hätte nicht gedacht, dass der Verfall der Sekte schon so weit fortgeschritten ist.

      Löschen
    3. Ist zwar ein guter Anfang, aber im Grunde sind es noch viel zu wenig Leute. Hoffentlich werden es noch mehr, bevor sie endgueltig geschroepft oder vom Obersten Souveraen so indoktriniert werden, dass sie da nicht mehr ohne eigenen Willen rauskommen.



      Löschen
    4. Na ja, wenn man sich die sonstigen Beiträge in dem Forum ansieht, dann wird einem ganz schnell klar, daß die einfach nur den nächsten Rattenfänger suchen.

      Gelernt hat da keiner was draus.

      Löschen
  40. nur mal so: http://www.youtube.com/watch?v=ZkLUr6xfDKc&feature=related
    an niemanden gerichtet,sondern einfach mal in die runde geschmissen ;)

    AntwortenLöschen
  41. Da regt sich Vogt über die suggestiven Fragestellungen bei Bildumfragen auf und dann kommt so eine Umfrage: http://www.aufbruch-gold-rot-schwarz.net/index.php/impressum

    Wundert sich echt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso, passt doch! Der Gedanke, das irgendjemand das "Projekt" nicht gut finden könnte, kommt den Honks erst gar nicht.

      Löschen
  42. Tja, das mit der Audio-Datei alleine konnte dat Mariochen wohl nicht so ganz ertragen und muss jetzt einfach mal zeigen, daß er es besser kann. *rofl* - Der Deutsch-Scharia-Vortrag:

    http://www.youtube.com/watch?v=YFoG9mswHzk&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=2&feature=plcp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deutliche Worte:

      "Zermalmt zu werden ist derer Los. Ich denke an die fast 40 Komissarischen Reichsregierungen, ne? Die werden zermalmt werden. Das ist Schrott. Das ist Unfall, Abfall, Muell, Mumpe. Die muessen sich alle vor'm Reichsi-gericht verantworten. Es gibt genug Bogenlampe. Je Bogenlampe zwei Gehenkte!

      Löschen
    2. Er zieht diesmal auch so richtig vom Leder. Aber er macht auch mal ein Spässchen: "An jeder Bogenlampe 2 Gehängte. Ja so einach!". Denn: "Man muss ja auch mal lachen dürfen".

      Löschen
    3. Die Templer unter uns werden das kennen.

      Löschen
    4. Das bisher härteste Stoll-Video. :D

      Löschen
    5. "Hat schon jemand im Tempel gedient? Keiner?! Bin ich der einzigste!"
      Genial. :D

      Löschen
    6. jetzt gucke ich mir tatsächlich das video auch noch an, obwohl ich gestern schon der tonaufnahme gelauscht habe.... :-/

      Löschen
  43. hat man Angst das Deutsche erkennen, in UFOs wird deutsch gesprochen ? Film 959

    http://www.youtube.com/watch?v=4_N0SInyk9A&feature=plcp

    die kommentare die er vorliest, stehen dort unter folgendem video:
    http://www.youtube.com/watch?v=5htEqv0XkDY&feature=plcp

    AntwortenLöschen
  44. yeah! meine dvd lag heute im briefkasten. montag bestellt, mittwoch da. :-)


    by the way:
    wer ist der "nussknacker" und was hat er gegen conni conrad? da verliert bignose ja mächtig die contenance:
    http://missionsuijuris.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Nussknacker hat mal lange beim Honigmann geschrieben und hatte mit seinem Blog auch direkter etwas zu tun. Dann haben sie sich, nun ja, sagt man auseinandergelebt?
      Im alten Reichsdeppenforum steht noch etwas dazu.

      http://www.reichsdeppen.pinkolatorium.com/index.php?topic=1634.60

      Und beim Honigmann im Blog selbst ging es da um irgendwelche Streitigkeiten zwischen Ihm, dem Honigtypen selbst und einem seiner besoffenen Kommentatoren, "Aufstieg des Adlers", dem der Nussknacker wohl bei 'ner drohenden Knastsache helfen wollte, der Adler es aber wohl gnadenlos verkackt hat.

      War auf jeden Fall großes Kino das zu verfolgen. Dieser Nusskknacker hat Ernie dann wohl soger eine zeitlang den Blog dichtgemacht und nur Kommentatoren zugelassen. Da ging' s natuerlich ab :-)

      http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/08/15/machtspielchen-ohne-mich/#comments

      Was da mit dem Joe laeuft, das weiss ich nicht.

      Löschen
    2. @Freigeistreporter: werde mir die dvd auch morgen oder übermorgen bestellen.auch wenn der film bei einem bekanntem legalen,videoportal hochgeladen wurde(habs gesehen,aber nicht angeschaut!).ich bin gespannt!!
      und auf bonusmaterial freue ich mich auch schon!

      Löschen
    3. "Du machst die schlimmste Zersetzungsarbeit in der Szene der Wahrheitssucher"

      Löschen
  45. Der nächste Teil des "wir wollen eine deutsche Scharia"-Abends, jetzt blubbert Herr Schmidt:

    http://www.youtube.com/watch?v=7HjRYPOgq_E&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=1&feature=plcp

    Es wird irgendwie immer ekliger.

    AntwortenLöschen
  46. Freigeistreporter-Vertreter27. September 2012 um 10:54

    an dem abend herrschten anscheinend echt negative schwingungen. vielleicht zu wenig warsteiner?

    AntwortenLöschen
  47. Die Hemmungen fallen:
    Führende Freischissler präsentieren nun Kinder vor der Kamera... http://bewusst.tv/abschlus-ohne-schule/


    Anregung: Vielleicht könnte Moritz bei seinem nächsten Besuch noch kurz vorführen, wie er MMS schluckt??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freigeistreporter-Vertreter27. September 2012 um 14:51

      MMS hilft doch sicherlich auch gegen akne in der pubertät? und gegen liebeskummer, es ersetzt die zahnspange und sorgt dafür, dass teenager nicht gegen das elternhaus rebellieren. (das ist ja ohnehin nur so eine reine NWO-kiste.) licht & liebe! :-D

      Löschen
    2. Freigeistreporter-Vertreter27. September 2012 um 14:52

      denkbar wäre ja auch ein eigenes kinder-MMS!? oder homöopathisches MMS? was sich da für möglichkeiten auftun... in meiner nexten reinkarnation werde ich auch eso-fuzzi. :-)

      Löschen
    3. JoCo: "Ein Notendurchschnitt von 1,4 *glucks* das hätte ich glaub ich nicht geschafft"
      Die Rede ist hier von einemHauptschulabschluss!

      Löschen
    4. @Irexis: ich glaube "JoCo" sofort ;) n hauptschulabschluss hätte er nich mal mit 4,5geschafft(ja,das geht wirklich.kenne jemanden,der den mit 4,5 geschafft hat.der hatte aber mirgationshintergrund und konnte nicht so gut deutsch) selbst den hätte jo nicht geschafft ;) ) ;)
      meine meinung.

      Löschen
  48. Kaffeewarnung!

    Mario ....hmmmm...einfach selbst schaun. :D :D :D

    http://www.youtube.com/watch?v=7OgtUWXX5Q0&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=1&feature=plcp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oooooooohhhh,mario ist wieder beleidigt :D

      Löschen
  49. Auf der Facebookseite des GröPhaZ finden sich tatsaechlich begeisterte Kommentare zu seinem letzten Vortrag. Zum Glueck erfolgen aber auch Reaktionen:

    Petra Weiss Sehr guter moralischer Vortrag.Leider geben einige unqualifizierte Kommentare ab,da sie wenig über Templer und Ischtar Mitternachtsberg usw.wissen.Ist ebend der Spiegel der Zeit.
    vor 3 Stunden · Gefällt mir

    Petra Weiss Das Gute wird bald SSSSSSSSiegen!!

    Plattform Linke Opportunisten Frau Kameradin Petra Weiss, da haben Sie wohl wieder zu viel in den Elektrojuden geschaut und dabei als anständige Reichsdeutsche gleich die Regeln der deutschen Rechtschreibung vergessen. Kein Wunder, die perfiden Strahlenwaffen werden auch immer ausgefeilter. Wehren Sie sich dagegen, Kameradin Weiss. Dies mag helfen: Nach einem Punkt, Komma, Ausrufezeichen, Fragezeichen usw. folgt immer ein Leerzeichen. Verben, die anständige Reichsdeutsche "Tuwörter" nennen, werden klein geschrieben. Das Wort "ebend" gibt es nicht. Nicht verzagen, der Weg zum richtigen Deutschen ist steinig und als Aphasikerin aus Mitteldeutschland hat man es ja doppelt schwer.
    vor 2 Stunden · Gefällt mir 3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Jack

      Die Antwort ist gut - und das Bild bei den Opportunisten ist auch genial:

      http://sphotos-d.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash3/c100.0.403.403/p403x403/148874_440298976011461_355410590_n.jpg

      Haben die Herren Storr und Altnickel davon schon Kenntniss?

      Löschen
    2. Ach stimmt, der Storch :D

      Sofern Mario die beiden noch nicht informiert hat, sollte man das vielelicht dringend nachholen...^^

      Löschen
    3. Freigeistreporter-Vertreter27. September 2012 um 18:44

      reichsdeutsche burschenschaft skalaria:
      https://www.facebook.com/BurschenschaftSkalaria :-D

      Löschen
  50. Das ist mir ja bisher total entgangen.
    Dr. Axel Stoll gibt Kevin (wenn das mal kein Bernd ist) achhilfe in freier Geometrie.
    http://www.youtube.com/watch?v=XKHVi85OVno&feature=g-vrec
    :D

    AntwortenLöschen
  51. Wetten das bei der Storr und/oder Mario diese Story

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/dramatische-landung-germanwings-maschine-war-vorbelastet-a-858551.html

    demnächst auftaucht mit der Erklärung, daß die Piloten durch die Chemtrails der vorausfliegenden Flugzeuge so benommen wurden? Wetten?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du hast die wette gewonnen! XD http://www.sauberer-himmel.de/2012/09/28/gas-im-cockpit-germanwings-vertuschte-beinahe-absturz-uber-koln/

      Löschen
    2. dagegen zu wetten, wäre ja auch irrsinn gewesen. :-D

      Löschen
  52. im freischissforum geht es mal wieder um die beliebte angebliche impressumspflicht für private websites.
    einer der moderatoren - und experte für juristische streitfragen - im freischissforum (ohne impressum - muss man wissen!) sondert dazu ab:

    "...dass es in Deutschland genügend Flachzangen gibt, die ihre Blogs z.B. bei blogspot.com (Google) haben, deren Blogs jedoch kein Impressum enthalten.
    Das Unternehmen Google verhält sich erfahrungsgemäß allerdings äusserst wortkarg und handlungsarm, wenn es darum geht, von Deutschland aus juristisch gegen deren Blogbetreiber vorzugehen."


    fühlt sich hier jemand angesprochen?? und ist "flachzange" eigentlich schon eine beleidigung??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fühle mich nicht angesprochen. "Flachzange" ist für mich nur ein Scheisswerkzeug, das ich in die Hand zu nehmen vermeide wenn es mit einer anderen Zange geht.

      Und Tante Anthe ist eine Beisszange.

      Löschen
    2. wo war noch gleich das impressum von bewusst.tv? ich suche und suche... ein "bildungskanal" ohne impressum - das kann doch nicht sein?? *kopfkratz*

      Löschen
    3. sie hatten doch mal so ein schönes impressum. wo ist das nur hin??

      Löschen
  53. Habt ihr euch eigentlich mal König Peters neu deutsche Garde genauer angesehen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da sagt mir keiner von den vögeln was. wundert mich nur, dass der oberste souverän nicht auch bei der "garde" dabei ist. als mehrfacher rekord-vizemeister aller kampfkünste ist fitze-fatze doch quasi unverzichtbar!?

      Löschen
    2. Als Oberster Souveraen kann er sich doch nicht in Gefahr begeben und das Risiko eingehen verletzt zu werden. Wenn er ausser Gefecht gesetzt wuerde, dann wird sein Volk noch kopfloser, als es das ohnehin schon ist. Ein Koenigreich voller Hutstaender.

      Löschen
    3. Habt ihr die Lebensläufe gelesen? Vergesst das mit dem Souverän, nix König. Der wird der neue Zarenpeter^^

      Löschen
  54. Ihr kennt doch noch die JOH? Das sind die Typen mit der "Fahndung" nach Reichling.
    Die haben endlich vor Ort Gegenwind:
    http://reichsdeppen.bplaced.net

    Btw. Ist das neue Reichsdeppenforum wieder weg?

    AntwortenLöschen
  55. Mist, das ist der Link den ich copypasten wollte:
    http://www.nw-news.de/lokale_news/loehne/loehne/7087066_Den_Germaniten_keinen_Platz_bieten.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und die angebliche "justizopferhilfe" hatte besuch:
      http://www.nw-news.de/lokale_news/loehne/loehne/7082859_Hausdurchsuchung_bei_der_Justizopferhilfe.html

      es wundert hier sicherlich niemanden, dass diese illustre truppe auch schon auf einem von conrads "bewusst kongressen" vertreten war?? :-D

      Löschen
    2. was für ein lächerlicher kasperleverein:
      http://www.joh-nrw.net/index.php?option=com_content&view=article&id=68&Itemid=69

      :-D

      frage an die reichsdeppen-experten: wieso hat marion b. einen rot eingefärbten "amtsausweis"?? ändert sich die farbe des ausweises bei weiblichen volkskörpern 1x pro monat für wenige tage?? *kopfkratz*

      Löschen
  56. Ja, Forum ist weg. Ganz weg. bplaced. Erstmal wieder das alte Forum nutzen.
    Wir arbeiten an einer permanenten, sicheren Lösung.

    Syssi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde euch ja ne eigene Domain bei nem Hoster wie All-Inkl empfehlen, allerdings bedeutet das eben auch weniger Anonymität.

      Löschen
    2. evtl. hilft auch der verein zur förderung zensurfreier medien?

      Löschen
    3. @Syssi
      Danke für die Info. Dann mal gutes gelingen.

      Löschen
    4. Das ist der Versuch eines Reichis, satirisch mit den "echten" anti-Reichsdeppenforum umzugehen.

      Löschen
  57. Dat Mariochen ist heute ein bißl überaktiv, es beschäftigen ihn wie immer Chemtrails und der Mond...außerdem versucht er zu rechnen:

    http://www.youtube.com/watch?v=IcXIU-GkyfQ&list=UUuKC84dtJA5KOUcLsMyJuIg&index=6&feature=plcp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und er hat eine gerippte version von "die mondverschwörung" auf dem desktop...

      Löschen
    2. Auf seinem anderen Kanal gibts auch was Neues:
      "Sieg Heil, Frau merkel alternativlos außer bei Nazigesetzen mit personalausweis?"
      http://www.youtube.com/watch?v=Y6u5-TQFh5A&feature=plcp

      Löschen
    3. @Arno: 33 sekunden (!) angeguckt...*kopf->tisch*+*double-facepalm* XD

      Löschen
    4. das ist eindeutig eines der besten super-mario videos. ich lache mich hier scheckig!! :-DDD

      Löschen
  58. Im EW-Forum gefunden:
    http://www.youtube.com/watch?v=I-qGoj6tGfw

    AntwortenLöschen
  59. http://www.youtube.com/watch?v=R8bwjurSX3w aha... muss man wissen.pöhser kachelmann ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ah und http://www.youtube.com/watch?v=WWB0xzPkUuU&feature=plcp MUSS MAN WISSEN! HAARP!!!!! XD

      Löschen
  60. mario kommentiert "monitor" :http://www.youtube.com/watch?v=PnkNHwcDXKY&feature=plcp :DD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. immerhin hat er einen korrekten titel verwendet:
      "Chemtrails nicht Turbinenöle vergiften die Athemluft in Flugzeugen, wie blöd ist das?"

      :-D

      Löschen
  61. Mario beschreibt in den Kommentaren unter einem Video von vor paar Tagen, woher seine schlechten Zähne und das "Arschbluten" kommen: Cola. Außerdem kommt ihm sowas giftiges wie Zahnersatz sowieso nicht in den Mund.
    http://www.youtube.com/watch?v=1DjMGbYB1jI&feature=plcp

    AntwortenLöschen
  62. Erst postet einer in der Kneipe das hier und dann les ich hier was von "Arschbluten"... ich glaub ich mach Feierabend für heute^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist das Sex auf Esoterisch? Bei mir hat sich auch was gelöst, nämlich meine Kontenance. Ich musste laut loslachen.

      Löschen
    2. boooah!das mit dem arschbluten seh ich ja jetzt erst! *kopfkinoblock!* *würg*

      Löschen
    3. Das Video sehe ich zum ersten mal, war unterwegs: Mario erzählt seine schönste Krähen-Geschichte. Super der Kommentar dazu:

      "Ein hellgrüner Greifvogel? Papagei oder was?"

      Löschen
    4. @NDR
      Das "Norens"-Blog, dass bei deinen Nachbarblogs gerade ganz oben steht... ist das wer aus Anti-Reichsdeppenforum?
      PI-News in der Blogroll und ne Hassliste in der Blogvorstellung. :D

      Löschen
    5. @Arno
      Ich weiß da genau so viel wie Du. Bin auf den Blog aufmerksam geworden, weil der mich verlinkt hat.

      Löschen
  63. Lol, das ist ja geil^^.
    Wilma kommt von ihrem Ex nicht los und der Typ spürt dann Störungen oder so im Sexual- und im Beziehungschakra. Feinfühlig wie Sau der junge Mann, da wär nicht jeder drauf gekommen!

    AntwortenLöschen